BB Cream für ein natürliches Make-up

Sie wünschen sich einen ebenmäßigen, natürlichen Teint, aber Sie möchten kein Make-up verwenden? Dann ist vielleicht eine BB Cream genau das richtige für Sie.

Was ist BB Cream?

BB Cream steht für Blemish Balm. Ursprünglich kommt die Creme aus den asiatischen Ländern und soll als All-in-one-Produkt Make-up, Creme und Serum vereinen. Oftmals enthält sie sogar einen Sonnenschutz. Die Creme wurde schon in den 1960er Jahren von einer deutschen Dermatologin entwickelt und war in Asien sehr beliebt. Erst in den letzten Jahren wurde sie auch in den westlichen Gebieten sehr bekannt.

Was sind die Vorteile von BB Cream?

Vorteil
1

Zuerst einmal liegt die Stärke von BB Cream darin, dass sie viel Zeit spart. Es braucht keine Wartezeit zwischen dem Einziehen der Tagespflege und dem Auftragen der Grundierung, da beides in einem Schritt erledigt wird.

Vorteil
2

Der zweite Vorteil ist, dass durch die Kombination von Grundierung und Pflege die Farbpigmente viel besser von der Haut aufgenommen werden, und so für einen besonders ebenmäßigen Teint sorgen. Es entstehen keine Flecken oder harte Übergänge am Hals, da die BB Creme mit der Haut verschmilzt.

Vorteil
3

Außerdem wirkt das Make-up so besonders natürlich, da die Creme eher durchlässig ist und eine geringere Partikeldichte hat. Dennoch werden leichte Unreinheiten oder Rötungen abgedeckt und eine zarte Tönung wirkt wie eine dezente Sommerbräune. Daher ist die BB Cream ein ideales Produkt für Tage, an denen wenig Zeit für eine aufwendige Foundation bleibt.

Vorteil
4

Nicht zuletzt setzt sich die BB Cream weitaus weniger in Poren ab, als eine klassische Grundierung. Die Haut wird nicht beschwert und die Textur sorgt für ein Gefühl von Leichtigkeit.

Die Wirkung von BB Cream

Die C’est Magic BB Cream von L’Oréal Paris wurde entwickelt, um nicht nur das Hautbild zu optimieren, sondern auch langanhaltend Feuchtigkeit zu spenden. Deshalb sind wertvolle Inhaltsstoffe wie Feigenextrakt in die Creme eingearbeitet, welche die Hautbarriere schützen und dazu beitragen, dass das Produkt schnell einzieht. Dadurch passt sich die Creme leicht dem eigenen Hautton an – die C’est Magic BB Cream ist in fünf verschiedenen Nuancen erhältlich, von sehr hell bis dunkel, sodass jede Frau einen für sie passenden Ton finden kann.

Was sollten Sie bei der Anwendung von BB Cream beachten?

Da BB Cream für eine unkomplizierte Anwendung entwickelt wurde, braucht es keine komplizierte Anleitung. Allerdings sollten Sie Ihr Gesicht zuvor gründlich mit einem Reinigungsgel oder -schaum reinigen. Anschließend können Sie mit einem Wattepad ein Tonikum auftragen, welches den pH-Wert der Haut ausgleicht und hilft, tagsüber einen matten Teint zu behalten. Danach kann die BB Cream entweder mit den Fingern leicht eingeklopft oder mit einem Schwämmchen aufgetragen werden. Geben Sie dazu einige Tropfen direkt auf den Make-up-Schwamm und tupfen diese auf die Haut. Oder geben Sie die Creme direkt auf die Haut und „arbeiten“ sie mit einem Schwamm nach.. Wenn Sie möchten, können Sie das Ergebnis zum Schluss noch mit farblosem Puder fixieren.

In fünf Minuten schminken mit einer BB Cream

Schritt
1

Mit der BB Cream können Sie morgens in kürzester Zeit ein leichtes, frisches und natürliches Make-up schminken. Nach dem Pudern nehmen Sie hierfür ein dezentes Rouge in hellen Farben. Der Perfect Match Blush in Luminous Rose hat zum Beispiel einen schönen Rosé-Farbton, der sich gut mit der BB Cream ergänzt. Für den Sommer-Look nehmen Sie einfach etwas weniger Rouge mit dem Pinsel auf als sonst und streichen von den Wangenknochen hin zur Gesichtsmitte. Bei Bedarf können Sie die Farbe dann noch mit dem Schwamm oder Pinsel verblenden.

BB Cream - Anwendungsbeispiel
Schritt
2

Eine andere Möglichkeit ist der Einsatz eines Highlighters. Vor allem im Sommer passen die Mon Amour Highlighting Drops ideal zu der BB Cream, da sie einen natürlichen Schimmer auf die Wangen bringen. Die Highlighter-Drops sind flüssig und werden mit dem Applikator direkt auf das Gesicht getupft. Geheimtipp: In einem separaten Tiegel einige Drops mit der BB Cream vermischen und direkt auf das Gesicht auftragen., Das spart Zeit und verleiht einen schönen Glanz.

BB Cream - Anwendungsbeispiel
Schritt
3

Zum Schluss fehlen nur noch Wimperntusche und ein frischer Lippenstiftzum Finale des Fünf-Minuten-Make-ups. Eine Tusche in Braun, wie beispielsweise der Paradise Mascara in Sandalwood, ist eine ideale Ergänzung zu den anderen Produkten. Dazu passt auch der Color Riche Plump & Shine, der Ihre Lippen auf natürliche Weise aufpolstert und mit Feuchtigkeit versorgt. Beide Produkte betonen eine natürliche Ausstrahlung, sind allerdings kein Muss – auch mit der BB Cream und einem Rouge werden Sie den ganzen Tag lang frisch und wach aussehen.

BB Cream - Anwendung mit Lippenstift abschließen
Überspringen die slider: Home Related Products

Mühelos zum frischen Look

Entdecken Sie weitere Produkte von L'Oréal Paris