Lokale Initiativen

Because now – more than ever – we are all worth it: L‘Oréal Paris unterstützt seit über 15 Jahren Organisationen für Krebspatientinnen

Getreu des Slogans „Wir sind es uns wert“ unterstützt, inspiriert und ermutigt L‘Oréal Paris seit Jahrzehnten starke Frauen in jeder Lebenslage. Vor allem in schwierigen Situationen ist Women’s Empowerment besonders wichtig. Aus diesem Grund ist die Marke seit 15 Jahren Partner der gemeinnützigen Organisation DKMS LIFE. Jährlich erkranken in Deutschland rund 230.000 Frauen neu an Krebs. Neben der schrecklichen Diagnose sind es oftmals auch die äußeren Veränderungen, die eine Belastung für die Betroffenen darstellen. Durch Haarausfall, Wimpern- und Augenbrauenverlust oder starke Irritationen kann das Selbstwertgefühl leiden. Um Krebspatientinnen beizustehen und Ihnen in der schwierigen Zeit beiseite zu stehen, kollaboriert L‘Oréal Paris seit Jahren mit der DKMS LIFE und unterstützt deren „look good feel better“ Patientenprogramm mit Geld- und Produktspenden sowie ehrenamtlichen KosmetikerInnen. Die Zusammenarbeit ermöglicht kostenfreie Seminare für betroffene Frauen. In den kostenfreien Kosmetikseminaren können betroffene Frauen ihr Selbstwertgefühl stärken und neuen Lebensmut schöpfen, indem sie lernen, Make-up Tipps angepasst auf ihre individuelle Situation anzuwenden – ganz nach dem Motto: „look good feel better“. Seit Mitte 2020 werden die Seminare nun auch online angeboten.

Brand Section Local Initiatives Image 1

Maßnahmen, um das Wohlbefinden in der Isolation zu verbessern

Die im Zuge der Coronakrise in zahlreichen Ländern ergriffenen Quarantänemaßnahmen haben, wenn auch absolut notwendig, zur Isolation vieler Menschen geführt. L‘Oréal Paris hat während dieser gesamten Zeit verschiedene solidarische Initiativen zur Unterstützung der Bevölkerung umgesetzt: So haben unsere Expert*innen zum Beispiel über Instagram oder Facebook Beauty-Tipps geteilt, um unseren Followern zu zeigen, wie sie sich bestmöglich um sich selbst kümmern können und ihr Wohlbefinden mit Make-up Tutorials, einfachen Anleitungen zum Haarefärben zu Hause oder Hautpflege-Routinen zu verbessern. Die Gesellschaft benötigt Maßnahmen und Support wie diese während dieser Zeit voller Einschränkungen, damit das Wohlbefinden wieder steigt.
Brand Section Local Initiatives Image 2

L’Oréal Men Expert – Unterstützung des ALEC-Programms

Ein weiteres wohltätiges Projekt während der Coronakrise: L’Oréal Men Expert unterstützt das ALEC-Programm (Ask, Listen, Encourage Action, Check in) von Movember, um auf das Thema psychische Gesundheit und Depressionen bei Männern aufmerksam zu machen und Selbstmordprävention zu betreiben. Dies ist besonders wichtig in einer Zeit, in der viele Männer weniger soziale Kontakte haben, isoliert leben müssen und dadurch anfälliger für Angstzustände, Depressionen und Selbstmordgedanken sein können. Der Austausch und Kontakt mit Movember über mentale Gesundheit hilft Männern, den sozialen Anschluss nicht zu verlieren und psychisch fit zu bleiben. Jeder kann mithelfen und so bei Betroffenen mit einer kleinen Geste Großes erreichen – egal, ob Freund, Kollege oder Verwandter. Die ALEC-Methode zeigt, wie einfach es gehen kann: Ask + Listen + Encourage Action + Check In (Nachfragen, Zuhören, Unterstützen und Dranbleiben).