Super-Food Spirulina - alles über die Wirkung der Alge

Spirulina unter der Lupe... Diese Süßwasseralge hat einzigartige Wirkungen auf Körper und Haut! Werfen wir einmal einen genaueren Blick auf Spirulina und ihre mächtigen Anti-Aging-Versprechen.

Was ist Spirulina?

Spirulina ist Pflanze und Wasserbakterium in einem. Genaugenommen ist sie eine Gattung der Cyanobakterien, auch als Blaualgen bekannt. Es ist diese doppelte Zusammensetzung, die sie so besonders macht. Spirulina steckt voller Antioxidantien, darunter die Vitamine B, E und K, dazu Mineralien, Spurenelemente, Carotinoide, Proteine und essenzielle Fettsäuren. All diese Nährstoffe werden einfach vom Körper aufgenommen. Tatsächlich fehlen der Alge nur Vitamin C, Jod und Omega 3. Auch wenn Sie hierzulande als absoluter Trend-Inhaltsstoff und Superfood gilt, ist die positive Wirkung von Spirulina keine Entdeckung des 21. Jahrhunderts. Die Alge wird in Mittelamerika und Teilen Afrikas schon seit Jahrhunderten zum Verzehr genutzt.

In diesen Formen gibt es Spirulina

Inzwischen können Sie das Super-Food als Nahrungsergänzungsmittel Form von Kapseln, Tabletten oder Pulver kaufen. Sie wird aber auch Anti-Aging-Cremes und anderen Pflegeprodukten beigemischt und kann so über die Haut aufgenommen werden. Achten Sie aber immer auf die Liste an Inhaltsstoffen, da es sich bei vielen Nahrungsergänzungsmitteln um Mischpräparate handelt, die mit anderen synthetischen Stoffen angereichert wurden. Im Zweifel enthält das Produkt nur eine geringe Menge der Alge und positive Effekte bleiben aus.

Eine fantastische Abnehmhilfe

Spirulina reguliert nicht nur den Stoffwechsel, sie hemmt auch den Appetit. Die Alge enthält mehr Eiweiß als Fisch oder Fleisch, daher sättigt sie schnell und wir essen automatisch weniger. Die enthaltenen Aminosäuren umfassen die Energie- und Gemüts-Booster Tryptophan und Phenylalanin. Mit anderen Worten: Sie hilft uns beim Abnehmen, ohne dass wir uns träge fühlen oder unter Hungerattacken leiden.

Ein natürliches Detox-Mittel

Auch das Verdauungssystem soll der Power-Stoff positiv beeinflussen und uns beim Entschlacken unterstützten. Als Pflanze enthält Spirulina große Mengen Chlorophyll. Dies hilft dem Körper, sich von Schwermetallen und Pestiziden zu befreien, die Müdigkeit, Gewichtszunahme, Depressionen und Magenprobleme verursachen können. Toxische Elemente wie Blei, Nickel und Quecksilber werden aus dem Körper gespült. Anders als viele andere Algen, hat die Spirulina Alge einen niedrigen Jodgehalt, dafür ist sie reich an basischen Mineralstoffen und kann somit bei Übersäuerung des Körpers Abhilfe schaffen.

Ein kraftvoller Energie-Booster

Spirulina regt das Immunsystem an, wodurch sich Sauerstoff besser mit den Zellen verbindet. Dieses natürliche Hochgefühl erklärt, weshalb Sportler die Alge zu sich nehmen, um ihr Leistungsniveau zu steigern. Außerdem fördert sie die Genesung und hilft uns schneller wieder auf die Beine zu kommen. Zusätzlich soll sie das Immunsystem stärken und Viren abwehren. In unserem Blutkreislauf wird angeblich die Zellbildung angeregt, sodass wir uns positiv gestimmt und schwungvoll fühlen. Spirulina ist außerdem reich an Eisen. Die perfekte Nahrungsergänzung für Frauen, die unter starken Blutungen leiden sowie für Vegetarier und alle, die gerne Sport treiben. Aufgrund der enthaltenen Vitalstoffe eignet sich Spirulina auch für Fastenkuren, z.B. als Zusatz in Smoothies oder Tees.

Ein effektiver Anti-Aging-Wirkstoff

Spirulina kann wahre Wunder in Sachen Anti-Aging bewirken. Grund dafür ist die hohe Konzentration an Molekülen, die freie Radikale abbauen. Somit wird der Alterungsprozess verlangsamt. Sie enthält mehr Beta-Carotin als Karotten und viel Vitamin E, das Zellmembranen, Augen und Haut schützt. Mit so vielen Vorzügen ist Spirulina ein Stoff, den Sie in Ihre Ernährung und Ihre Hautpflege-Routine integrieren sollten. In einer Creme oder als Nahrungsergänzung können Sie die Power-Alge problemlos zu sich nehmen.

Neben der Verwendung von Spirulina empfehlen wir Ihnen zusätzlich auf einen gesunden Lebensstil zu achten. Zwar hat die Alge positive, vitalisierende Effekte auf unseren Organismus, dennoch sollten Sie die grundlegenden Faktoren für ein allgemeines Wohlbefinden nicht vernachlässigen. Dazu gehören: genügend Schlaf, eine ausgewogene Ernährung, Vermeidung von Stress und viel Bewegung an der frischen Luft.

Überspringen die slider: Home Related Products

Mühelos zum frischen Look

Entdecken Sie weitere Produkte von L'Oréal Paris