Fünf Möglichkeiten, um müden Teint zu beleben

So mancher Morgen ist harte Arbeit ... Ob Schlaflosigkeit, kurze Nächte oder Schlafunterbrechungen, wir fühlen uns erschöpft und das sieht man: Augenschatten, Schwellungen und ein gräulicher Teint begrüßen uns, wenn wir uns im Spiegel betrachten. Wäre es nicht fantastisch, wenn wir unsere müden Gesichter im Handumdrehen beleben könnten? So geht's:

TIPP
1

Kälte: Erste Hilfe für einen wachen Blick

Kalte Temperaturen haben eine abschwellende Wirkung und beleben die Haut. Du kannst Schwellungen im Gesicht mindern, indem du ein paar Eiswürfel in ein Geschirrtuch wickelst und ein paar Minuten auf die Augen legst. Es ist eiskalt, aber der Kältefaktor wirkt Wunder! Du kannst auch Teelöffel nehmen, die über Nacht im Kühlschrank gelegen haben. Für einen wachen Blick einfach mit der gewölbten Seite auf die Augen legen!
TIPP
2

Eine glättende Gesichtsmaske

Um ein müdes Gesicht zu wecken, trage eine Gesichtsmaske auf die gereinigte Haut auf und lasse diese einwirken, während du duschst. Eine wirkstoffreiche Feuchtigkeitsmaske glättet die Haut augenblicklich. Angespannte Gesichtszüge, Müdigkeitsfältchen, Schwellungen und Augenschatten werden durch einen frischen, strahlenden Teint ersetzt. Das Ergebnis: glatte, rosige Haut und ein frisches Aussehen!
TIPP
3

Eine beruhigende Gesichtsmassage

Um müde Augen zu beruhigen, lege deine Daumen auf die inneren Augenbrauen und gleite mit leichtem Druck nach außen hin in Richtung Schläfen. Wiederhole, indem du diesmal direkt über den Augenbrauen ansetzt. Dies mindert feine Linien und lässt dich strahlen.
TIPP
4

Feuchtigkeit

Zeichen von Müdigkeit sind weniger deutlich, wenn die Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt ist. Verwende daher morgens und abends eine Feuchtigkeitspflege, die du mit kreisenden Bewegungen einmassierst. Dies regt die Durchblutung an und ermöglicht es den Wirkstoffen, besser einzuziehen. Wenn deine Haut einen besonders schlechten Tag hat, verwende zusätzlich ein feuchtigkeitsspendendes Serum. Das Ziel? Feine Linien, Falten, dunkle Augenringe und fahle Haut loszuwerden, die dein Gesicht müde wirken lassen.
TIPP
5

Concealer

Ein noch immer aktueller Klassiker! Verwende einen Concealer, der eine halbe Nuance heller ist als deine Haut, damit dieser so natürlich wie möglich wirkt. Wenn deine Augenringe bläulich-violett sind, wähle ein orange-gelbliches Produkt. Trage den Concealer mit dem Finger oder einem Pinsel am inneren Augenwinkel auf und verteile ihn über eventuelle Augenringe.
Überspringen die slider: Home Related Products

Mühelos zum Frischen Look

Entdecke weitere Produkte von L'Oréal Paris