Lavendel, die perfekte Verwöhnung für Haut und Haare

Lavendel, ein Superheld der Aromatherapie, ist nicht nur wegen seines floralen Dufts berühmt, er bietet auch Vorteile für Körper, Haut und Haare.

Lavendel, ein kleiner duftender Busch, stammt ursprünglich aus Persien, gedeiht heute aber ganz natürlich in Südeuropa, da er trockenes und sonniges Klima bevorzugt. Es gibt verschiedene Lavendelarten. Die verbreitetsten sind Schopflavendel, Lavandin, Speiklavendel und echter Lavendel (Lavandula angustifolia). Das in verschiedenen Formen erhältliche, süß duftende ätherische Öl, das durch Destillieren der Blüten von Schopflavendel gewonnen wird, ist die beliebteste und praktischste Art und Weise, die Pflanze zu nutzen.

Lavendel, ein Anti-Aging-Mittel

Ätherisches Öl von echtem Lavendel reguliert das zentrale Nervensystem. Das Ergebnis sind entspannte, ruhige Gesichtszüge. Es ist fantastisch für reife Haut sowie für alle, die sich gestresst fühlen. Im Alter lassen Festigkeit und Elastizität der Haut nach. Dadurch neigt sie zu vorzeitigen Zeichen der Hautalterung und kann schlaffer aussehen. Die regenerierenden Eigenschaften des Lavendels wirken dank ihrer straffenden, festigenden Wirkung Falten und feinen Linien entgegen. Das macht Lavendel zu einem natürlichen Anti-Aging-Mittel.

Mit Lavendel zur Ruhe kommen

Zusätzlich ist Lavendel ein natürliches Mittel, um Nervosität zu lindern. Wenn Sie sich innerlich unruhig fühlen, unter Einschlafstörungen leiden oder schnell gereizt sind, greifen Sie am besten zum diesem Nervenkraut. Vor allem am Abend können Sie die beruhigenden Wirkungen von Lavendel nutzen. Es verhilft Ihnen zu einer erholsamen Nachtruhe und einem kontinuierlichen Schlaf. In Verbindung können beide Faktoren wahre Wunder für Körper und Geist bewirken.

Lavendel, der beste Freund für fettige Haut

Eine weitere Form von Lavendel – Lavandin, reguliert die Talgproduktion, besonders im Bereich der T-Zone (Stirn, Nase, Kinn), die fettig wirken kann. Damit Ihr Teint rein und matt aussieht, können Sie selbst eine Gesichtsmaske anmischen, indem Sie einen Esslöffel Hafermehl mit einem Tropfen ätherischen Lavendelöls mischen. Fügen Sie genügend Mineralwasser hinzu, damit eine geschmeidige Paste entsteht. Lassen Sie die Maske ein paar Minuten einwirken und spülen Sie sie dann ab. Dadurch befreien Sie Ihre Haut sanft von Hautschüppchen und wirken fettiger und zu Unreinheiten neigender haut entgegen.

Lavendel, ein kraftvolles Heilmittel

Speiklavendel, eine wilde Variante, kann verwendet werden, um akute Hautprobleme wie fiese Insektenstiche im Sommer zu behandeln. Die heilende Wirkung wird durch Mischen mit Kampfer verstärkt und ist besonders nützlich, um Verbrennungen zu beruhigen. Lavandin kann ebenfalls verwendet werden, um die Haut zu beruhigen und die Heilung zu fördern. Es ist ein aktives Antibiotikum und nützlich zur Behandlung von Akne und sogar Verbrennungen. Auch bei kleinen Schürfwunden oder Nagel- und Fußpilz kann es Abhilfe schaffen.

Lavendel für die Haare

Die entzündungshemmende Wirkung von Lavendel kann sogar Ihre Haare schöner aussehen lassen. Es beruhigt die Kopfhaut und beugt so Haarausfall vor. Lavendel lindert außerdem Juckreiz und hydratisiert die Haut. Das Botanicals Fresh Care Lavendel Beruhigendes Shampoo von L’Oréal Paris reinigt trockenes Haar, ohne dabei die empfindliche Kopfhaut zu reizen. Es ist zudem frei von Silikonen und beschwert so die Haare nicht. Wenn Sie Ihre Längen tiefenwirksam pflegen und mit Feuchtigkeit versorgen wollen, ist die Botanicals Fresh Care Lavendel Feuchtigkeits-Spülung optimal. Die pflanzlichen Inhaltsstoffe sind besonders sanft zum Haar und zaubern ein wunderschönes Leuchten. Lavendel fördert gleichzeitig das Haarwachstum, wodurch die Haare voller wirken. Für besonders intensive Pflege können Sie ein paar Tropfen ätherisches Lavendelöl mit Ihrem Haaröl mischen. Das Elvital Öl Magique Haaröl für trockenes Haar nährt Ihre Haare, ohne sie zu beschweren. Im Zusammenspiel mit Lavendelöl zaubern Sie sich einen gesunden Glanz.

Lavendel im Alltag

Getrocknete Lavendelblüten können Sie auch im Alltag für sich nutzen. Wenn Sie diese in einem Säckchen in Ihrem Kleiderschrank aufbewahren, sorgt der Duft nicht nur für eine angenehme Frische, sondern auch als Motten-Abwehr. Seine abwehrende Wirkung schreckt Insekten ab und bewahrt Sie vor zerfressener Kleidung.

Mit Lavendel und Lavendelöl pflegen Sie Haut und Haare unvergleichlich schön. Die antiseptische Wirkung hilft Ihnen bei kleineren Verletzungen und Verbrennungen oder Sie nutzen die beruhigenden Eigenschaften der Pflanze für sich. Dadurch mildern Sie Zeichen vorzeitiger Hautalterung sowie von zu Unreinheiten neigender Haut.
Überspringen die slider: Home Related Products

Mühelos zum frischen Look

Entdecken Sie weitere Produkte von L'Oréal Paris