Haarfarbe Feurige Schönheit: Rote Haare sind im Trend

Ob von Natur aus oder gefärbt – rote Haare sind ein absoluter Hingucker und kommen nie aus der Mode. Menschen mit roten Haaren gelten als selbstbewusst, willensstark und temperamentvoll, entsprechend groß ist auch die Nachfrage nach besonderen Colorationen in der beliebten Farbe. Erfahren Sie hier, weshalb rote Haare im Trend sind und wie auch Sie eine feurig-rote Mähne bekommen!

Was ist rotes Haar und wieso ist es so beliebt?

Rotes Haar entsteht durch eine bestimmte Chromosom-Eigenschaft, die selten vorkommt.

So haben nur etwa ein bis zwei Prozent der Menschen weltweit von Natur aus rote Haare. Kein Wunder also, dass Rotschöpfe besonders auffallen und sogar oftmals um ihr rotes Haar beneidet werden. Vor allem Frauen mit rotem Haar gelten als mysteriöse Schönheiten, die etwas Elfenhaftes ausstrahlen. Rote Haare liegen im Trend, weshalb sich besonders Frauen dazu entscheiden, ihre Haare rot zu färben. Mit den Produkten von L'Oreal Paris gelingt das Färben im Handumdrehen, und Ihre Haare werden gleichzeitig bestmöglich gepflegt.

Welches Rot steht mir?

Bevor Sie Ihr Haar Rot färben, sollten Sie wissen, welches Rot Ihnen am besten steht. Denn nur mit der richtigen Nuance strahlt ihr Teint, und sie sehen gesund und lebendig aus!

  • Kastanienrot
    Kastanienrot ist eine Mischung aus Braun und Rot. Diese Nuance wirkt besonders natürlich und sieht vor allem im Sonnenlicht traumhaft aus. Die Farbe steht fast allen Hauttönen und lässt vor allem grüne Augen strahlen.
  • Kirschrot
    Kirschrot lässt sich am besten als eine Art Burgunderton beschreiben. Die Nuance steht Ihnen sehr gut, wenn Sie einen olivfarbenen oder leicht gebräunten Hautton haben.
  • Mahagoni
    Mahagoni ist eine kräftige, rotbraune Farbe, die je nach Lichteinfall auch sehr dunkel wirken kann. Sowohl helle als auch dunkle Hauttypen sehen mit Mahagoni fabelhaft aus. Wer jedoch zu einem von Natur aus rosigen Teint neigt, der sollte zu einer Nuance mit weniger Rot-Pigmenten greifen.
  • Kupferrot
    Kupfer lässt sich am besten als warmer Orangeton beschreiben. Wenn Sie einen sehr hellen Hautton haben, ist diese Haarfarbe optimal für Sie. Grüne oder blaue Augen kommen mit einem Kupferrot besonders schön zur Geltung.
  • Erdbeerrot
    Wer Erdbeerrot als Haarfarbe trägt, möchte auffallen. Der knallige Farbton zeichnet sich durch ein leuchtendes Rot aus, das jedem Style das i-Tüpfelchen aufsetzt. Am besten steht dieser Rotton Frauen mit heller Haut.

Wie Sie sehen, gibt es für jeden Typen die passende Möglichkeit, den Rote-Haare-Trend perfekt umzusetzen!

Rote Haare im Trend: Mit dieser Coloration erreiche ich überzeugende Ergebnisse

Wer sich die Haare selbst färben will, der braucht eine Farbe, die einfach in der Handhabung ist und ein professionelles Ergebnis erzielt. Mit den Colorationen von L'Oreal Paris ist dies kein Problem: Die Colorationsserien Préférence und Colovista oder Excellence Crème bieten eine besondere Auswahl an einzigartigen Rotschattierungen, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt sind. Die langanhaltenden, kräftigen Farbergebnisse verleihen Ihrem Haar ein natürlich aussehendes, glänzendes Finish.

Dauerhafte Farbe, Tönung oder Ansatzbehandlung?

Eine dauerhafte Haarfarbe hat den Vorteil, dass sie permanent im Haar verbleibt. Das bedeutet jedoch auch, dass Sie Ihren Haaransatz regelmäßig nachfärben sollten. Wer lieber zu einer Tönung greift, der findet mit Casting Créme Gloss 834 Kupfergoldblond die richtige Coloration. Wenn Sie lediglich Ihren Ansatz kaschieren möchten, gelingt Ihnen dies mit der Magic Retouch Produktserie. Mit der Nuance Préférence 7.4 Dublin Kupferblond liegen Sie richtig, wenn Sie von Natur aus blondes Haar haben und etwas Abwechslung wünschen. Die Haarfarbe kommt als einfach anzuwendende Gelformel, die mit pflegenden Ölen angereichert ist und das Haar geschmeidig weich macht. Auch das Colovista Permanent Gel Brightred verleiht den Haaren einen hochintensiven Glanz mit kräftigen Pigmenten und sorgt für einen überragend schönen Rotton.

Finden Sie Ihren individuellen Rotton

Mit den Produkten von L'Oreal Paris haben Sie in jedem Fall für jeden Farbton den richtigen Partner an Ihrer Seite. Die Produkte überzeugen nicht nur mit Farbintensität, sondern pflegen Ihre Haare zusätzlich. Doch nicht jede Haarfarbe lässt sich auf jedem Ausgangston erzielen. Während dunkelrote Haarfarbe zum Beispiel von dunklerem Haar sehr gut aufgenommen wird, wirken knallige Rottöne meist weniger intensiv. Aber auch bei sehr hellem Haar ist Vorsicht geboten, denn hier kann der Rotton schnell unnatürlich aussehen. Kleiner Tipp: Wenn Sie auf Nummer sicher gehen und wissen wollen, welches Farbergebnis Sie bei Ihrer jetzigen Haarfarbe erwartet, befindet sich eine anschauliche Legende mit Farbbeispielen auf der Rückseite von L'Oreal Paris-Colorationen. Außerdem können Sie die Haarfarben von L’Oréal Paris auch virtuell testen – live oder per Foto.

Die richtige Pflege für rotes Haar

Rote Haare liegen im Trend und sollten auch entsprechend gepflegt werden. Insbesondere wenn Ihre Haare rot getönt oder gefärbt sind, ist eine gute Pflege das A und O für eine glanzvolle Haarpracht. Mit dem Elvital Color Glanz Farbschutz Pflege-Shampoo sowie Elvital Color-Glanz Pflege-Spülung lässt sich die Farbintensität von gefärbtem Haar länger bewahren. Die Formel enthält pflegendes Leinsamenöl, das die Haaroberfläche glättet und versiegelt. Dadurch sieht ihre Farbe lange frisch und leuchtend aus. Perfekt genährt wird Ihr Haar außerdem durch ein Pflegeöl, das sich – in die Spitzen und Längen gegeben – schützend um das Haar legt und nachhaltig pflegt. 

Schonendes Styling schützt die Haarstruktur

Dass gefärbtes oder getöntes Haar besonders geschützt werden muss, liegt auf der Hand. Versuchen Sie deshalb auch Ihre Stylingroutine anzupassen, um Ihre rote Mähne zu schonen. Föhnen Sie Ihr Haar nicht zu heiß oder lassen Sie es lufttrocknen. Bei Verwendung eines Lockenstabs oder Glätteisens sollten Sie in jedem Fall einen Hitzeschutz verwenden. Durch diese Styling-Maßnahmen bleibt Ihr coloriertes Haar länger schön und gesund. Auch regelmäßiges Spitzenschneiden beeinflusst das Aussehen und die Gesundheit Ihrer Haare. Nur so kann es mit Ihnen um die Wette glänzen.