Junger Mann, blond, mit Vollbart schaut interessiert zur Seite

Männerpflege-Tipps Männerfrisuren – so stylst Du Dein Haar richtig

Männerfrisuren können einfach und lässig, akkurat geformt oder auch mit einem coolen Schwung gestaltet sein. Wichtig dabei ist, dass die Frisur Deinen individuellen Ausdruck und Charakter unterstreicht. Das beginnt schon beim Haarschnitt für Männer, bei dem ein guter Friseur Dich zu Deinem Typ berät und entsprechende Frisuren vorschlägt. In unserem Beitrag stellen wir Dir Frisuren als Inspirationen für Männer vor und zeigen Dir, welche Haarpflege für Männer sich am besten eignet.

Inhaltsverzeichnis

Welche Frisurentrends für 2023 gibt es für Männerfrisuren?

Die Frisurentrends 2023 für Männer sind immer noch lässig und simpel, jedoch gerne etwas ordentlicher als bisher. Moderne Haarschnitte wie Buzz Cut, Mullet, Man Bun, Mittelscheitel, Micro-Pony lassen sich mit einer Coloration oder auch mit der wieder in Mode gekommenen Dauerwelle kombinieren. Eine ideale Herrenfrisur für den Übergang von kurzem zu längerem Haar könnte ein Undercut oder ein Fassonschnitt sein. Mit einem Bro Flow sehen etwas längere und leicht wellige Haare perfekt gestylt aus.

Halt es simpel: Einfache Frisuren für den Alltag

Du hast große Ansprüche und morgens keine Zeit zu verlieren? Dann sind einfache Frisuren im Alltag genau das Richtige für Dich. Wir stellen die coolsten Trends vor, die sich schnell und einfach stylen lassen.

Ein Haarstyle für alle Lebenslagen

Meetings, Gym, Afterwork – ein hektischer Alltag lässt manchmal wenig Zeit für intensives Styling. Umso besser, wenn Mann sich auf seinen Look verlassen kann. Einfache Frisuren für den Alltag erfüllen drei Anforderungen: Sie sind schnell gemacht, halten spielend leicht einen Tag durch und passen zu jeder Gelegenheit. „Einfach“ heißt aber nicht „langweilig“. Ein präziser Schnitt bildet die Basis für eine einfache Frisur im Alltag. Er gibt die Grundstruktur des Haarstyles vor, passende Pflegeprodukte revitalisieren den Look und setzen Highlights. Dein Auftritt: Grandios. Der Aufwand: Minimal.

Einfache Alltags-Frisur für kurze Haare: Out of Bed-Look

Für den lässigen Out of Bed-Look sind kurzgeschnittene Seitenpartien ausschlaggebend. Auch das Deckhaar sollte eine maximale Länge von fünf Zentimetern nicht übersteigen. Lasse Deine Haare nach dem Waschen an der Luft trocknen, während Du beispielsweise Dein Gesicht reinigst oder Deinen Bart trimmst. Sobald das erledigt ist, kann das Styling der einfachen Alltagsfrisur starten: Verreibe eine haselnussgroße Menge Haarwachs zwischen Deinen Fingern und modelliere das Deckhaar. Wichtig: Arbeite Dich vom Hinterkopf zur Stirn vor. Das ergibt einen ebenmäßigeren Gesamtlook, der besonders authentisch wirkt.

Einfache Frisur für den Alltag: Mittellange Haare richtig stylen

Männer mit mittellangen Haaren können den „Undone“-Look perfekt tragen. Voraussetzung für diese einfache Frisur im Alltag ist durchgestuftes Haar zwischen sechs und zehn Zentimetern Länge, an den Seiten etwas kürzer. Nach dem Duschen die Haare mit einem Kamm nach hinten legen und bei geringer Hitze föhnen. Das erhält die Feuchtigkeit der Haare und lässt sie glänzen. Durch die warme Luft gewinnen die Haare an Volumen und fallen entlang des natürlichen Seitenscheitels. Wird die Zeit knapp, kann per Hand nachmodelliert werden – hierin liegt das Geheimnis der einfachen Frisur für den Alltag. Wer seinem Undone-Look zusätzliche Haltbarkeit geben will, benutzt eine kleine Menge und fixiert damit die Spitzen des Deckhaars. So bleibt die lässige Trendfrisur in Topform und behält ihre Natürlichkeit.

Einfache Frisur mit langen Haaren für den Alltag: Der Man-Bun

Langhaarträger haben beim Haarstyling enorme Möglichkeiten. Was aber, wenn die Zeit knapp bemessen ist? Eine einfache Frisur für den Alltag mit einem Haargummi liefert die Antwort: Der Man-Bun. Schritt eins: Haare waschen und handtuchtrocknen. Anschließend die Haare mit einem Haargummi als Männer-Dutt fixieren. Der Fantasie sind bei der Positionierung kaum Grenzen gesetzt. Trage den Man-Bun entweder als lockeren „Half-Bun“ in der Mitte des Hinterkopfes oder im „Sleek Style“ im unteren Drittel. Mutige Männer mit Lust auf einen Statement-Look im Alltag tragen ihren Dutt als „Top-Knot“ auf der höchsten Stelle ihres Kopfes.

Bob für Männer

Bob-Frisuren für Männer lassen sich vielfältig tragen. Voraussetzung ist ein korrekter Schnitt, bei dem die Haare gleichmäßig fallen. Einen kürzeren Bob kannst Du mit Gel oder Haarwachs stylen und dabei einzelne Strähnen formen, das Haar für mehr Volumen locker durchkneten oder auch den Pony lässig nach hinten legen. Ein kurzer Bob ist herrlich pflegeleicht und sieht immer gut aus – diese Frisur eignet sich perfekt fürs Büro oder die Schule. Möchtest Du Deinen Bob länger tragen, kannst Du ihn nach Lust und Laune offenlassen oder mit wenigen Handgriffen zu einem Man-Bun binden.

Junger Mann, blond, mit Vollbart schaut nachdenklich zur Seite

Bro Flow – elegante Lässigkeit aus Hollywood

Beim Bro Flow wird das durchgestufte, etwas längere und leicht wellige Haar einfach nach hinten gekämmt und mit etwas Wachs oder Gel in Form gebracht. Hollywood-Schauspieler wie Bradley Cooper zelebrieren diese Männerfrisur mit unnachahmlicher Eleganz und Lässigkeit. Sie eignet sich perfekt für den Tag im Büro, aber genauso gut auch für alle Freizeitaktivitäten. Variationen lassen sich durch die Länge der Haare insgesamt sowie speziell durch die Länge der Haare im Nacken erzielen. Den Bro Flow zu stylen ist eine Sache von wenigen Minuten, wenn der Schnitt korrekt ausgeführt ist.

Praktischer Buzz Cut für Männer

Als Buzz Cut wird ein Haarschnitt bezeichnet, der mit einer Haarschneidemaschine oder sogar mit einem Rasierer durchgeführt wird. Viele Männer machen das einfach selbst. Wenn Du einen Buzz Cut selber schneiden möchtest, solltest Du Dir eine gut funktionierende und präzise Haarschneidemaschine besorgen. Hilfreich ist außerdem ein Spiegel mit seitlich ausklappbaren Sichtflächen, indem Du Deine Frisur bequem von allen Seiten betrachten kannst.

Die Buzz Cut-Länge stellst Du an der Haarschneidemaschine individuell ein. Man lässt dabei die Haare in einer Länge von ca. 3-15 mm stehen. Für saubere Konturen können Nassrasierer oder Rasiermesser sorgen. Ein Buzz Cut eignet sich perfekt zum Kaschieren von Geheimratsecken oder langsam lichter werdendem Haar. Außerdem ist er herrlich praktisch, denn die kurzen Haare liegen immer perfekt. Deshalb tragen viele Männer, die eigentlich volles Haar haben, gerne einen Buzz Cut. Auch dieser Haarschnitt lässt sich mit duftendem Gel oder Wachs stylen, um Akzente zu setzen oder dem Haar zusätzlichen Glanz zu verleihen.

Junger Mann mit Vollbart fährt sich durch sein blondes Haar

Wieder voll im Trend – die Dauerwelle

In den 1980 er Jahren trugen fast alle Männer, die nicht mit Naturlocken gesegnet waren, eine Dauerwelle. Einige Zeit danach war diese Frisur verpönt, doch langsam entdecken junge Männer die Faszination dieses Stylings wieder für sich. Eine Dauerwelle für Männer wird genauso durchgeführt wie für Frauen. Dabei werden die Haare auf dünne Lockenwickler gedreht und mit dem Dauerwellmittel behandelt. Es findet eine chemische Umformung der Haare statt, die einige Wochen bis mehrere Monate halten kann. Wie fein die Löckchen im Anschluss werden, hängt von der Größe der verwendeten Wickler sowie von der Wickeltechnik ab. So kannst Du beispielsweise eine Volumenwelle ausführen lassen, nach der sich Deine Haare nicht in kleinen Löckchen kringeln, sondern mehr Stand und Volumen sowie sanfte, große Locken erhalten. Eine typische Männerfrisur mit Dauerwelle könnte ein moderner Undercut sein, bei dem nur die Deckhaare mit der Dauerwelle behandelt werden.

Eine Dauerwelle eignet sich für folgende Haarlängen:

  • Kurzer Haarschnitt (Fasson, Undercut, etwas herausgewachsener Buzz Cut)
  • Mittlerer Haarschnitt wie beispielsweise Bro Low oder eine Undercut mit längerem Deckhaar
  • Für Haare, die mehr als schulterlang sind

Wie lange hält eine Dauerwelle? Das hängt von der Struktur Deiner Haare sowie von der Art der Dauerwelle ab. Bei sehr kurzen Haaren wachsen die lockigen Abschnitte schnell heraus. Gehst Du dabei außerdem regelmäßig zum Friseur (bei kurzen Haarschnitten werden Abstände von ca. 3-4 Wochen empfohlen), fällt die Dauerwelle Stück für Stück der Schere zum Opfer.

Tipp: Die Behandlung Deiner Haare mit einer Dauerwelle kann sie austrocknen und brüchiger machen. Möchtest Du Dein Haar danach optimal pflegen, verwende am besten entsprechendes Shampoo mit einer Anti-Haarbruch-Formel sowie einen regenerierenden Conditioner.

Noch mehr tolle Männerfrisuren

Hier bekommst Du noch mal einen kurzen Überblick, welche Frisuren außerdem noch für Dich interessant sein könnten:

  • Fasson (das Deckhaar ist etwas länger gehalten und Seiten und Nacken kürzer)
  • French Crop (klassische Kurzhaarfrisur, auf dem ganzen Kopf kurzes Haar mit einem Pony über der Stirn) 
  • Surfer Look (ohne korrekte Seitenscheitel oder Mittelscheitel, keine geraden Konturen, sieht immer ein bisschen undone aus)
  • Mullet – das ist die englische Bezeichnung für die klassische Vokuhila-Frisur (vorne kurze, hinten lange Haare)
  • Quiff oder auch Tolle (in Fasson oder als Undercut geschnittenes Haar, bei dem die Stirnpartie sehr lang gehalten ist und zu einer auffällig gestalteten Stirnlocke hoch
    gedreht wird)
  • Bowl Cut ist die englische Bezeichnung für einen sogenannten Topfschnitt (kurze Frisur mit einem dicken, stumpfen Pony, wobei das Haar auf der Oberseite des Kopfes und rund herum die gleiche Länge wie der Pony hat)
  • Undercut (die Haare kurz über dem Ohr und im Nacken werden kurz rasiert, das Deckhaar fällt länger darüber und kann wie ein Bob, aber auch als Men Bun, gestylt werden)
Junger Mann, blond, mit Vollbart vor einer Holzwand

Welche Haarstyling-Produkte eignen sich für Männer?

Gute Haarstyling-Produkte für Männer zeichnen sich durch einen optimalen Halt, eine einfache Anwendbarkeit und eine gute Verträglichkeit aus. Sie duften angenehm und nicht zu aufdringlich. Wir zeigen Dir, welche verschiedenen Haarstyling-Produkte für Männer es gibt und wie Du sie am besten anwenden kannst.

Clay oder Haarclay

Was ist Clay für die Haare? Als Clay, Clay Paste oder Matt(e) Clay wird eine Paste bezeichnet, in der Tonerde (Kaolin) enthalten ist. Dieser Inhaltsstoff ist in der Lage, die natürlichen Haarfette zu binden. Clay eignet sich deshalb ausgezeichnet für fettige Haare. Die Haar Clay Anwendung selbst unterscheidet sich nicht von anderer Paste.

Die Barber Club Messy Look Matt Paste von L’Oréal Paris Men Expert wurde speziell für den angesagten Messy Look entwickelt. Sie verleiht Deinem Haar Struktur, verformbar starken Halt und ein mattes Finish, als hätte Mann sich keinerlei Gedanken um seine Haare gemacht. Für den matten Look sorgt unter anderem das in dieser Paste enthaltene Kaolin.

Haaröl für Männer – sparsam dosieren

Haaröl für Männer kannst Du benutzen, wenn sich Dein Haar spröde und trocken anfühlt. Es wird speziell für trockenes bzw. geschädigtes Haar entwickelt und versorgt es mit nährenden Lipiden, die Dein Haar wieder geschmeidig machen. Die Haaröl-Anwendung solltest Du immer möglichst sparsam dosieren, damit Deine Frisur nicht zusammenfällt. Gibt dafür einige Tropfen des Öls auf Deine Handflächen und verreibe es kurz, bevor Du vorsichtig mit den Händen durch Dein Haar fährst.

Wofür brauchst Du Haarcreme für Männer?

Eine Haarcreme für Männer eignet sich für Dich, wenn Du dickes, krauses oder welliges Haar hast, dass sich nur schwierig bändigen lässt. Die Creme glättet Dein Haar und macht es geschmeidiger. Du kannst sie anwenden, bevor Du andere Styling-Produkte wie Wachs oder Haarspray aufträgst. Ideal eignet sich die Stylingcreme für kurzes Haar, um einen natürlich wirkenden und gepflegten Block zu erzeugen.

Wie lässt sich Haargel anwenden?

Ist Haargel oder Haarwachs besser für Deine Frisur geeignet? Das kommt darauf an, welchen Effekt zu erzielen möchtest. Haargel für Männer hat eine flüssige bis geleeartige Konsistenz. Es lässt sich einfach auftragen und trocknet sehr schnell. Je nach der verwendeten Menge bietet es Dir einen leichten bis ultrastarken Halt für Deine Frisur. Nach dem Trocknen bleiben die Haare korrekt in der Lage, die Du vorgegeben hast und lassen sich erst nach dem nächsten Waschen neu formen. Das Gel verleiht Deinen Haaren einen intensiven Glanz und einen modischen Wet-Look. Haargel eignet sich ideal für kräftiges und dichtes Haar. Für längeres oder feines Haar ist es weniger gut geeignet.

Das Men Expert InvisiControl Neat Look Styling Gel wurde für gepflegte und natürliche Styles ohne Rückstände entwickelt. Mit diesem Gel ist es für Dich möglich, die Haare jederzeit zu modellieren und Deinen Style zu verändern. Das Gel bleibt völlig unsichtbar. Es hinterlässt weder Rückstände noch verklebte Strähnen und eignet sich für jeden Haartyp. Du kannst es in nasses oder trockenes Haar einarbeiten und nach Belieben stylen.

Brauchst Du einen extrem starken und absolut sicheren Halt für Deine Frisur? Dann dürfte das Extreme Fix Indestructible Gel von L’Oréal Paris Men Expert die richtige Wahl sein. Egal, ob beim Sport, langen Partynächten oder starkem Wind, das Indestructible Gel verleiht Deiner Frisur einen ultra-starken Widerstand gegenüber allen Widrigkeiten. Das Gel wirkt für 24 Stunden lang mit einem durchgängigen und verformbaren Halt – ohne zu verkleben. Es wird auf trockenem Haar angewendet, trocknet schnell und hinterlässt keine Rückstände.

Junger Mann, blond, mit Vollbart schaut nachdenklich nach unten

Mit Haarwachs einen individuellen Look stylen

Haarwachs für Männer eignet sich speziell für etwas feinere oder dünne Haare. Seine cremige Konsistenz trocknet das Haar nicht aus und Deine Frisur bleibt nach der Anwendung flexibel und formbar. Hochwertige Produkte hinterlassen einen feinen, seidigen Glanz bzw. falls das gewollt ist, ein mattes Finish. Dein Haar fühlt sich nach der Anwendung von Haarwachs geschmeidig und gepflegt an. Allerdings solltest Du bei diesen Haarpflegeprodukten wie beim Haaröl nicht zu viel auftragen, damit Deine Haare nicht fettig aussehen.

Das Men Expert Barber Club Slicked Hair Fixing Wax eignet sich perfekt für einen zeitlosen und stilsicheren Slicked-Look. Diesen Look stylst Du ganz nach Lust und Laune klassisch streng oder lässig modern. Dazu kannst Du es entweder ins feuchte Haar einarbeiten und mit dem Kamm in Form bringen oder mit dem Wachs einzelne Strähnen definieren.

Was ist Haarpaste für Männer?

Eine Stylingpaste oder Haarpaste für Männer verleiht Deiner Frisur einen flexiblen und natürlichen Halt. Dein Haar wirkt nach der Anwendung der Haarpaste unbehandelt und erhält einen dezenten seidigen Schimmer, der eher matt wirkt.

Speziell für dünnes Haar eignet sich die Barber Club Thickening Paste von L'Oréal Paris Men Expert. Durch ihre Anwendung wirkt Dein Haar sofort voller und griffiger. Ein mattes Finish, das den ganzen Tag anhält, unterstreicht den natürlichen Look. Zur Anwendung dieser Paste kannst Du einfach eine kleine Menge in den Händen verteilen und in das feuchte oder trockene Haar einarbeiten. Für besonders kreative und ambitionierte Styles eignet sich die Men Expert Extreme Fix Indestructible Paste ideal. Sie verleiht Deinem Haar 24 Stunden lang festen und dennoch verformbaren Halt. Die Paste eignet sich für jeden Haartyp und kann für einzelne Strähnen oder die gesamte Frisur verwendet werden.

Wann solltest Du zu Pomade für Deine Haare greifen?

Haarpomade ist fast in Vergessenheit geraten, obwohl sie zu Beginn des 20. Jahrhunderts fast in jedem Badezimmer zu finden war. Was ist Haarpomade eigentlich genau? Sie besteht im Unterschied zu Haargel oder Haarwachs fast ausschließlich aus verschiedenen Fetten und enthält so gut wie keinen Alkohol. Klassische Haarpomade für Männer ist ein sehr natürliches Produkt. Leider lässt sie sich nur schwierig wieder aus dem Haar auswaschen und verleiht Deiner Frisur einen eher fettigen bis speckigen Glanz. Von einer Haarpomade-Anwendung sehen daher die meisten modernen Männer ab und greifen lieber zu einfach zu nutzenden und gut duftenden Haarpflegeprodukten.

Haarpuder – schnell die Frisur auffrischen

Haarpuder wurde bisher eher von Frauen verwendet, um ihrer Frisur mehr Standfestigkeit und Volumen zu verleihen. Es kann auch dazu dienen, die Frisur schnell einmal aufzufrischen, wenn man zu fettigen Haaren neigt. Haarpuder für Männer wird nur am Haaransatz aufgebracht. Dabei solltest Du nicht zu viel auftragen. Käme die Haare danach gründlich durch und klopfe sie ein wenig aus, um überschüssiges Puder zu entfernen.

Haarspray für Schutz und starken Halt

Haarspray dient dazu, eine fertig gestylte Frisur zu fixieren und vor Witterungseinflüssen zu schützen. Moderne Haarsprays für Männer schützen Deine Frisur bei Wind, leichtem Nieselregen oder beim Sport, ohne zu verkleben. Du kannst ein Haarspray nach dem Anwenden von Haarpasten, Haarwachs oder Haargel auftragen, damit Dein Look noch besser hält.

Mit dem Men Expert Extreme Fix Indestructible Spray bleibt Deine Frisur den ganzen Tag in einem perfekten Zustand und behält ihre Form. Dabei bleiben die Haare elastisch und lassen sich bei Bedarf verformen. Das Spray trocknet schnell und verklebt nicht. Es eignet sich für praktisch jeden Style und kann sowohl in kurzem, mittellangem oder langem Haar angewendet werden.

Salt-Spray für einen angesagten After-Beach-Look

Magst Du den angesagten Look von Surfern oder wie sich Dein Haar nach dem Baden im Meer anfühlt? Dann könnte ein Sea Salt-Spray bzw. ein Salz-Spray für den perfekten Look sorgen. Das darin enthaltene Salz trocknet im Gegensatz zum Meerwasser Dein Haar nicht aus, sorgt aber für einen unvergleichlich coolen After-Beach-Look.

Anstelle von Sea Salt-Spray kannst Du auch einfach die Barber Club Surfer Look Workable Paste von L'Oréal Paris Men Expert ausprobieren. Sie wurde speziell für einen authentischen Strandlook entwickelt. Mit dieser Paste erhält Dein Haar eine für den Surfer-Look typische Textur und einen sehr starken Halt. Du kannst es dabei ganz nach Belieben glatt oder auch zerzaust stylen.

Frisuren für Männer bieten eine große Vielfalt für Deinen persönlichen Look: Ganz gleich, welche Haarlänge Du besitzt: Mit der richtigen Technik und den passenden Styling-Produkten kreierst auch Du spielend leicht Deine neue Frisur mit Wow-Effekt.