Seit mehr als 40 Jahren begleitet L'ORÉAL PARiS Frauen auf der ganzen Welt. Die Mission: Sie bei der Verwirklichung ihrer Schönheitsträume zu unterstützen – indem wir ihnen hochmodernste Wissenschaft und fortschrittliche Ergebnisse in die Hände legen.

L’ORÉAL PARiS ist eine der führenden Kosmetik- und Pflegemarken weltweit und bietet Frauen und Männern auf der ganzen Welt Produkte aus allen Bereichen der Schönheitspflege. Von Hautpflege, Haarpflege und Colorationen bis hin zu Make-up und Styling. Die Produkte überzeugen durch höchste Qualität auf dem neuesten Stand der Forschung. 50 verkaufte Produkte jede Sekunde weltweit spiegeln das Vertrauen der Konsumenten in die renommierte Marke wieder.

Weil Sie es sich wert sind

„Weil Sie es sich wert sind“

Der Slogan von L’ORÉAL PARiS drückt eine einzigartige Vision von Schönheit in Worten aus, die stark, einprägsam und dennoch einfach sind. Es spricht Frauen jeder Nationalität und jeden Alters an und ermutigt sie dazu, mehr Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen zu haben.

Innovative Wissenschaft im Dienste der Schönheit

Die Wissenschaft ist das Rückgrat aller Innovationen der Marke. Sie ist visionär, effizient, sensorisch und vor allem vertrauenswürdig! Kontinuierlich arbeiten die L’ORÉAL PARiS Labore an wissenschaftlich bedeutenden Innovationen, um die Schönheit von jeder Frau zu vervollkommnen. Dabei liefern wir konkrete Ergebnisse und eine bewährte Qualität. Denn eine außergewöhnliche Wirksamkeit wird von L’ORÉAL PARiS nicht lediglich versprochen, sondern kontinuierlich anhand von z.B. gesünderem Haar und länger-anhaltender Farben bewiesen. Zahlreiche Tests belegen diese Ergebnisse. In Zusammenarbeit mit Experten aus der ganzen Welt, selektieren die Labore wissenschaftlich fortgeschrittene Wirkstoffe und Formeln mit sinnlichen Texturen, um somit jeder Frau fortschrittliche Resultate und einzigartige Erlebnisse zu bieten.

Unsere Schönheitsvision

Die international bekannten Markenbotschafterinnen von L’ORÉAL PARiS verkörpern Ästhetik, Weiblichkeit und Schönheit weltweit. Eine L’ORÉAL PARiS Markenbotschafterin ist mehr als schön – sie ist klug, selbstbewusst und sich stets ihrer Ziele bewusst. Zudem strahlt sie vor allem Wärme als auch Charisma aus und bestärkt alle Frauen in ihre eigene Schönheit zu glauben.

Herausragende Persönlichkeiten und Stil-Ikonen wie Jane Fonda, Julianne Moore, Doutzen Kroes, Blake Lively, Andie MacDowell, Eva Longoria, Freida Pinto, Barbara Palvin, Lara Stone oder Ryan Reynolds und Hugh Laurie stehen im Dienste der Schönheit und verkörpern die Vielseitigkeit der Marke L’ORÉAL PARiS. Um die Marke dem deutschen Konsumenten noch näher zu bringen, ergänzen Persönlichlichkeiten wie Heike Makatsch oder Lena Meyer-Landrut das internationale Team perfekt.

Schönheit im Rampenlicht

L’ORÉAL PARiS ist der offizielle Schönheitspartner von mehr als 20 weltweiten Red Carpet Events – darunter die Internationalen Filmfestspiele in Berlin und Cannes seit 16 bzw. 17 Jahren sowie die Golden Globes. All diese prominenten und weltweit ausgestrahlten Veranstaltungen werfen ein strahlendes Licht auf die Schönheits-Expertise und glamouröse Aura der Marke.

Namhafte Schönheitsexperten

Anerkannte Beauty-Experten wie National Make-up Artist Miriam Jacks oder Haarexperte Eren Bektas verraten ihre Profitricks und arbeiten mit L’ORÉAL PARiS zusammen, um qualitativ hochwertige Produkte zu entwickeln. Außerdem unterstützen internationale Experten wie der bekannte Colorist Christophe Robin, die Facialist Joëlle Ciocco, der Stylingexperte Stéphane Lancien oder der Maniküre-Profi Tom Bachik, die Marke. Mit ihrem Gespür für die neuesten Trends der Saison sind sie unverzichtbar für eine innovative und dynamische Marke wie L’ORÉAL PARiS.

  • 1909 - Geburt des Unternehmens

    1909:

    Geburt des Unternehmens

    Eugène Schueller erhält 1904 sein Diplom an der École Nationale Supérieure de Chimie in Paris und gründet am 30. Juli 1909 die "Société Française des Teintures Inoffensives pour Cheveux" – die Firma, die später einmal unter dem Namen „L’ORÉAL“ weltweit bekannt wird.

    E. SCHUELLER in seiner Küche, die er später in ein Labor umwandelte (1909)
    © L’ORÉAL Archiv
  • 1909 - Werbung für die Coloration L’ORÉAL

    1909:

    Werbung für die Coloration L’ORÉAL

    Die Ursprünge von L’ORÉAL gehen zurück ins Jahr 1909, als Eugène Schueller, ein junger Chemiker geboren im Elsass, das erste synthetische Haarfärbemittel entwickelt. Inspiriert von der bei den Damen zu dieser Zeit beliebten Frisur „l’auréole“ (dt. der Heiligenschein), nennt er seine Formel Auréale.

    © L’ORÉAL Archiv
  • 1920 - Revolution in der Coloration

    1920:

    Revolution in der Coloration

    Der kommerzielle Erfolg bestärkt Eugène Schueller in seiner Überzeugung, dass Forschung und Innovation die Schlüssel zu weiterem Wachstum sind. Er entwickelt L’ORÉAL D’Or, eine revolutionäre Coloration, die goldene Farbreflexe ins Haar zaubert und den natürlichen Look blonder Haare verstärkt.

    © L’ORÉAL Archiv / All Rights reserved Jean-Claude
  • 1924 - Revolution im Bereich Haarfarbe

    1924:

    Revolution im Bereich Haarfarbe

    "Die schönsten Nuancen mit den Haarfärbemitteln von L’ORÉAL": Werbung mit den Profilen von vier Frauen und männlichen Frisuren im Jahr 1924.

    © L’ORÉAL Archiv / All Rights reserved Jean-Claude
  • 1954 - Der erste Schritt zur Eroberung des Auslands

    1954:

    Der erste Schritt zur Eroberung des Auslands

    L’ORÉAL beschließt den Atlantik zu überqueren. "Cosmetics for hair“ (dt. Kosmetik für die Haare), abgekürzt "Cosmair", wird der exklusive Vertreter von L’ORÉAL-Produkten in den USA. Der französischen Marke gelingt damit ihr erster wichtiger Schritt einer internationalen Wachstumsstrategie.

    Bild: Die Mitarbeiter des Unternehmens Cosmair
    © L’ORÉAL Archiv / DR
  • 1960 - Elnett, die Geburt eines Stars

    1960:

    Elnett, die Geburt eines Stars

    Das Haarspray Elnett, eine Wortkombination von „elle“ (dt. sie) und „nette“, stellt nicht nur den Anfang der Tradition von Styling-Produkten dar, sondern ist vor allem eine neue und außergewöhnliche Methode Frisuren zu fixieren. Dank seiner revolutionären Formel, die bis heute unübertroffen ist, wurde Elnett zu einem legendären Produkt, das immer noch die Nummer eins in der Welt ist.

    Bild: Werbung
    © L’ORÉAL Archiv / DR
  • 1970 - Entstehung des Slogans: Weil Sie es sich wert sind

    1970:

    Entstehung des Slogans "Weil Sie es sich wert sind"

    In den frühen 70er Jahren erhält eine 23-jährige Konzepterin und Texterin einer New Yorker Agentur einen ganz besonderen Auftrag: die Kreation der Kampagne, die L’ORÉAL Préférence auf dem US-Markt im Bereich Haarcoloration etablieren soll.

    Auch 40 Jahre später ist der Slogan noch aktuell und krönt jede Werbeanzeige: "Weil ich es mir wert bin!"

    Bild: Werbung
    © L’ORÉAL Archiv / DR
  • 1972 - Elvital, wenn Shampoo zur Beautybehandlung wird

    1972:

    Elvital, wenn Shampoo zur Beautybehandlung wird

    Bis 1972 war der Hauptzweck eines Shampoos, die Haare zu reinigen. Elvital wagt mit einer neuen Art von Shampoo den Schritt in unbekanntes Terrain. Ein Shampoo das die Schönheit der Haare in den Vordergrund hebt, mit dem Ziel ihre Geschmeidigkeit sowie ihren Glanz zu betonen und zu verstärken.

    Ein neuer Markt ist geboren: Schönheits-Shampoos.

  • 1975 - Joanne Dusseau, die erste Botschafterin von L’ORÉAL PARiS

    1975:

    Joanne Dusseau, die erste Botschafterin von L’ORÉAL PARiS.

    1975: Werbung für Préférence mit Joanne Dusseau, der ersten L’ORÉAL PARiS Markenbotschafterin.

    © Steve Horn / Archiv L'ORÉAL
  • 1985 - Stu Stu Stu ... Studio Line von L’ORÉAL PARiS

    1985:

    "Stu Stu Stu ..." Studio Line von L’ORÉAL PARiS

    Auf der Suche nach neuen Trends fängt L’ORÉAL PARiS den Stil der 80er Jahre ein. Dabei stellt „die Straße“ eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration dar, die Frisuren unterliegen keiner Norm mehr, sondern sind vielmehr ein Mittel des persönlichen Ausdrucks, eine individuelle Signatur.

    Inspiriert von den neuen Looks entwickelt L’ORÉAL PARiS eine komplette Linie von Stylingprodukten mit Gels, Schaum, Sprays. Eine Produktlinie mit neuen und innovativen Formeln, die den Anwender selbst zum Kreateur werden lässt: Studio Line wird zu einem riesigen, weltweiten Erfolg, der auch über 25 Jahre später noch anhält.

    © L’ORÉAL Archiv / DR
  • 1992 - Einführung von Color Riche

    1992:

    Einführung von Color Riche

    Der Lippenstift Color Riche wurde 1992 als das „Flaggschiff-Produkt“ von L’ORÉAL Perfection, der neuen Make-up-Serie von L’ORÉAL PARiS, kreiert.

    Mit über 250 Farben und zahlreichen Effekten bietet Color Riche jeder Frau den passenden Lippenstift.

    18 Jahre später ist Color Riche weltweit die Nr. 1 der Lippenstifte. Der Beweis: alle 4 Sekunden wird ein Color Riche verkauft.

    © L’ORÉAL Archiv
  • 1995 - Revitalift de Plénitude: ein Facelifting im Tiegel

    1995:

    Revitalift de Plénitude: ein Facelifting im Tiegel

    Revitalift de Plénitude: eine straffende Gesichtspflege in einem Tiegel.

    Immer an der Spitze der Innovation schafft Plénitude von L’ORÉAL PARiS ein neues Angebot für Frauen ab 40 Jahren: eine Augencreme, die dank Pro-Retinol A Falten reduziert und zur Verbesserung der Hautfestigkeit beiträgt. Unter dem Namen Revitalift wird das Produkt zu einem internationalen Bestseller und einer festen Größe des Anti-Aging-Bereichs von L’ORÉAL PARiS.

    © Arthur Elgort für L’ORÉAL
  • 1998 - L’ORÉAL PARiS wird offizieller Make-up-Partner der Filmfestspiele von Cannes

    1998:

    L’ORÉAL PARiS wird offizieller Make-up-Partner der Filmfestspiele von Cannes

    Seit 1998 ist L’ORÉAL PARiS der offizielle Partner und Kosmetik-Experte der Internationalen Filmfestspiele in Cannes und erhält damit das Privileg Schauspielerinnen und große Persönlichkeiten, die in Frankreich alljährlich die Welt des Filmes feiern, zu verschönern.

  • 2004 - Weil auch Männer es uns wert sind

    2004:

    "Weil auch Männer es uns wert sind"

    Zum ersten Mal im Einzelhandel, bietet L’ORÉAL MEN EXPERT Männern eine Reihe von fortschrittlichen Hautpflegeprodukten, abgestimmt auf jeden Hauttyp und dessen Probleme. Ein neuer Ansatz ist geboren, der die Entwicklung der Kosmetikprodukte für Männer vorantreibt.

    © L’ORÉAL Archiv
  • 2011 - Weil ich es mir wert bin: 40 Jahre Unabhängigkeit der Frauen, Inspiration und sozialer Wandel

    2011:

    "Weil ich es mir wert bin": 40 Jahre Unabhängigkeit der Frauen, Inspiration und sozialer Wandel

    L’ORÉAL PARiS feiert 2011 in Paris, in Anwesenheit der L’ORÉAL PARiS-Botschafterinnen Jane Fonda, Fan Bing Bing, Ines de la Fressange und Freida Pinto, den 40. Geburtstag des legendären und universellen Slogans "Weil ich es mir wert bin".

    Bild: Jane Fonda während der Feier des 40. Jahrestages des Slogans
    © Story Box für L’ORÉAL PARiS
Anmelden

Wenn Sie bereits bei ASOLUTELYVIP registriert sind, geben Sie bitte Ihre Zugangsdaten ein:

Newsletter

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, wenn Sie den L'Oréal Paris Newsletter nicht mehr erhalten wollen

Sie haben Ihr Passwort
vergessen?

Bitte geben Sie Ihre e-Mail Adresse ein. Ihr Passwort wird Ihnen umgehend zugesandt.

Newsletter bestellen

Sie möchten alles wissen über Trends, Forschung, Innovationen? Sie möchten individuelle Beratung von Schönheits-Experten? Sie möchten wissen, wie auch Sie den Look Ihres Lieblings-Stars nachstylen können? Sie möchten exklusive Angebote von L'Oréal Paris? Bestellen Sie gleich hier kostenlos den Newsletter von L'Oréal Paris.

Ich melde mich an

Wenn Sie den
Newsletter von L'ORÉAL PARiS abbestellen wollen, klicken Sie hier.

L'Oréal Paris Newsletter bestellen

Bestellen Sie hier den Newsletter von L’Oréal Paris :

Anrede *

Mit Angabe des Geburtsdatums ermöglichen Sie uns, Ihnen individuelle
Produktempfehlungen geben zu können.

Sie können den Newsletter jederzeit über einen Link im Newsletter wieder abbestellen.

* Pflichtfelder

L’Oréal Kundenberatung unter der Rufnummer 0211 / 544 133 77 (zu Festnetzgebühren nach Tarif Ihres Telefonanbieters) oder per E-Mail