Hautpflege Was ist Mizellenwasser? Sanfte Reiniger für ein geklärtes Hautbild

Mizellenwasser reinigt die Haut schnell, einfach sowie besonders sanft und effektiv. Deshalb gehört es inzwischen bei vielen zur Standardausstattung im Kosmetikschrank. Neben seinen reinigenden Eigenschaften hat es auch positive Wirkungen auf reife, sensible und zu Akne neigende Haut. Doch was genau ist Mizellenwasser? Erfahren Sie mehr über den angesagten Gesichtsreiniger und darüber, wie er Ihrer Haut helfen kann.

Was ist Mizellenwasser und wie genau wirkt es?

Bei einem Mizellenwasser handelt es sich um eine wässrige Lotion mit Mizellen. Mizellen sind nanokleine Tenside, also waschaktive Moleküle, die fett- und wasserlösliche Partikel entfernen können. Sie wirken dabei wie ein Magnet auf Schmutz und Make-up. Dies liegt vor allem an ihrer Struktur. Sie bilden sich aus langkettigen Molekülen, die auf der einen Seite polar, also wasserfreundlich, und auf der anderen Seite unpolar, also wasserabweisend sind. Treffen diese dann auf Wasser werden sie zu kleinen, kugelartigen Gebilden. Diese kugelförmigen Tenside ziehen Schmutz, Make-up und Talg an, schließen diese in ihrem Inneren ein und lösen sie auf. Das heißt auch, dass Rubbeln oder Reiben beim Abschminken nicht erforderlich ist. Die Haut wird dadurch deutlich weniger beansprucht.

 

Wenn es um Make-up-Entferner und Gesichtsreiniger geht, dann ist Mizellenwasser somit besonders sanft und effektiv zugleich. Es ist dabei so frisch und leicht wie Wasser – und hat die kraftvolle Wirkung einer Reinigungslotion. Noch dazu verwöhnt es die Haut. Es ist also Pflege und Reinigung in einem. Der Gesundheit Ihrer Haut zuliebe sollten Sie grundsätzlich auf sanfte Kosmetik zurückgreifen. Mizellenwasser ist hierbei eine gute Wahl!

Warum ist Mizellenwasser besonders für empfindliche Haut geeignet?

Mizellenwasser weist eine hohe Hautverträglichkeit auf. Oftmals ist es sogar hypoallergen, was bedeutet, dass es wenig allergieerzeugend ist. Somit eignet es sich gut für empfindliche oder zu Rötungen neigende Haut. Das hängt besonders mit den Inhaltstoffen zusammen. Viele Mizellenwasser beruhen auf PEG-Basis (Polyethylenglykole) oder PEG-Derivaten. Diese erleichtern die Vermischung von Wasser und Fett und begünstigen die Schaumbildung. Ganz natürliche Tensid-Alternativen sind Zucker sowie Kokosfett. Insgesamt sind diese Wirkstoffe quasi allein für die stark reinigende Wirkung verantwortlich, was wiederum weitere Inhaltsstoffe verzichtbar macht. Eine solch reduzierte Inhaltsstoffliste tut der Haut-Gesundheit und besonders empfindlicher Haut gut.

Vorteile von Mizellenwasser im Überblick:

  • Gesichtshaut wird schonend gereinigt und gleichzeitig gepflegt
  • Hohe Hautverträglichkeit
  • Für alle Hauttypen geeignet
  • Reduzierte Inhaltstoffliste
  • Rötungen und trockene Stellen erholen sich schneller

Wirkung von Mizellenwasser

Mizellenwasser gibt es für jeden Hauttyp. Dank der sanften aber effektiven Mizellen-Technologie ist es sogar für sehr anspruchsvolle Haut geeignet.

1

Zu Akne und Unreinheiten neigende Haut

Ihre Haut neigt zu Akne oder Unreinheiten? Auch dann kann die reinigende Kraft eines Mizellenwassers helfen. Da ein Gesichtswasser mit Mizellen – also die Kombination aus reinigender Kraft (Mizellen) sowie Erfrischung und antibakterielle Wirkung (Gesichtswasser) – besonders sanft zur Haut ist, ist es auch für die Reinigung unreiner Haut geeignet. Es kommt dabei ohne Alkohol aus, was Irritationen entgegenwirkt. Außerdem verstärkt es bereits vorhandene Rötungen nicht, sondern beruhigt und befreit die Haut auf pflegende Art und Weise von Schmutzpartikeln. Die Poren sind hinterher geklärt und Talg kann spürbar besser abfließen. So wird erneuten Unreinheiten vorgebeugt.

2

Anzeichen der Hautalterung und reife Haut

Bei reifer Haut ist Mizellenwasser ebenfalls eine gute Wahl, auch wenn es nicht direkt ein Anti-Aging-Produkt ist. Die schmutzanziehende Eigenschaft der Mizellen und die damit einhergehende besonders schonende Reinigung führt langfristig dazu, dass Ihre Haut länger elastisch bleibt. Auch die spürbar erfrischende Wirkung hat positiven Einfluss auf die Gesundheit Ihrer Haut und wirkt Anzeichen frühzeitiger Hautalterung entgegen. Vor allem für Frauen, die sich gerne und regelmäßig schminken, ist Mizellenwasser gut geeignet, um Make-up im Anschluss restlos von der Haut zu entfernen und sich einen ebenmäßigen Teint zu bewahren. Mit dem Revitalift Filler HA Aufpolsterndes Mizellenwasser von L’Oréal Paris, das die hochwirksame Mizellentechnologie mit der feuchtigkeitsspendenden Eigenschaft der Hyaluronsäure vereint, wirkt Ihre Haut zum Beispiel spürbar praller, ausreichend durchfeuchtet und wunderbar zart.

Abschminken mit Mizellenwasser: perfekt für (No-)Make-up-Fans

Aufgrund der sanften Reinigungsweise von Mizellenwasser ist dieses besonders für dezente beziehungsweise Nude-Make-ups gedacht. Hier reicht allein die Reinigung mit Mizellen aus. Doch auch wenn Sie markantere, wasserfeste Make-ups lieben, ist Mizellenwasser eine gute Wahl beim Abschminken. Allerdings ist es von Vorteil, wenn Sie zunächst ein Reinigungsöl oder einen Zwei-Phasen-Reiniger verwenden. Der Make-up Entferner Augen und Lippen von L’Oréal Paris enthält Öle, die zuverlässig wasserfestes Augen- und Lippen-Make-up entfernen. Die klärende Lotion sorgt zudem für ein erfrischtes Hautgefühl. Verwenden Sie anschließend ein Beruhigendes Mizellenwasser Sensible Haut, um eventuelle Rückstände zu entfernen. Durch das feuchtigkeitsspendende Glycerin ist das Mizellenwasser auf die Ansprüche empfindlicher Haut abgestimmt.

 

Tipp: Selbst wenn Sie einmal komplett ohne Make-up aus dem Haus gehen, nutzen Sie hinterher ein Mizellenwasser, um Ihre Haut von Rückständen (Talg, Feinstaub etc.) zu befreien. Die schonende Formulierung hinterlässt keinen klebrigen Film auf der Haut, sondern lässt Sie strahlend frisch aussehen.

Abschminken mit Mizellenwasser: perfekt für (No-)Make-up-Fans

Neben den Vorteilen von Mizellenwasser für Ihre Haut, ist es außerdem wichtig, die richtige Anwendung zu kennen. Zum Auftragen von Mizellenwasser tränken Sie einfach ein Wattepad mit dem Produkt und legen dieses für ein paar Sekunden auf die Haut. Dadurch geben Sie den Mizellen die Zeit, sich mit den Schmutzpartikeln zu verbinden. Die Wirkstoffe saugen die Verunreinigungen und Make-up Reste beim Kontakt mit der Haut auf und lösen sie auf. Streichen Sie das Wattepad dann noch gegebenenfalls über die Augen oder andere, stärker geschminkte Gesichtspartien, um letzte Rückstände aufzunehmen.

Was ist Mizellenwasser – eine schonende Reinigungskosmetik, so könnte eine Antwort lauten. In jedem Fall ist Mizellenwasser aufgrund seiner hohen Hautverträglichkeit eine Bereicherung der Hautpflegeroutine, und das egal bei welchem Hauttyp.

Die richtige Anwendung von Mizellenwasser

Neben den Vorteilen von Mizellenwasser für Ihre Haut, ist es außerdem wichtig, die richtige Anwendung zu kennen. Zum Auftragen von Mizellenwasser tränken Sie einfach ein Wattepad mit dem Produkt und legen dieses für ein paar Sekunden auf die Haut. Dadurch geben Sie den Mizellen die Zeit, sich mit den Schmutzpartikeln zu verbinden. Die Wirkstoffe saugen die Verunreinigungen und Make-up Reste beim Kontakt mit der Haut auf und lösen sie auf. Streichen Sie das Wattepad dann noch gegebenenfalls über die Augen oder andere, stärker geschminkte Gesichtspartien, um letzte Rückstände aufzunehmen.

Was ist Mizellenwasser – eine schonende Reinigungskosmetik, so könnte eine Antwort lauten. In jedem Fall ist Mizellenwasser aufgrund seiner hohen Hautverträglichkeit eine Bereicherung der Hautpflegeroutine, und das egal bei welchem Hauttyp.