Blond mit dunklem Ansatz? So erhalten sie ihre blonde Haarfarbe im Homeoffice

In Zeiten, in denen Sie nicht mit Sicherheit wissen, wann Sie Ihrem Friseur den nächsten Besuch abstatten können, ist es wichtig, sich über Alternativen zu informieren. Sich zu Hause das Haar und vor allem den Ansatz blond nachzufärben und lange ein frisches und gepflegtes Ergebnis zu erhalten, scheint auf den ersten Blick schwierig. Wenn Sie über einen gewissen Zeitraum in Sachen Haarfarbe und Haarpflege auf sich selbst gestellt sein sollten, ist dies jedoch kein Grund zum Verzweifeln. Wir zeigen Ihnen, wie Sie auch im Homeoffice blond bleiben und im eigenen Badezimmer Ihren Haaransatz so färben können, dass Ihre Haare nach wie vor in jeder Situation aussehen wie vom Friseur.

So können Sie Ihren Ansatz selbst färben: Die Vorbereitung

Ein gepflegter Ansatz und eine schöne blonde Haarfarbe scheinen im Moment genau das Richtige zu sein, um etwas Abwechslung in Ihren Alltag im Homeoffice zu bringen und Ihr Haar gesund strahlen zu lassen. Gerade bei hellen Haarfarben kann ein dunkler Ansatz Ihr komplettes Haar schnell ungepflegt, dumpf und die Strahlkraft der Farbe verblasst wirken lassen. Der Schlüssel zu einer langanhaltenden, brillanten Haarfarbe liegt darin, Ihr Haar optimal auf das Färben vorzubereiten und es anschließend bis in die Tiefe zu pflegen. Gesundes Haar kann die Haarfarbe nämlich länger halten – so glänzt es nach dem Färben langanhaltend. Bevor Sie Ihre Haare aufhellen, empfehlen wir Ihnen, bis zu drei Tage vorher eine pflegende Kur zu verwenden, die in den Längen und Spitzen aufgetragen wird. Das kann zum Beispiel die Dream Length No Spliss Milk oder ein nährendes Öl für Ihr Haar sein. Vermeiden Sie es außerdem, Ihre Haare am Tag des Färbens zu waschen, damit diese durch ihre natürlichen Öle der Kopfhaut ausreichend Schutz bieten. So vermeiden Sie Irritationen und erzielen ein gleichmäßigeres Ergebnis.

Tipp: Das Färben Ihres Ansatzes sollte in der Regel nicht zu weit in bereits gefärbtes Haar reichen – zumindest nicht die komplette Einwirkzeit. Vermeiden Sie unnötige Strapazen für Ihr Haar und fokussieren Sie sich ausschließlich auf Ihren Nachwuchs am Ansatz. Ziehen Sie die Farbe erst am Ende der Einwirkzeit in Längen und Spitzen.

Frau färbt sich die Haare

Mit dieser Methode strahlt Ihr Haar nach dem Haaransatz färben

Wenn Sie Ihr Haar entsprechend vorbereitet haben, können Sie nun Ihren Ansatz färben. Blond ist berüchtigt dafür, etwas schwieriger im gewünschten Farbton zu erzielen zu sein – vor allem bei dunklerem Naturhaar. Beim Aufhellungsprozess können Gelb- und Orangetöne zum Vorschein kommen. Dies ist sehr individuell und liegt an der Zusammensetzung der eigenen Naturhaarfarbe. Doch seien Sie unbesorgt: Mit diesen Tipps gelingt es Ihnen, Ihren Ansatz blond zu färben und einen Gelbstich zu minimieren: 

  1. Nehmen Sie sich unbedingt genügend Zeit, um die passende Haarfarbe zu finden. Mit der Wahl einer für Sie geeigneten Haarfarbe steht und fällt das Endergebnis. Haben Sie hierbei ein Auge für Ihre Naturhaarfarbe und wählen Sie eine Nuance mit passendem Reflex, um Ihre Haarfarbe zum Leuchten zu bringen und auf eventuelle Neutralisation zu achten. Auf der L’Oréal Website können Sie eine Vielzahl an Haarfarben virtuell testen.

    Tipp: Bei einem naturblonden Haar ist die Wahrscheinlichkeit für ein pures helles Blond ohne Gelb- und Orangetöne am größten. Sind Sie von Natur aus Dunkelblond oder sogar dunkler, sollten Sie auf die Rückseite der Verpackung schauen, ob diese Haarfarbe für Sie geeignet ist. Bei Unsicherheit können Sie sich auch von unseren Experten im Customer Service beraten lassen. Achten Sie bei den Haarfarben auf die Zahlen nach dem Punkt, diese geben die Reflexe an. Eine 1 oder eine 2 sind sehr kühl, eine 3 warm eine 4 kupfrig, 5 und 6 deuten in Richtung Schoko und Mahagoni sowie Rot-Richtungen.
  2. Auch Ihren Hautton sollten Sie bei der Wahl Ihrer Haarfarbe mit einbeziehen. Nicht jedem steht ein sehr warmer Blondton, ebenso sieht es bei sehr kühlen Tönen aus. Sie können schnell zu dunkel oder leicht grünlich wirken.
  3. Schließlich sollten Sie unbedingt den Anweisungen auf der Verpackung folgen, da diese von Farbe zu Farbe unterschiedlich ausfallen können. 
  4. Achten Sie darauf, die Farbmischung gleichmäßig und zügig aufzutragen, sodass die Einwirkzeit über Ihr Haar verteilt einheitlich bleibt. Es gibt verschiedene Konsistenzen: Creme oder Gel. Dabei gilt, dass eine Creme in der Regel eine stärkere Abdeckung erzielen kann. Zum Beispiel bei weißen Haaren, wie beispielsweise das 9 Hellblond unserer Excellence-Reihe oder die Age Perfect Creme Haarfarben. Hat das Haar wenig Weißanteil, dann sind gelige Texturen perfekt, wie z.B. die Préférence-Linie (permanente Haarfarbe) mit dem 8.1 Kopenhagen Helles Kühles Blond oder das Casting Creme Gloss (Intensivtönung). Diese respektieren die Höhen und Tiefen im Haar und decken nicht so plakativ, was das Ergebnis natürlicher erscheinen lässt.
  5. Nach dem Färben und Auswaschen der Haare sollten Sie Ihr Haar etwa 48 Stunden ruhen lassen, damit die Farbe genügend Zeit hat, sich zu setzen.

Wie Sie durch Haaransatz färben Ihre Haare aufhellen

Wie Sie durch Haaransatz färben Ihre Haare aufhellen Wenn Sie Ihren dunklen Haaransatz färben, verleiht dies Ihrem Erscheinungsbild nicht nur den letzten, frischen Schliff – durch das Färben können Sie insgesamt Ihre Haare aufhellen und strahlen lassen. Damit Ihr Haar auch langfristig nicht an Brillanz verliert, gibt es einige Schritte, auf die Sie achten sollten:

  • Verwenden Sie ein Shampoo für coloriertes Haar, wie das Color-Glanz Pflege-Shampoo, um Ihre Farbe zu erhalten. Produkte mit Sonnenschutz- oder UV-Filtern helfen dabei, Ihre Farbe vor dem Verblassen durch die Sonne zu schützen.
  • Verwenden Sie ein geeignetes Shampoo für die Neutralisation von Gelbstich oder Orangestich, wie das Elvital Purple Shampoo, um Blondes Haar nach dem Färben kühler zu machen oder lange den kühlen Glanz frisch zu halten. Denn nach einigen Haarwäschen können gerade kühle Pigmente herausgewaschen werden und die Haare wirken nach und nach wieder goldiger.
  • Binden Sie eine wöchentliche Haarbehandlung oder tiefenwirksame Kur in Ihre Routine ein, um das Haar in Topform zu halten und die Haarstruktur nach einer Coloration wiederaufzubauen sowie die Haaroberfläche zu glätten.

Tipp: Und wenn es mal etwas schneller gehen muss – das Ansatz-Kaschierspray Blond für dunkle Ansätze von L'Oréal Paris kaschiert Ihren dunklen Ansatz in nur drei Sekunden!

Überspringen die slider: Related Products Preference

Vervollkommnen Sie Ihre Haar-Routine

Entdecken Sie weitere Produkte für Ihre Look