Was ist Sonnencreme?

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }

Ein braungebrannter Körper und ein sommerlicher Teint lassen Dich sportlich, sexy und frisch aussehen. Du strahlst mit urlaubsgetönter Haut sofort Männlichkeit und Frische aus. Aber zu viel Sonnenlicht kann Deiner Haut schaden und sie älter aussehen lassen, als sie ist.

Denn die in Sonnenlicht enthaltenen UVB-Strahlen verursachen Sonnenbrand und die Haut schält sich. Im schlimmsten Fall kann das irgendwann zu Hautkrebs führen1. Die ebenfalls im Sonnenlicht enthaltenen UVA-Strahlen dringen tief in Deine Haut ein und lassen sie schneller altern: Falten und ein frühzeitiges Erschlaffen Deiner Haut können das Ergebnis sein.

Seit ungefähr 80 Jahren sind die negativen Folgen von ungeschützter Sonnenexposition bekannt und Sonnenschutzmittel mit Lichtschutzfaktor2 auf dem Markt. Sonnencreme enthält UVA- und UVB-Filter, die die schädigenden Strahlen von der Haut fernhalten. Doch wie funktioniert Sonnencreme eigentlich?

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }

Wie funktioniert Sonnencreme?

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }

Sonnencreme schützt Deine Haut vor den schädigenden Effekten von Sonnenstrahlen – und zwar mit sogenannten UVA- und UVB-Filtern. Es gibt dabei zwei verschiedene Wirkungsweisen. Die chemischen Filter und die mineralischen Filter.

Sonnencreme mit chemischem Filter

Chemische Filter dringen in Deine Haut ein und bilden dort einen Wirkstofffilter, der die schädigenden UV-Strahlen absorbiert3. Das dauert in der Regel 20 bis 30 Minuten, weshalb Du Sonnencreme mit chemischem Filter immer einige Zeit vor dem Sonnen-Kontakt auftragen solltest.

Vorteil von Sonnencreme mit chemischem Filter

Anders als beim mineralischen Filter, hinterlässt der chemische Filter keine oder kaum Spuren auf Deiner Haut: Keine weißen Rückstände weit und breit. Auch einen öligen oder klebrigen Film, an dem bspw. Sand am Strand haften bleiben kann, suchst Du hier vergeblich. Zusammengefasst:

  • Hinterlässt keinen Film
  • Klebt nicht

Nachteil von Sonnencreme mit chemischem Filter

Je nachdem welche Wirkstoffkombinationen in der Sonnencreme mit chemischem Filter enthalten sind, kann bei empfindlicher Haut eine allergische Reaktion auftreten.4 Rötungen und juckende Pusteln können hier die Folge sein. Außerdem benötigt chemische Sonnencreme 20 bis 30 Minuten, bis der Sonnenschutz vollständig wirkt. Zusammengefasst:

  • Kann empfindliche Haut reizen
  • Muss einwirken, bevor sie richtig wirkt
{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }
Ein Mann mit Vollbart schaut interessiert

Sonnencreme mit mineralischem Filter

Du hast bestimmt beim Skifahren oder im Surfurlaub schon einmal gesehen, wie Profisportler sich eine weiße Creme ins Gesicht geschmiert haben. Das war wahrscheinlich eine mineralische Sonnencreme mit sehr hohem Lichtschutzfaktor. Denn gerade beim Skifahren und beim Surfen oder bei anderen Wassersportarten bekommt das Gesicht viel Sonne ab. Denn Schnee und Wasser reflektieren die Sonnenstrahlen – Sonnenbrand entsteht so noch schneller.

Mineralische Filter in Sonnencreme reflektieren und streuen UV-Strahlen auf Deiner Hautoberfläche3 und wirken in etwa wie ein Spiegel. So bildet sie ein sofortiges Schutzschild gegen die schädigenden Strahlen der Sonne.

Vorteil von Sonnencreme mit mineralischem Filter

Sonnencremes mit mineralischem Filter wirken nur auf und nicht in der Haut. Für Menschen mit empfindlicher Haut wie z.B. schwangere Frauen, Kinder und Menschen mit Akne sollten daher einen täglichen Sonnenschutz mit mineralischem Filter auftragen. Zudem wirkt Sonnencreme mit mineralischem Filter sofort und muss nicht einwirken. Zusammengefasst:

  • Gut für empfindliche Haut
  • Wirkt auf und nicht in der Haut
  • Wirkt sofort

Nachteil von Sonnencreme mit mineralischem Filter

Oft hinterlassen mineralische Filter einen dicken weißen oder blauen Film und ziehen nicht so schnell ein, wie es Sonnencreme mit chemischen Filtern tun. Häufig kann man den hellen Film noch lange sehen, besonders wenn Du schon etwas vorgebräunt bist oder einen dunklen Teint hast. Sonnencreme mit mineralischem Filter muss öfter aufgetragen werden und ist somit in Summe kostspieliger. Zusammengefasst:

  • Weißer Film auf der Haut
  • Teuer
  • Muss häufiger aufgetragen werden
{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }

Was sagt der LSF aus?

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }

Alle Sonnencremes werden mit einem LSF kategorisiert. Das ist der sogenannte Lichtschutzfaktor. Oft liest Du auch „SPF“, was zu Englisch „Sun Protection Factor“ bedeutet. Alle Sonnencremes hierzulande enthalten Schutz gegen UVA- und UVB-Strahlen.

Welchen Lichtschutzfaktor Du brauchst hängt davon ab, welcher Hauttyp Du bist und wie viel Du Dich in der Sonne aufhältst.

Grundsätzlich gilt: Der Lichtschutzfaktor ist der Wert, um den sich Deine Eigenschutzzeit verlängert. Beträgt bei Deinem Hauttyp die Eigenschutzzeit beispielsweise fünf Minuten, kannst Du mit einem LSF von 15 eine Stunde und 15 Minuten geschützt in der Sonne verbringen (5x15=75).

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }
Ein Mann fühlt mit der Hand seinen Vollbart

Welcher Hauttyp bist Du?

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }

Nicht alle Hauttypen sind gleich und so sind es auch nicht die Eigenschutzzeiten. Bevor Du also den richtigen Sonnenschutz für Dich finden kannst, prüfe welcher Hauttyp5 Du bist. Das sind die sechs Hauttypen:

Hauttyp: Merkmale: Eigenschutzzeit LSF
Hauttyp 1
  • Helle Haut
  • Rotblondes Haar
  • Helle Augen (Blau oder Grün)
  • Hat Sommersprossen
  • Bekommt sehr schnell Sonnenbrand
  • Wird nicht braun
5 – 10 Minuten 40 – 50+
Hauttyp 2
  • Helle Haut
  • Blaue, graue, grüne oder braune Augen
  • Blonde oder hellbraune Haare
  • Oft Sommersprossen
  • Neigt zu Sonnenbrand
  • Wird fast nicht braun
10 – 15 Minuten 25 – 40
Hauttyp 3
  • Helle oder hellbraune Haut
  • Graue oder braune Augen
  • Dunkelblonde oder braune Haare
  • Kaum oder keine Sommersprossen
  • Bräunt schneller als Typ 1 + 2
20 – 30 Minuten 25
Hauttyp 4
  • Hellbraune, olivfarbene Haut
  • Braune oder dunkelbraune Augen
  • Dunkelbraunes Haar
  • Bräunt zügig
30 – 40 Minuten 10 – 20
Hauttyp 5
  • Dunkelbraune Haut
  • Dunkelbraune Augen
  • Dunkelbraunes bis schwarzes Haar
  • Bräunt meist nicht mehr nach
60 Minuten 6 – 10
Hauttyp 6
  • Dunkelbraune oder schwarze Haut
  • Dunkelbraune Augen
  • Schwarze Haare
  • Bräunt nicht mehr nach
90 Minuten 6
{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }

Was ist die Eigenschutzzeit?

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }

Das ist die Zeit, in der Du in der Sonne sein kannst, ohne einen Sonnenbrand zu befürchten. Und zwar ohne vorher einen Sonnenschutz aufgetragen zu haben. Wenn Du schon vorgebräunt bist, erhöht sich deine Eigenschutzzeit, allerdings nicht, wenn Du diese Pigmentierung durch Besuche im Solarium oder durch Selbstbräuner erlangt hast.

Wann sollte man Sonnencreme verwenden?

Da die schädigenden Strahlen der Sonne auch durchs Fenster (auch im Auto) und Wolken dringen, solltest Du jeden Tag eine Pflege mit Lichtschutzfaktor auftragen. Denn auch bei bewölktem Himmel führt Sonnenlicht dazu, dass sich das Kollagen in Deiner Haut abbaut und so schneller Falten entstehen. Der ganzjährige und tägliche Gebrauch von Sonnenschutzmittel ist teuer , lohnt sich aber mit Blick auf die negativen Auswirkungen von UVA- und UVB-Strahlen auf die Hautgesundheit und Optik.

  • Pigmentstörungen und Alterstflecken können durch die schädigenden Sonnenstrahlen entstehen. Im schlimmsten Fall kann sich sogar Hautkrebs entwickeln und das noch nach Jahrzehnten.
  • Die tägliche Anwendung von Sonnencreme hilft dabei, die durch Sonnenstrahlung verursachten Hautalterung, Pigmentstörungen und Gesundheitsrisiken zu minimieren.6
{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }
Ein Mann mit Bart fühlt seine Gesichthaut mit der Hand

Wie viel Sonnencreme soll man auftragen?

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }

Ein erwachsener Mensch sollte drei bis vier volle Esslöffel Sonnenschutz verwenden, um sich damit von Gesicht bis zu den Füßen (werden oft vergessen) einzucremen. Wenn Du sehr aktiv bist, schwimmst oder (Wasser-)Sport betreibst, solltest Du den Sonnenschutz regelmäßig erneuern. Und zwar mindestens alle zwei Stunden.

Wie trägt man Sonnencreme am besten auf?

Auch beim Auftragen von Sonnencreme gibt es allerhand zu beachten. Hier acht Tipps, wie Du Dein Sonnenschutzmittel richtig anwendest:

  1. Creme Dich mindesten 20 Minuten vor der Sonnenexposition ein, falls du eine chemische Sonnencreme verwendest. Also am besten gleich morgens bei deiner Gesichtspflege am Morgen. Hier eignet sich eine Tagescreme mit zusätzlichem Lichtschutzfaktor. Sonnencreme mit mineralischem Filter wirkt sofort.
  2. Am besten wirkt Sonnencreme auf perfekt gepflegter Haut. Es ist also wichtig, Deine Haut grundsätzlich richtig zu pflegen. So holst du die maximale Sonnenschutz-Power für Deine Haut heraus.
  3. Besser zu viel als zu wenig: Drei bis vier Esslöffel für den Körper sollten es bei jedem Eincremen sein. Das Gesicht allein benötigt etwa einen halben Teelöffel Sonnenschutzcreme.
  4. Vergiss nicht Deinen Hals! Auch er benötigt ungefähr einen halben Teelöffel Sonnenschutzcreme.
  5. Je nachdem wie aktiv du bist: Nach zwei Stunden muss aber auf jeden Fall nachgecremt werden. Auch nach dem Schwimmen und Abtrocknen ist ein weiterer Auftrag fällig.
  6. Du hast ein frisches Tattoo? Dann solltest du die tätowierte Hautstelle sechs bis acht Wochen besser gar nicht der Sonne aussetzen. Die Haut ist dort, wo die Farbe unter Deine Haut gebracht wurde, verletzt und so noch anfälliger für Sonnenschäden. Anschließend solltest Du darauf achten, die verzierte Hautpartie mit Sonnenmilch einzucremen. So verhinderst du ein frühzeitiges Verblassen des Kunstwerkes. Vorher eignet sich eine tägliche Pflege für empfindliche Haut.
  7. Vergiss nicht die kritischen Stellen: Auch Deine Kopfhaut benötigt Sonnenschutz, insofern du eine Glatze hast. Auch die Ohren, der Nacken oder die Fußrücken werden gerne vergessen.
  8. Du bist der aktive Outdoor-Typ? Dann versuch doch mal wasserfeste Sonnencreme. So geht auch beim Schwimmen oder Wassersportarten nur die Hälfte des Schutzes verloren und nicht der vollständige Schutz.
{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }

Welche Arten von Sonnenschutzprodukten gibt es und was sind die jeweiligen Vorteile?

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }

So vielfältig die Hautbedürfnisse der jeweiligen Hauttypen sind, so reichhaltig ist das Angebot an Sonnenschutzprodukten. Hier die drei gängigsten und ihre Vorteile:

Sonnenmilch

Sonnenmilch ist, wie es der Name schon verrät, eine cremige, milchige, relativ flüssige Lotion, die sich gut verteilen lässt und schnell einzieht. Dank der cremigen Konsistenz kann man Sonnenmilch gut verteilen. Dank der erst hellen undurchsichtigen Farbe, kannst Du auch gut erkennen, wo Du schon eingecremt hast und wo nicht.

Sonnencreme

Sonnencreme ist dickflüssiger als Sonnenmilch und hat einen geringeren Feuchtigkeitsanteil. Das hat den Vorteil, dass Sonnencreme noch besser hält und weniger häufig nachgecremt werden muss. Sonnencreme eignet sich deshalb auch super für Kinder.

Sonnenspray

Sonnenspray hat den höchsten Flüssigkeitsanteil und lässt sich mittels eines Sprühkopfes ganz einfach auf die Haut aufsprühen. Gerade am Sandstrand hat das den großen Vorteil, dass Du das Produkt nicht groß verreiben musst und dir wegen des Sandes damit ein ungewolltes Peeling verabreichst. Sonnenspray zieht auch sehr schnell ein und klebt nicht.

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }

Wie lange ist Sonnencreme haltbar?

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }

Plötzlich ist Sommer und Du hast noch die geöffnete Creme vom vergangenen Jahr im Badezimmerschrank? Lieber eine neue kaufen, denn gerade chemische Sonnenschutzmittel können unter Umständen die Wirkung verlieren und sogar hautschädigende Stoffe entwickeln.

Denn Sauerstoff, der bei geöffneten Verpackungen mit dem Produkt in Kontakt kommt, verändert die in Sonnencreme enthaltenen Chemikalien mit der Zeit und andere, kritische Stoffe können entstehen. Gleiches gilt für Sonnenspray und Sonnenmilch.

Ungeöffnet haben Sonnenschutzmittel wie Sonnencreme, Sonnenmilch oder auch Sonnenspray eine Haltbarkeit von 30 Monaten und können in dem Zeitraum problemlos verwendet werden.

Tipp: Schreib beim Öffnen Deiner Sonnencreme das Datum auf die Verpackung. Nach spätestens einem Jahr solltest Du eine neue kaufen.

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }

Was schützt die Haut noch vor der Sonne

Sonnencreme ist das A und O beim Thema täglichem Anti-Aging-Schutz. Es gibt aber noch andere Möglichkeiten, wie Du Dich vor vorzeitiger sonnenbedingter Hautalterung schützen kannst:

  • Die richtige Bekleidung: Wenn du viel draußen bist, achte auf möglichst langärmelige Oberteile, lange Hosen und elegante Hüte oder coole Caps. So schützt Du Deine Haut und siehst gleichzeitig stilvoll und modisch aus.
  • Die richtige Uhrzeit: Ein Sprichwort sagt „Between eleven and three stay under a tree“ (zwischen 11:00 Uhr und 15:00 Uhr bleib unter einen Baum). Die kritischen Sonnenstunden liegen in diesem Zeitraum. Deshalb solltest Du alle Outdoor-Aktivitäten außerhalb dieses Zeitraums erledigen oder besser im Schatten bleiben.
  • Die richtige Bräunung: Eine bereits gebräunte Haut kann Deine Eigenschutzzeit verlängern. Vermeide aber den Gang in das Solarium. Dort bist Du den UV-Strahlen ungeschützt ausgesetzt, was schädigend für Deine Haut sein kann.
  • Die richtige Ernährung: Vitaminreiche Nahrung mit viel Vitamin C7 kann erwiesenermaßen gegen die negativen Einflüsse von Sonnenstrahlen helfen. Es ist auch wichtig, viel zu trinken, damit Deine Haut optimal mit Flüssigkeit versorgt ist und sich selbst schützen kann.

Was ist die beste Pflege nach dem Sonnenbad?

Nach einem langen Tag am Strand oder am Pool ist die Haut sehr beansprucht. Gib ihr die nötige Pflege, die sie jetzt braucht. Dusche erst einmal das Salz- oder Chlorwasser ab. Hier ist ein Duschgel für trockene Haut die beste Wahl. Das Men Expert Magnesium Defense Sensitiv Duschgel mit Magnesium-Mineral-Formel reinigt und beruhigt Deine Haut und spendet intensiv Feuchtigkeit. So wird Deine Hautschutzbarriere gestärkt.

Auch Deine Haare vertragen jetzt eine Portion Pflege. Ein Shampoo und eine Kur mit viel pflegenden Inhaltsstoffen und Feuchtigkeit sind jetzt das Beste.

Anschließend eine feuchtigkeitsspendende Creme für das Gesicht verwenden. Denn eine kühlende Pflege beruhigt Deine Haut und schenkt Dir einen erfrischten Look für einen aufregenden Urlaubsabend. Das Hydra Energy Kühlende Feuchtigkeits-Gel Anti-Glanz von L’Oréal Men Expert mit mineralhaltigem Meeresquellwasser kühlt Deine Haut sofort. Der enthaltene Anti-Öl-Wirkstoff sorgt zusätzlich für einen matten Teint.

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" }

FAQ Feuchtigkeitspflege mit Lichtschutzfaktor und Sonnencreme

Wenn ich Sonnencreme benutze – werde ich dann trotzdem braun?

Ja. Sonnencreme verhindert nicht die Pigmentierung Deiner Haut, sondern schützt sie vor den schädigenden Strahlen. So wirst Du etwas langsamer, aber behutsamer und vor allem nachhaltiger braun.


Welche Sonnencreme für Männer ist die beste?

Um für Dich die beste Sonnencreme zu finden, checke erst einmal Deinen Hauttyp. Auch eine Tagespflege mit Lichtschutzfaktor, wie die 24h Feuchtigkeitspflege mit LSF 15 L’Oréal Paris Men Expert kann für Dich die beste Wahl sein. Dank Guarana und Vitamin C wirkt die Tagespflege einerseits den Anzeichen müde aussehender Haut entgegen. Andererseits sorgt die Gesichtspflege mit LSF 15 für einen optimalen Schutz vor Sonnenstrahlen.


Warum ist Sonnencreme weiß?

Sehr cremige, weiße oder leicht blaue Sonnencreme siehst Du häufiger bei Wassersportlern oder Ski-Fahrern. Es handelt sich dabei um mineralische Sonnencreme, die einen besonders intensiven Schutz bietet.


Muss ich Sonnencreme auch bei schlechtem Wetter auftragen?

Solltest Du. Denn auch bei grauem Himmel dringen die Strahlen, die die Hautalterung beschleunigen, durch die Wolken. Eine Tagespflege mit Lichtschutzfaktor schützt hier.


Soll ich Sonnencreme auch nach der Rasur auftragen?

Die Rasur ist der Start in einen gepflegten, erfolgreichen Tag. Eine Tagespflege mit Lichtschutzfaktor ist auch nach der Rasur die beste Wahl. Achte darauf, dass Dein Rasierschaum für empfindliche Haut entwickelt wurde. Denn die Haut kann nach dem Sonnenbad beansprucht sein. Ein mildes Aftershave ist nach der Sonnenexposition das Beste.


Sonnencreme bei unreiner Haut – geht das?

Du hast Mitesser und Eiterpickel? Dann ist eine Sonnencreme gut, die vor allem Feuchtigkeit spendet und nicht nachfettet. Zusätzlich verwende ein reinigendes und harmonisierendes Waschgel.


Muss ich meine Glatze auch mit Sonnencreme einschmieren?

Unbedingt. Denn die empfindliche Kopfhaut verbrennt besonders schnell und ist der Sonne ungeschützt ausgeliefert. Ein cooles Basecap oder ein eleganter Hut tun hier aber auch ihren Dienst.


Sind Männer mit roten Haaren gefährdeter für Sonnenbrand?

Ja, rothaarige Männer sollten die direkte Sonneneinstrahlung so gut es geht vermeiden. Eine Sonnenpflege mit einem hohen LSF ist hier ein Muss.


Wie kann ich lange braun bleiben?

Je weniger Du Deine Haut irritierst, desto länger bleibt die Bräunung erhalten. Das beginnt mit dem richtigen Duschgel für trockene Haut. Eine feuchtigkeitsspendende Tages- und Nachtpflege versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und kann dabei helfen, die Bräune länger zu konservieren.


Bildet mein Körper trotz Sonnenschutz genügend Vitamin D?

Ja! Dein Körper produziert trotz Lichtschutzfaktor ausreichend Vitamin D.8

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf" } { "@context": "http://schema.org", "@type": "Thing", "subjectOf": { "@type": "ItemList", "itemListElement": [ { "@type":"ListItem", "position": 1, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/augen-make-up", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Augen-Make-up", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/maq/augen-make-up/220607_hero-content_augen-make-up_hero-2000x900px.jpg?rev=5c65e4b3e26d4ba5b2de105c564970f4", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-12-19T12:58:42+00:00", "dateModified": "2023-12-19T12:58:52+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Die Augen sind das Tor zur Seele, sagt man. Stimmt! Deshalb sind sie auch der Mittelpunkt einer jeden Make-up-Routine. Das Augen-Make-up bestimmt final darüber, ob ein Look natürlich, dramatisch oder businesslike aussieht – mit dem Augen-Make-up schenken Sie Ihrem Auftritt den Charakter." } }, { "@type":"ListItem", "position": 2, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/hellblonde-haare-verschiedene-nuancen", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Hellblonde Haare verschiedene Nuancen", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/blonde-haare-richtig-pflegen/230602_loreal_hero-content_hellblonde-haare_hero.jpg?rev=0c658fe45c274875beaae34b15331eb4", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-03-05T13:58:18+00:00", "dateModified": "2024-03-05T13:58:46+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Hellblonde Haare stehen vielen Menschen ausgezeichnet. Sie wirken gleichzeitig elegant und sportlich. Mit verschiedenen Nuancen und Stylings lassen sich dabei individuelle Looks gestalten. Dabei spielt es keine Rolle, ob Ihr Haar eher platinblond, goldblond oder rötlich blond ist. Allerdings sollte Sie beim Färben unterscheiden, ob es sich um eine natürliche hellblonde Haarfarbe handelt oder ob die Haare bereits gebleicht wurden. Doch wie bekommt man hellblonde Haare? Wem stehen blonde Haare nicht? Und welche Haarfarbe hält auf blondiertem Haar? Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie die besten Ergebnisse erreichen und verraten Ihnen alles zum Thema blonde Haare." } }, { "@type":"ListItem", "position": 3, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/eyebrow-trends-alles-rund-ums-styling-ihrer-augenbrauen", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Eyebrow-Trends alles rund ums Styling Ihrer Augenbrauen", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/maq/perfekt-definierte-augenbrauen/230728_loreal_content_augenbrauenstift_hero_2000x900.jpg?rev=33d9f2a392924a4e9736f455967eba5c", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-08-02T17:35:54+00:00", "dateModified": "2023-08-03T14:40:01+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"<p>Dank des britischen Supermodels Cara Delevingne gilt ihnen wieder die volle Aufmerksamkeit: Die Augenbrauen! In den 80ern noch d&uuml;nn gezupft und nachgezogen, d&uuml;rfen die Augenbrauen nun wieder voll, lebhaft und kr&auml;ftig wachsen.</p> <p>Auch Reality-TV-Ikonen, wie Kim Kardashian und Kylie Jenner, wissen ihre Augenbrauen in Szene zu setzen. Gut so, denn nichts mag die Augen besser in das gew&uuml;nschte Licht zu r&uuml;cken. Das haben auch Forscher der kanadischen University of Lethbridge in einer Studie belegt: Nicht die Augen und Wimpern, sondern die Augenbrauen sind das pr&auml;gnante, wichtigste Wiedererkennungsmerkmal im Gesicht.<sup style="line-height:100%;"><a href="#quellenangaben" style="border:none;">1</a></sup></p> <p>Deshalb sind neben der richtigen Form auch die passenden Produkte von Bedeutung, damit Sie ganz nach Ihren W&uuml;nschen Ihre Augenbrauen formen k&ouml;nnen. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre perfekte Augenbrauenform finden und richtig schminken.</p>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 4, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/unterirdische-pickel", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Unterirdische Pickel", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/maennerpflege-tipps/gesichtspflege-maenner/unterirdische-pickel/220923_mex_unterirdische_pickel_hero_2000x900.jpg?rev=8f45c09901344b8ca503b6854224f9da", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-20T14:48:04+00:00", "dateModified": "2024-02-20T14:48:12+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Oberflächliche Pickel sehen zwar doof aus, sind in der Regel aber leicht zu behandeln und klingen oft auch relativ schnell ab. Anders sieht es mit den Pickeln unter der Haut aus. Sie tun nicht nur weh, sondern fühlen sich wie ein Entzündungsherd unter der Haut an. Aber wie kommt es zu unterirdischen Pickeln und wie kann man sie am besten bekämpfen?" } }, { "@type":"ListItem", "position": 5, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/locken-pflege-styling-alles-wissenswerte", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"locken-pflege-styling-alles-wissenswerte", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/locken-pflege-styling-alles-wissenswerte/220725_hero-content_locken_hero-2000x900px.jpg?rev=bd4413b774954be1b940b3feb22d297b", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-09-13T07:48:20+00:00", "dateModified": "2024-02-12T15:43:57+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Eine lockige Power-Mähne mit elastischen, glänzenden und gesunden Strähnen – das ist es, was fast alle Frauen wollen. Doch die verführerischen Kringel können eine ganz schöne Herausforderung in Sachen Pflege sein. Oder? Traumlocken entstehen und bleiben selten von allein – hier erfahren Sie wie Sie Locken richtig pflegen und stylen. Für perfekte Wow-Wellen wie vom professionellen Hair-Stylisten." } }, { "@type":"ListItem", "position": 6, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/lange-haare-bekommen", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Lange Haare bekommen", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/lange-haare-bekommen/221010_loreal_hero-content_lange-haare_hero-2000x900px_2.jpg?rev=b68973faf4654a28b2ffd4c8117f0759", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-12T15:39:52+00:00", "dateModified": "2024-02-12T15:39:57+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"<span class="rich-text">Gesunde, lange Haare werden als Zeichen für Vitalität, Jugend und Schönheit angesehen. Viele Frauen wünschen sich deshalb lange Haare, die dicht sind, sich geschmeidig anfühlen und seidig glänzen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist ein wenig Geduld nötig. Wer seine Frisur von kurze auf lange Haare umstellen möchte, sollte außerdem eine <a href="https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege" target="_self">regelmäßige Pflege</a> beachten, damit der Übergang von kurzem zu langem Haar möglichst schnell und mit einem perfekten Ergebnis gelingt.<br /><br />Möchten Sie besonders schnell lange Haare bekommen? Dann könnten möglicherweise Extensions mit Echthaar eine Lösung bieten. Auch solch eine Langhaarfrisur benötigt nach dem Anbringen der Extensions eine sorgfältige Pflege mit den passenden Produkten für langes Haar.</span>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 7, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/haare-flechten-leicht-gemacht", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Haare flechten leicht gemacht", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarstyling/haare-flechten-leicht-gemacht/221011_loreal_hero-content_haare-flechten_hero-2000x900px.jpg?rev=2f3a75f581de4d389de0af9d5c8ecba3", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-20T14:33:25+00:00", "dateModified": "2024-02-20T14:33:30+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Geflochtene Zöpfe – auch Braids (engl.) genannt – sind absolut angesagt und bieten unzählige Möglichkeiten, unsere Haare zu bändigen und immer neue, überraschende Looks zu kreieren. Dabei brauchen wir weder unbedingt langes Haar, noch extrem viel Zeit oder Übung – denn es gibt für jede Haarlänge und jedes individuelle Stylinglevel passende Techniken, die sich leicht umsetzen lassen und im Handumdrehen einen tollen Look zaubern." } }, { "@type":"ListItem", "position": 8, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/spliss-wie-man-bruechige-haarspitzen-pflegt-langfristig-verhindert", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"spliss-wie-man-bruechige-haarspitzen-pflegt-langfristig-verhindert", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/categories/haarpflege/221122_loreal_haircare-visuelle-kate_hero-7.jpg?rev=2a7940567ec94399b9f547223b5f5223", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-05-21T16:53:06+00:00", "dateModified": "2024-05-21T16:54:13+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Wunderschönes, glattes, gesundes Haar bis in die Spitzen – wer träumt nicht davon? Doch brüchige Haarspitzen, auch Spliss genannt, kann die Haare schnell trocken, spröde und glanzlos erscheinen lassen. Da hilft meist nur der Gang zum Friseur. Wir verraten, wie Sie Ihre Haare langfristig und nachhaltig vor Spliss schützen. Die optimale Pflege und das richtige Know-how sorgen schnell wieder für kraftvolles, schimmerndes und gut genährtes Haar." } }, { "@type":"ListItem", "position": 9, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/anti-frizz-routine-tipps", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"anti-frizz-routine-tipps", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/anti-frizz-routine-tipps/220725_hero-content_frizz_hero-2000x900px.jpg?rev=e7ea81eb727f420ead0fb5fa6bc8fca0", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-13T10:08:58+00:00", "dateModified": "2024-02-13T10:09:06+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Kraus, statisch aufgeladen und nicht zu bändigen? Zu Frizz neigendes Haar lässt sich nur schwer in Form bringen und entwickelt sich schnell zum haarigen Albtraum. Dabei ist es ganz einfach, dem bösen Frizz den Kampf anzusagen. Wir verraten Ihnen, wie Ihre Anti-Frizz-Haarroutine aussehen sollte und mit welchen Produkten Sie Frizz effektiv vorbeugen können." } }, { "@type":"ListItem", "position": 10, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/trockene-haare", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Trockene Haare", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/trockene-haare/230505_loreal_content_trockene-haare_hero.jpg?rev=8f22d446982e492481748c1a2477d683", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-13T14:24:10+00:00", "dateModified": "2024-02-13T14:24:17+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Jeder kennt diesen Moment nach dem Friseurbesuch: Mit wunderschönen, perfekt gestylten Haaren vor die Tür treten und einfach nur strahlend und selbstbewusst aussehen. Aber genauso wie prächtiges Haar uns unwiderstehlich fühlen lässt, kann mattes Haar dazu führen, dass uns unwohl zumute ist." } }, { "@type":"ListItem", "position": 11, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/antioxidantien-unverzichtbar-fur-schoene-haut", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"antioxidantien-unverzichtbar-für-schoene-haut", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/hautpflege/schutz-vor-freien-radikalen/220701_freie_radikale_hero_2000x900.jpg?rev=ecc7c8d6329648f29e96cf632b37ddd6", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-13T10:18:59+00:00", "dateModified": "2024-02-13T10:19:07+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Antioxidantien werden auch als kleine Radikalfänger bezeichnet und sind aus der Hautpflege nicht mehr wegzudenken, da sie unzählige Vorteile mit sich bringen und gegen oxidativen Stress helfen. Antioxidantien werden als Stoffe bezeichnet, die die Haut vor den Auswirkungen der freien Radikale schützen können. Aber was genau steckt eigentlich hinter den Begriffen Antioxidantien, freie Radikale und oxidativer Stress? Wir verraten Ihnen, welche Wirkung Antioxidantien in der Hautpflege haben, wie Sie sie in Ihre Skincare-Routine integrieren und in welchen Lebensmitteln besonders viele stecken." } }, { "@type":"ListItem", "position": 12, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/was-sind-wechseljahre", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"was-sind-wechseljahre", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/hautpflege/was-sind-wechseljahre/220701_wechseljahre-faq_hero_2000x900.jpg?rev=70f7bb1a7c5b49818571b028acc0d16f", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-08-03T09:09:33+00:00", "dateModified": "2023-08-03T09:09:41+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"<span class="rich-text">Die Wechseljahre oder auch das Klimakterium ist die Zeit, in der sich der weibliche Körper hormonell umstellt. Und zwar von der reproduktiven Phase in die nicht reproduktive Phase. Also: Die Zeit in der Frauen Kinder gebären können endet durch eine Veränderung des Hormonhaushaltes. Dieser Lebensabschnitt ist so normal, wie es einst die Pubertät war. Und wie die Pubertät, sind auch die Wechseljahre mit allerhand körperlichen Veränderungen verbunden, an die man sich erst mal gewöhnen muss.</span>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 13, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/niacinamid-in-der-hautpflege", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Niacinamid in der Hautpflege", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/inhaltsstoffe/niacinamide-content-hub/ingredient-niacinamide_hero-image_2000x900.jpg?rev=1690b9dbd17d444d98cc2ae8ae9be5a2", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-01-24T12:46:46+00:00", "dateModified": "2024-01-24T13:09:57+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Das Vitamin Niacinamid wird in der Hautpflege für verschiedenste Beauty-Produkte verwendet.1 Es unterstützt die Regeneration der Haut und stärkt die natürliche Hautschutzbarriere. Außerdem kann es für einen glatteren und ebenmäßigeren Teint sorgen und das Hautbild durch die Milderung von Pigmentflecken verbessern. Lesen Sie hier, wie dieses Vitamin wirkt und in welchen Produkten es optimal die Pflege ihrer Haut unterstützt." } }, { "@type":"ListItem", "position": 14, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/tipps-gegen-pigmentflecken", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Tipps gegen Pigmentflecken", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/hautpflege/tipps-gegen-pigmentflecken/220607_hero-content_pigmentflecken_hero-2000x900px.jpg?rev=b8ed2364390e41d9aa789be91639a051", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-06-20T12:15:14+00:00", "dateModified": "2024-06-20T12:15:27+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Jeder kennt sie, fast jeder hat sie – Pigmentflecken. Oft werden die Male als Schönheitsmakel und besonders im Gesicht als störend empfunden. Doch was genau sind Pigmentflecken, wie entstehen sie und wie kann man die Anzeichen mildern?" } }, { "@type":"ListItem", "position": 15, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hyaluronsaeure", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Hyaluronsaeure", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/inhaltsstoffe/ha-content-hub/hyaluronic-acid-hub-banner.jpg?rev=da6e0b03ef284fdea5bdbd2e5c58e88a", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-12T15:25:43+00:00", "dateModified": "2024-02-12T15:25:53+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Hyaluronsäure hat sich in den letzten Jahren als echter Gold-Standard in der <span class=“rich-text”><a href="https://www.loreal-paris.de/gesichtspflege/anti-aging">Anti-Aging-Pflege</a></span> etabliert. Der Wirkstoff findet sich mittlerweile in einer Vielzahl von Pflegeprodukten und Beauty-Boostern – von der Feuchtigkeitspflege über Anti-Age-Creme bis hin zum konzentrierten Falten-Serum oder Hyaluron-Shots und Fillern. Doch was genau macht Hyaluronsäure so beliebt? Um diese Frage zu klären, lohnt sich ein detaillierter Blick auf die Eigenschaften und Wirkungsweise des Feuchtigkeitsmagneten. Denn eine Pflege mit Hyaluronsäure kann mehr, als nur Ihre Haut geschmeidig zu halten. Der Inhaltsstoff:<br /><br /> <ul style="list-style:disc; margin-left:1rem; line-height:1.9;"> <li>Wirkt gegen Falten und schlaffe Haut</li> <li>Spendet intensiv und langanhaltend Feuchtigkeit</li> <li>Verbessert den Feuchtigkeitshaushalt</li> <li>Fördert die Elastizität und Spannkraft</li> <li>Hilft bei trockener Haut</li> </ul>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 16, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/hautpflege-mit-retinol-so-funktioniert-der-power-wirkstoff", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Hautpflege mit Retinol So funktioniert der Power-Wirkstoff", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/gesichtspflege/hautpflege-mit-retinol-so-funktioniert-der-power-wirkstoff/230801_loreal_hero-content_retinol_hero-2000x900px.jpg?rev=039a7173640d46349fa90747bf68e2a9", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-08-10T15:16:27+00:00", "dateModified": "2023-08-14T14:23:30+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Retinol hat in den letzten Jahren immer mehr an Bekanntheit gewonnen. Der Wirkstoff bietet viele Vorteile für die Haut und wird unter anderem erfolgreich in der <span class=“rich-text”><a href="https://www.loreal-paris.de/gesichtspflege/anti-aging">Anti-Aging-Pflege</a></span> eingesetzt. Für optimale Ergebnisse ist es sinnvoll zu wissen, was sich hinter dem Power-Wirkstoff verbirgt und was es bei der Anwendung zu beachten gilt." } }, { "@type":"ListItem", "position": 17, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/fettiges-haar-nein-danke", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Fettiges Haar Nein danke", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/fettige-haare/231121_loreal_hero-content_fettige-haare_look_hero.jpg?rev=2bcb77e1d436402e92a1da97ba4250d8", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-11-28T14:05:07+00:00", "dateModified": "2023-11-28T16:28:12+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"<p>Bereits wenige Stunden nach der Haarw&auml;sche bildet sich ein unsch&ouml;ner Glanz auf Ihren Haaren und sie h&auml;ngen leblos herunter? Fettiges Haar kann unserer Laune schnell einen Strich durch die Rechnung machen. Zum Gl&uuml;ck gibt es zahlreiche Pflegeprodukte und Tipps, mit denen das Wie-frisch-gewaschen-Gef&uuml;hl endlich l&auml;nger anh&auml;lt. Wir verraten Ihnen, was hinter fettigem Haar steckt und wie Sie sich davon verabschieden k&ouml;nnen!</p>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 18, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarfarbe/haaransatz-kaschieren", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Haaransatz kaschieren", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarfarbe/haaransatz-kaschieren/211111_loreal_haircolor-ersatzvisuelle_hero-2000x900px_z26.jpg?rev=c43766c03f2f481cb65bb282574039e7", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2022-12-08T19:02:27+00:00", "dateModified": "2022-12-08T19:03:50+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Gefärbte Haare haben einen unerwünschten Nebeneffekt: regelmäßig muss man den Haaransatz kaschieren. Das ist allerdings kein Problem, denn mit den folgenden 5 Tipps kann man ganz schnell verstecken was nachwächst! Wenn Farbe ins Spiel kommt, wird es besonders in eiligen Situationen stressig. Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl von Mitteln, mit denen man den Haaransatz kaschieren kann. Dafür muss man nicht notwendigerweise direkt zur einer zeitaufwendigen Komplett-Coloration greifen, sondern kann bis zum nächsten Farbtermin ein wenig schummeln. Wir haben 5 Tipps zusammengestellt, die Ihnen zeigen, wie man mit dem wiederkehrenden Ansatz fertig wird – ohne zu färben!" } } ] } } { "@context": "http://schema.org", "@type": "BreadcrumbList", "itemListElement": [ { "@type":"ListItem", "position": 1, "item": { "@id": "/", "name": "Home" } } , { "@type":"ListItem", "position": 2, "item": { "@id": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends", "name": "Tipps und Trends" } } , { "@type":"ListItem", "position": 3, "item": { "@id": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps", "name": "Männer: praktische Pflegetipps für Haut und Haar" } } , { "@type":"ListItem", "position": 4, "item": { "@id": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/sonnencreme-mit-lsf", "name": "Sonnencreme mit LSF" } } ] }