Worauf Sie beim Colorieren Ihrer Haare achten sollten

Haare colorieren stellt eine beliebte Möglichkeit dar, den eigenen Look zu verändern und über eine neue oder glänzendere Haarfarbe die Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen. Dabei gibt es jedoch einige Dinge zu beachten. Denn gefärbtes Haar benötigt spezielle Pflege und die richtige Behandlung, damit sie ihren vollen Glanz entfalten kann und gesund aussieht. Zudem gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Haare zu colorieren - je nach Haltbarkeit und Intensität der Deckkraft. L’Oréal Paris bietet vom Farbspray für den Ansatz über permanente Colorationen bis hin zur professionellen Blondierung eine Vielfalt, in der Sie sicher das optimale Produkt für Ihre neue Haarfarbe finden. Finden Sie heraus, welche Haar-Coloration die richtige ist und worauf Sie achten müssen, damit Ihre Lieblingsfarbe in vollem Glanz erstrahlen kann.

Auch für kurzfristiges Färben: Haare colorieren leichtgemacht

Je nachdem, ob Sie kurzfristig ein paar graue Haare oder den Ansatz abdecken möchten, oder aber nach einer langanhaltenden Blondierung suchen, benötigen Sie ganz unterschiedliche Haarfärbe-Produkte. Für eine kurzfristige Abdeckung bietet sich ein nicht-permanentes Farbspray an, mit dem Sie eine glanzvolle Farbe bis zur nächsten Haarwäsche erhalten. Das Auftragen ist mit diesen Sprays dank eines Sprühkopfs besonders einfach und Sie erhalten eine schonende und sofort sichtbare Abdeckung schon nach wenigen Sekunden. Mit dem L’Oréal Paris Magic Retouch Sofort-Ansatz-Kaschierspray können in kürzester Zeit graue Ansätze schonend kaschiert werden.

Ein Farbspray ist außerdem die ideale Lösung, wenn Sie Ihrem Look ein kurzfristiges Farbhighlight verpassen möchten.L’Oréal Paris Colovista 1-Day Spraybietet dazu die ideale Möglichkeit. Ohne Abfärben und stumpfes Haargefühl gelingt mit den Tönen Turquoise, Hotpink oder Grey der perfekte Spaß für einen Tag oder eine ausgefallene Party-Nacht.

Die richtige Coloration für dauerhaften Farbglanz

Wenn Sie Ihre Haarfarbe dauerhaft colorieren möchten, dann stehen Ihnen verschiedene Optionen zur Verfügung. Mit einer Intensivtönung können Sie eine neue Haarfarbe ausprobieren oder erste graue Haare für bis zu 8 Wochen abdecken. Im Gegensatz zu einer Intensiv-Coloration, bei der die Haarstruktur durch Ammoniak geöffnet wird, werden nur in der obersten Haarschicht Farbstoffe eingelagert. Durch den Verzicht auf Ammoniak kann ein seidig-sanftes und geschmeidiges Ergebnis erzielt werden, das dennoch durch leuchtende Farben mit facettenreichen Reflexen überzeugt. Natürliche Inhaltsstoffe wie Kokosnuss, Goji-Beere oder Honig tragen in Abstimmung mit der gewählten Haarfarbe dazu bei, das Haar schonend zu tönen. Hierfür eignet sich Casting Crème Gloss von L’Oréal Paris.

Graue Haare überfärben: So decken Sie Ihr Haar optimal ab

Für eine noch intensivere Färbung bis zu 100 % Grauhaarabdeckung ist eine Intensiv-Coloration die beste Wahl. Im Vergleich zu einer Tönung ermöglicht sie außerdem eine Aufhellung um bis zu zwei Nuancen auf nicht-coloriertem Naturhaar. Durch das enthaltene Ammoniak wird die Haarstruktur geöffnet, sodass die künstlichen Farbpigmente im Haar eingelagert werden können. So können Sie aus dem breiten Angebot an Nuancen Ihre natürliche Haarfarbe dauerhaft erhalten. Speziell bei grauem Haar besteht häufig der Wunsch nach einer lebendigen Farbe, die graue Haare sichtbar nachhaltig abdeckt. Wir empfehlen bei hohem Weißanteil Excellence von L’Oréal Paris. Für besonders reifes Haar eignet sich auch Age Perfect. Mithilfe des beiliegenden Colorations-Kamms ist die Farbmischung besonders einfach aufzutragen. Generell gilt es, die Färbung vom Ansatz an zu beginnen. Dank der Bürste können auch die Schläfen optimal abgedeckt werden, bis Sie sich letztlich in die einzelnen Strähnen und Spitzen vorarbeiten. Im Anschluss an eine intensive Coloration oder Tönung sollten Sie eine nährende Pflege anwenden, um die Haarstruktur nach dem Färben wieder zu verschließen, um einen gesunden Glanz sicherzustellen.

Wie Sie gefärbtes Haar richtig pflegen

Coloriertes Haar bedarf einer besonderen Pflege, um die neue Haarfarbe langfristig zu erhalten und dem Haar zu gesundem Glanz zu verhelfen. Auch wenn es überraschen mag, aber die Pflege der Haare beginnt bereits vor dem eigentlichen Färbeprozess. Tatsächlich ist es am besten, das Haar am Tag vor dem Färben nicht mehr zu waschen. Dies gilt insbesondere für langhaltende Intensiv-Colorationen und Blondierungen. Durch die entstehenden Talgablagerungen auf der Kopfhaut ist diese noch besser geschützt. Nachdem die Coloration angewendet wurde, nutzen Sie am besten Color-Shampoos und Masken, damit die Schutzschicht der Haare wiederhergestellt ist. Denn coloriertes Haar ist gegenüber äußeren Einflüssen wie UV-Strahlung anfälliger als farbunbehandeltes Haar. Mit der Elvital Color-Glanz Serie von L’Oréal können Sie Ihr gefärbtes Haar optimal schützen und pflegen, damit die Schönheit der Haarfarbe langfristig erhalten bleibt.

Überspringen die slider: Home Related Products

Mühelos zum Frischen Look

Entdecke weitere Produkte von L'Oréal Paris