inhaltsstoffe Glykolsäure

Die aus natürlichen Ressourcen gewonnene Glykolsäure ist das kleinste Molekül der Fruchtsäuren. Sie kann durch diese Eigenschaft tief in die Haut eindringen, indem sie abgestorbene Hautzellen entfernt. Auf diese Weise können sich Anti-Age-Wirkstoffe effektiv entfalten. Die Zeichen der Hautalterung werden gemildert, da die aktivierte Zellerneuerung Pigmentflecken und Fältchen entgegenwirkt.

Die Glykolsäure stammt aus der Gruppe der Fruchtsäuren, welche vor allem aus Früchten und Zuckerrohr gewonnen werden. Oft wird das natürliche Produkt auch Hydroxyessigsäure oder Alpha-Hydroxycarbonsäure genannt. Aufgrund ihrer Molekularstruktur kann die Glykolsäure tiefere Hautschichten erreichen und so für einen Peeling-Effekt sorgen.

 

Neben dieser Tiefenreinigung hat Glykolsäure außerdem die Eigenschaft, alte Hautschüppchen von der Haut zu lösen und kann dadurch Falten sowie Pigmentflecken reduzieren. Diese können unter anderem altersbedingt, aber auch durch Aknenarben entstehen. Ein sofortiger Effekt kann nach der Anwendung von Laser X3 Anti-Age Glykol Peel-Pads erzielt werden. Die Pads sind mit Glykolsäure und weiteren sanften Hautpflegestoffen so dosiert, dass sie für den täglichen Gebrauch geeignet sind. Schon zu Beginn der Anwendung wirkt das Hautbild strahlender und fühlt sich glatter an.

 

Deutlich stärkere Ergebnisse erreicht Glykolsäure jedoch bei langfristiger Anwendung. Durch das regelmäßige Peeling wird die Zellerneuerung angeregt und gleichzeitig werden abgestorbene Hautzellen entfernt. So kann die Barriere der abgestorbenen Hautzellen auf der Hautoberfläche gebrochen und Anti-Age-Wirkstoffe können anschließend viel besser aufgenommen werden. Zusätzlich bauen sich durch die erhöhte Zellerneuerung Kollagen und Elastin natürlich auf, welche bekanntlich das Grundgerüst eines faltenfreien Hautbilds ausmachen. Um eine Minderung der Falten von etwa 30% zu bewirken, ist es empfehlenswert, die Pads als Kur einen ganzen Monat lang zu verwenden. Für schnellere Ergebnisse empfiehlt sich die Anwendung der Laser X3 7 Tage Ampullen-Kur. Diese hat eine konzentrierte Formulierung mit einer Dosierung von 10% Glykolsäure, wodurch sie effektiv Pigmentflecken aufhellen kann und zur Milderung von Fältchen beiträgt. Im Ergebnis wirkt die Haut ebenmäßiger und jugendlicher.

 

So wie die Produktion von Kollagen und Elastin bei der Haut Hand in Hand gehen, ist es gleichermaßen wichtig, die Anwendung von Glykolsäure mit der richtigen Pflege zu ergänzen, um einen langfristigen Anti-Aging-Effekt zu erzielen. Da die losen Hautzellen abgetragen werden, ist Sonnenschutz in der Nachpflege unabdingbar. Die Haut kann kurzzeitig sensibler auf Sonneneinstrahlung reagieren und sollte daher geschützt werden. Eine Tagescreme mit UV-Schutz von mindestens LSF 20 in die Pflegeroutine zu integrieren ist höchst empfehlenswert und kann ebenso eine vorbeugende Maßnahme gegen Pigmentflecken darstellen.