5 Beauty-Tipps, um deine wunderschöne Bräune so lange wie möglich zu bewahren

Wir haben nicht den ganzen Sommer damit verbracht, nur damit sie verblasst, sobald der Herbst vor der Tür steht. Hier sind 5 Tipps, damit deine wunderschöne Bräune so lange wie möglich hält.

TIPP
1

Peeling

Der beste Beauty-Tipp, um deinen goldenen Glow zu bewahren, ist ein Peeling. Warum? Es entfernt abgestorbene Hautzellen, die die Poren verstopfen und die Haut fahl wirken lassen. Wie oft? Verwende ein sanftes, feuchtigkeitsspendendes Peeling zweimal pro Woche. Keine Panik, es schrubbt deine Bräune nicht ab! Ganz im Gegenteil: Ein sanftes, regelmäßiges Peeling macht deine Haut weicher und, dass diese länger ihre Bräune behält.
TIPP
2

Feuchtigkeit

Nach einem extrem heißen Sommer muss der Säureschutzmantel der Haut wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Damit sich deine Bräune nicht rasend schnell abschält, musst du deine Haut zweimal täglich mit einem Balsam, einer Lotion oder einem Öl voll nährender, feuchtigkeitsspendender Inhaltsstoffe versorgen. Noch besser: Heutzutage gibt es feuchtigkeitsspendende Pflege, die die Bräune verstärkt! Der Vorteil? Sie versorgt die Haut nicht nur mit Feuchtigkeit, sondern enthält Inhaltsstoffe, die die Melaninproduktion ankurbeln.
TIPP
3

Ein bisschen „Zauberei“

Dein One-Way-Ticket für eine langanhaltende Bräune? Selbstbräuner! Selbstbräuner ist ideal, wenn du eine gleichmäßige Bräune im Gesicht und am Körper bewahren möchtest. Verwende zunächst ein Peeling, um Streifen und Ansätze zu vermeiden, und verteile deinen Selbstbräuner dann von den Waden aufwärts. Und das Gesicht? Trage Selbstbräuner sanft mit der Handfläche auf und vergiss Hals und Ohren nicht. Aber Vorsicht: Sei bei trockenen und rauen Partien (Ellbogen, Knie) sparsam und erntferne alles, was in die Haaransätze oder in die Augenbrauen gelangt ist.
TIPP
4

Goldener Glow

Ein weiterer Insidertrick, um deine Bräune zu verlängern? Ein cleveres Make-up. Beginne, indem du ein getöntes Gel, ein sogenanntes Tinted Gel, von der Gesichtsmitte nach außen hin verteilst, um eine leichte, gleichmäßige Deckkraft zu erzielen. Trage anschließend einen Bronzer auf. Um deine Gesichtszüge zu definieren, zeichne eine gedachte „3“ von der Stirn über Schläfen, Wangenknochen und Kieferpartie bis zum Kinn.
TIPP
5

Achte darauf, was du isst

Das richtige zu essen ist eine weitere Methode, um einen gesunden Glow zu bewahren. Bevorzuge Nahrungsmittel, die reich an Beta-Karotin sind – für eine sonnengeküsste Haut. Paprika, Tomaten, Karotten-Ingwersaft, Aprikosen und Melone sind ebenso gut für die Figur wie für den Teint!
Überspringen die slider: Home Related Products

Mühelos zum Frischen Look

Entdecke weitere Produkte von L'Oréal Paris