Straffe Haut 10 Tipps fuer ein jugendliches Aussehen

Wir alle wollen eine jugendlich, strahlende Haut – und das so lange wie möglich. Doch unsere Haut regeneriert sich im Laufe der Zeit immer langsamer und ist dem natürlichen Alterungsprozessen ausgesetzt. Die Folgen sind fehlende Spannkraft, Falten und Augenringe. Wie Sie Ihren strahlenden Teint langanhaltend bewahren, erfahren Sie mit unseren Tipps.

Tipp
1

Verwenden Sie eine Reinigungsmilch

Bereits beim ersten Schritt Ihrer Pflegeroutine können Sie Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgen und Fältchen mindern. Mit der Age Perfect Reinigungsmilch von L’Oréal Paris wird Ihr Gesicht gereinigt, „entknittert“ und belebt. Tag für Tag können Sie so Ihre Haut kräftigen.

Tipp
2

Setzen Sie auf Hyaluronsäure

Das wohl bekannteste Wirkstoff zur Hautaufpolsterung ist Hyaluronsäure. Mit zunehmenden Alter produziert der Körper weniger vom körpereigenen Wirkstoff und die Spannkraft der Haut verringert sich. Mit Hyaluronsäure in Ihrer Feuchtigkeitspflege, können Sie die Haut wieder praller aussehen lassen. Die Revitalift Filler [HA] Tagespflege von L’Oréal Paris ist eine Anti-Aging-Creme, die mit hochkonzentrierter Hyaluronsäure Ihre Haut aufpolstert. Neben einer Feuchtigkeitscreme können Sie Ihrer Hautstruktur zusätzlich durch ein Hyaluron-Serum wie dem von Revitalift Filler [HA] von L’Oréal Paris mehr Elastizität verleihen.

Tipp
3

Stärken Sie Ihre Hautschutzbarriere

Damit Wirkstoffe langfristig Falten mindern und die Haut praller wirken lassen können, muss Ihre Hautschutzbarriere gestärkt sein. Diese sorgt nämlich dafür, dass der Effekt der Inhaltsstoffe nachhaltig anhält. Ceramid ist unter anderem einer der Wirkstoffe, der Ihre Hautschutzbarriere unterstützt. In einer Pflegecreme wie Hydra Active 3 von L’Oréal Paris, schützt Ceramid die Haut vor dem Austrocknen.

Tipp
4

Wirken Sie dem Kollagenabbau entgegen

Ab dem 25. Lebensjahr geht die Produktion von Kollagen jährlich ungefähr um ein Prozent zurück. Das körpereigene Strukturprotein ist für die Straffheit und Spannkraft der Haut jedoch essenziell. Sie können den Kollagenabbau nicht vermeiden, aber ihm durch die richtige Pflege gezielt entgegenwirken. Anti-Falten Experte von L’Oréal Paris verleiht der Haut wieder Vitalität und wirkt ersten Fältchen entgegen.

Tipp
5

Verwenden Sie einen UV-Schutz

UV-Strahlen können oxidativen Stress in Ihrer Haut auslösen und so das Kollagen brüchig machen. Daher sollte Ihre Pflegeroutine unbedingt ein Pflegemittel mit UV-Schutz beinhalten. Auch in den Wintermonaten empfiehlt sich eine Pflege mit Lichtschutzfaktor, der Ihre Haut vor schädlichen Einflüssen bewahrt. Die Age Perfect Golden Age Tagescreme LSF 20 von L’Oréal Paris ist eine Gesichtscreme, die die Haut dank Lichtschutzfaktor 20 vor lichtbedingter Hautalterung schützt.

Tipp
6

Setzen Sie auf Feuchtigkeit

Beim Schutz vor schädlichen Umwelteinflüssen, die die Hautalterung begünstigen, sind feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe in Pflegeprodukten ein echtes Wundermittel. Die Age Perfect Tagespflege von L’Oréal Paris stimuliert die Stützfasern Ihrer Haut und wirkt der Hautalterung entgegen.
Tipp
7

Pflegen Sie Ihre Augenpartie

Die Haut im Bereich der Augen ist fünfmal dünner als im restlichen Gesicht und ist daher besonders anfällig für altersbedingte Veränderungen. Die Age Perfect Golden Age Augenpflege von L’Oréal Paris sorgt für einen wachen Blick mit Anti-Absackungs-Effekt. Sie spendet Feuchtigkeit und mindert Augenringe.

Tipp
8

Meiden Sie Nikotin

Für eine straffe Haut ist ein gesunder Lebensstil unerlässlich. Nikotin stört die Durchblutung. Durch diesen Mangel an Sauerstoff verliert die Haut schnell an Vitalität. Dazu verringert Nikotin den Vitamin-C-Gehalt Ihrer Haut, der für die Kollagenbildung essentiell ist. Neben Nikotin sollten Sie zudem darauf achten, Alkohol nur in Maßen zu trinken. Dieser kann verhindern, dass Ihre Haut mit Antioxidantien versorgt wird.

Tipp
9

Schlafen Sie genug

Für eine schöne und straffe ist ein gesunder Schlaf wichtig. Sie sollten nicht weniger als sechs Stunden pro Nacht schlafen. Ansonsten kann sich Ihre Haut nur unzureichend von den Strapazen des Tages regenerieren. Ihr Körper bildet nachts neue Zellen, die Ihnen zum einem strahlenden Hautbild verhelfen.

Tipp
10

Die richtige Ernährung

Genau wie eine zielgerichtete Pflege spielt die Ernährung eine entscheidende Rolle für einen jugendlichen Teint. Indem Sie Lebensmittel mit viel Vitamin C wie Kiwis, Brokkoli oder Paprika zu sich nehmen, regen Sie die Kollagenbildung an. Dazu schützen Sie mit Antioxidantien, die zum Beispiel in Blaubeeren und Tomaten enthalten sind, Ihre Haut vor freien Radikalen.

Überspringen die slider: Home Related Products

Mühelos zum frischen Look

Entdecken Sie weitere Produkte von L'Oréal Paris