Hautpflege Morgendliche Gesichtspflege-Routine mit Hyaluronsäure - in nur 5, 10 oder 15 Minuten

Jeder Mensch braucht am Morgen unterschiedlich lange für seine eingespielte Beauty-Routine im Bad. Wenn ausreichend Zeit vorhanden ist, bleibt der Ablauf oftmals gleich. Doch für den Fall, dass Sie einmal weniger Zeit für Ihre gewohnte Gesichtspflege-Routine haben, finden sie hier Möglichkeiten und Beauty-Tipps, mit denen Sie Ihren Teint in 5, 10 oder 15 Minuten optimal pflegen und den ersten Zeichen der Hautalterung entgegenwirken können. Alle Produkte der Routinen enthalten Hyaluronsäure. Dieser Inhaltsstoff hat sich in den letzten Jahren als echter Gold-Standard in der Anti-Aging-Pflege entwickelt. Er versorgt die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit und verleiht ihr wieder neue Spannkraft. So sind Sie in kürzester Zeit perfekt für den Tag vorbereitet.

1

5 Minuten: die super-schnelle Beauty-Routine für prallere Haut

Ein strahlender Teint in nur 5 Minuten! Selbst in dieser kurzen Zeit können Sie Ihrer Haut die grundlegende Pflege bieten, die sie für den Tag wirklich braucht: eine Reinigung und eine Feuchtigkeitspflege. Auch wenn Sie am Abend zuvor Ihr Gesicht gereinigt haben, benötigt Ihre Haut trotzdem einen Weckruf. So schaffen Sie direkt am Morgen einen strahlenden Teint: Reinigen Sie Ihre Haut mit dem Revitalift Filler aufpolsternden Waschgel. Das Gel reinigt und klärt die Haut und entfernt Make-up-Reste. Die Haut ist hydratisiert und erfrischt. Die enthaltende Hyaluronsäure sorgt für einen aufpolsternden Effekt und die Haut wirkt glatter. Massieren Sie das Gel mit kreisenden Bewegungen ein und waschen Sie es mit Wasser ab.

Verwenden Sie anschließend eine für die Bedürfnisse Ihrer Haut geeignete Feuchtigkeitspflege. Zur Wiederherstellung des Gesichtsvolumens und zum Füllen von Falten eignet sich die Revitalift Filler Tagespflege LSF 50. Diese Inhaltsstoffe Hyaluronsäure und Fibroxyl sorgen für eine faltenauffüllende Wirkung und pralle Haut. Die Haut wird langsam wieder aufgebaut. Das Ergebnis: Straffere und kräftigere Haut nach 4 Stunden, Reduzierte Stirn- und Mundwinkelfalten nach 4 Wochen, Pralleres Hautbild und sichtbar wiederhergestelltes Gesichtsvolumen. Tragen Sie die Creme mit Aufwärtsbewegungen von der Gesichtsunterseite nach oben auf das gereinigte Gesicht und den Hals auf.

Das ist alles. Eine reine, strahlende Haut genau so schnell wie Sie zur Zubereitung einer Tasse Kaffee brauchen.

Junge Frau schäumt sich die Wangen mit ihren Händen ein.
2

10 Minuten: die Routine für extra viel Feuchtigkeit

Wenn Sie 10 Minuten Zeit haben, können Sie Ihre morgendliche Pflege-Routine durch eine Maske zur Gesichtsreinigung ergänzen. Es empfiehlt sich eine Maske aus japanischer Baumwolle anzuwenden: Revitalift Filler Aufpolsternde Tuchmaske. Diese nimmt das zehnfache ihres Gewichts auf und versorgt die Haut mit den enthaltenden Wirkstoffen. So lässt sie die Haut nicht nur augenblicklich strahlender aussehen, sondern versorgt sie auch 24 Stunden lang mit Feuchtigkeit. Das Ergebnis: eine sichtbar erfrischte, geschmeidigere Haut und aufgepolsterte Gesichtszüge. Tragen Sie die Tuchmaske auf das gereinigte Gesicht auf. Die Schutzfolie muss dabei nach außen zeigen. Anschließend die Schutzfolie entfernen und die Maske an die Konturen des Gesichts anpassen. 15 Minuten einwirken lassen. Maske abnehmen. Rückstände einmassieren oder mit einem Wattepad entfernen. Tragen Sie zum Schluss eine Feuchtigkeitspflege auf. Nach 10 Minuten haben Sie eine babyweiche, strahlende Pfirsichhaut und können frisch in den Tag starten.
Junge Frau spült sich, nach vorn gebaugt, das Gesicht mit Wasser ab
3

15 Minuten: das volle Programm mit Hyaluronsäure - für ein ebenmäßiges Hautbild

Eine Viertelstunde ist alles, was Sie benötigen, um Ihre Haut zu reinigen, mit Feuchtigkeit zu versorgen und einen strahlenden Teint zu verleihen. Glanz mindern, ausgetrocknete Haut mit Feuchtigkeit versorgen, den Teint frischer wirken lassen, Rötungen entgegenwirken, Linien/Falten aufpolstern, die Gesichtskonturen festigen, Schwellungen unter den Augen kaschieren - das alles können Sie mit einem getönten Serum angehen.

Beginnen Sie wie immer mit der Reinigung des Gesichts. Tragen Sie dann eine Maske und anschließend eine Feuchtigkeitspflege auf. Um der Haut einen ebenmäßigen Teint zu verleihen, tragen Sie das Aufpolsternde getönte Serum auf. Es strafft wie ein Serum und deckt wie eine Foundation. Es empfiehlt sich eine Formel mit 1% purer Hyaluronsäure zu verwenden, welche die Haut pflegt und schützt. Das Ergebnis: ein natürlich und ebenmäßig wirkendes Hautbild. Tragen Sie einen Tropfen des getönten Serums von innen nach außen gleichmäßig auf das Gesicht auf und massieren Sie es mit den Fingerspitzen ein. Erst mit einer kleinen Menge beginnen, etwa 1-2 Tropfen – bei Bedarf, z.B. um die Deckkraft zu erhöhen, noch etwas mehr von dem Serum verwenden. Das Serum anschließend gut verblenden und einziehen lassen.

Eine 15-minütige morgendliche Beauty-Routine für einen klaren, strahlenden und reinen Teint!