Make-Up

Primer: Die perfekte Basis für Ihr Make-up

Der Primer galt lange Zeit als Geheimtipp vieler Make-up-Stylisten, die langanhaltende Looks für den Laufsteg oder den Roten Teppich kreieren. Mittlerweile weiß man den sehr effektiven Beauty-Helfer auch außerhalb der Welt von Stars und Sternchen zu schätzen. Denn auch im Alltag ist der Gebrauch eines Primers sehr sinnvoll und effizient. Bei Ihrer täglichen Make-up-Routine sollte der Primer in der Anwendung somit nicht fehlen. Aber was ist ein Primer eigentlich, wie wirkt er auf der Haut und wie trägt man den Primer richtig auf? Das erfahren Sie hier.

Inhaltsverzeichnis

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/primer-perfekte-basis-make-up" }

Was ist ein Primer und warum ist die Anwendung sinnvoll?

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/primer-perfekte-basis-make-up" }

Ein Primer ist eine Grundierung für das Gesichts-Make-up und sorgt dafür, dass dieses länger hält. Zudem wirkt ein Primer wie ein Weichzeichner: Er kaschiert Hautunebenheiten, verfeinert das Hautbild, füllt feine Linien und Fältchen auf und lässt die Haut glatter und frischer wirken. Ein guter Primer, der optimal auf Ihre Hautbedürfnisse abgestimmt ist:

  • Kaschiert Unebenheiten
  • Mattiert das Hautbild nachhaltig
  • Minimiert vergrößerte Poren optisch
  • Verbessert die Haltbarkeit des Make-ups
  • Harmonisiert das Hautbild
  • Hinterlässt ein angenehmes Tragegefühl
{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/primer-perfekte-basis-make-up" }

Wieso benutzt man Primer?

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/primer-perfekte-basis-make-up" }

Der Primer ist eine Art Schutzfilm zwischen der Gesichtshaut, der Foundation und dem restlichen Make-up. Ohne diesen Schutzfilm würde die Haut über den Tag hinweg Feuchtigkeit aus der Foundation, der BB- oder CC-Cream aufnehmen, trocken werden und bröckeln. Parallel dazu produziert die Gesichtshaut einen natürlichen Ölfilm zum Schutz vor Umwelteinflüssen, auch Hautschutzbarriere genannt. Die Kombination aus Absorbierung und Talgproduktion trocknet die Foundation aus löst diese vom Ölfilm ab. Als Folge verliert das Make-up seine Leuchtkraft und Intensität.

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/primer-perfekte-basis-make-up" }

Perfektes Make-up - dank Primer

Nicht selten fängt das Make-up nach einiger Zeit an zu krümeln, es setzt sich in Fältchen ab, lässt Poren größer erscheinen und ölige Hautpartien schimmern durch. Auch Hitze und Schweiß können ohne die Verwendung eines Primers dazu führen, dass das Make-up verläuft und verschmiert. Deshalb ist es sinnvoll, einen Primer noch vor der Foundation als Basis aufzutragen. Mit seiner leichten Gel-Textur legt er sich wie ein angenehm dünner, unsichtbarer Film auf die Haut und hält das Öl zurück, um so die Absorbierung der Foundation zu unterbinden. Dadurch kann das Make-up nicht verlaufen und setzt sich nicht in Fältchen oder trockenen Hautstellen ab.

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/primer-perfekte-basis-make-up" }
Ein Frau fühlt ihre linke Wange mit ihren Händen

Wie wirkt Primer auf der Haut?

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/primer-perfekte-basis-make-up" }

Es gibt diverse Primer für unterschiedliche Hauttypen und Hautbedürfnisse.
Welcher Primer ist der beste für welchen Hauttyp:

  • Fettige Haut:
    Ölige und fettige Haut entsteht meistens durch eine Überproduktion der Talgdrüsen. Ursache für diese Hyperaktivität können Faktoren wie Stress, hormonelle Umstellungen oder die Wahl von unpassenden Pflegeprodukten sein.1 Der richtige Primer für fettige Haut lässt den glänzenden Hautfilm optisch verschwinden, mattiert und bildet so die beste Grundlage für ein klares und ebenmäßiges Hautbild. Dank seiner samtig weichen Formel eignet sich der hautoptimierende Prime Lab Matte Setter Primer von L’Oréal Paris optimal als Make-up-Grundlage – für einen matten Teint und ein haltbares Make-up, den ganzen Tag über.
  • Grobporige Haut:
    Vergrößerte Poren können unterschiedliche Gründe und Ursachen haben. Auch hier spielen häufig die Hormone, eine gewisse genetische Disposition sowie eine unausgewogene Ernährung eine Rolle, wodurch ein etwas gröberes Hautbild entstehen kann. Erweiterte Poren lassen sich mit einem Primer wie dem Prime Lab 24h Pore Minimizer Primer von L’Oréal Paris optisch verkleinern, ohne diese zu verstopfen. Das Ergebnis ist ein feineres und ebenmäßigeres Hautbild. Wie ein zarter Film legt sich der Primer über die größeren Poren und erzeugt so optisch ein harmonisiertes Hautbild – die beste Grundlage für ein natürliches Make-up.
  • Unreine Haut:
    Unreiner Haut liegt häufig eine fettige Haut zugrunde. Unreinheiten entstehen durch abgestorbene Hautschuppen, die die Talgdrüsen verstopfen – Entzündungen und Rötungen können hier die Folge sein. In diesem Fall bewirkt die Anwendung eines mattierenden Primers ein angenehm mattierendes Finish. Der Prime Lab 24h Matte Setter Primer von L’Oréal Paris mildert Unreinheiten und Poren optisch, mattiert die Haut und bereitet die Haut optimal auf das nachfolgende Make-up vor. Zusätzlich unterstützt die Formel mit LHA und Salicylsäure die Zellerneuerung und unterstützt die Talgregulierung der Haut – für ein sofort feineres Hautbild.
  • Ungleichmäßiges Hautbild:
    Dunkle Schatten unter den Augen, Rötungen und Unebenheiten haben vielfältige Ursachen. Wenig Schlaf, Stress, zu wenig Bewegung und Nährstoffmangel können hier unter anderem die Auslöser sein. Eine optische Lösung bietet ein Primer mit Farbpigmenten. Er korrigiert und optimiert den Hautton. Dabei neutralisieren grüne Farbpigmente Rötungen, während pfirsichfarbene Farbpigmente Augenringe und andere dunkle Partien ausgleichen. Violette Pigmente verleihen einem müde wirkenden Teint einen frischen und natürlichen Glow.
  • Trockene Haut:
    Trockene Haut kann eine Menge Auslöser haben.2 Grundlage hierfür ist eine verringerte Talgproduktion und eine Imbalance des schützenden Lipidfilms auf der Haut. Dadurch ist die obere Schutzschicht nicht optimal gegen schädigende Umwelteinflüsse geschützt. Feuchtigkeit geht verloren und die Haut ist anfälliger. Die Gründe für trockene Haut sind oft Stress, eine unausgewogene Ernährung, hormonelle Umstellung, Hitze oder Kälte, UV-Strahlen oder eine nicht zur Haut passende Pflegeroutine.3 Trockene Haut ist meistens etwas dünner als normale, gesunde Haut und kann verfrüht Falten und Fältchen ausbilden. Viele Primer enthalten deshalb pflegende und feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe wie etwa Hyaluronsäure oder Aloe Vera, die Feuchtigkeit spenden und in der Haut speichern können.1
  • Primer für reife Haut:
    Der Alterungsprozess der Haut ist ganz natürlich und kein Hauttyp, sondern ein Hautzustand. Am häufigsten ist reife Haut vom Typ her Mischhaut oder trockene Haut. Ein verfrühtes Einsetzen der Hautalterung kann durch Faktoren wie Nikotin- und Alkoholkonsum, Sonnenexposition, wenig Schlaf, viel Stress und eine nährstoffarme Ernährung beschleunigt werden. Das festigende Kollagen in der Haut, das Elastin und die feuchtigkeitsspendende Hyaluronsäure werden zügiger abgebaut und Falten bilden sich vermehrt und schneller.4
    Reife Haut ist häufig trocken, weist Fältchen und Linien auf und neigt zudem zu Pigmentflecken. Ein Primer sollte deshalb Feuchtigkeit spenden und die Hautschutzbarriere stärken. Der Prime Lab 24h Pore Minimizer Primer von L’Oréal Paris regt dank der enthaltenen Alpha-Hydroxysäuren, der Lipo-Hydroxy-Säure und Beta-Hydroxy-Säure die Neubildung von Hautzellen an und verbessert das Hautbild von reifer Haut. Grundsätzlich wird das Hautbild über eine längere Zeit sichtbar positiv beeinflusst.5
{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/primer-perfekte-basis-make-up" }
Eine junge Frau mit langen dunklen Haaren hält einen Prime Lab Matte Setter Primer für fettige Haut in ihren Händen

Wie wende ich Primer richtig an?

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/primer-perfekte-basis-make-up" }

Damit der Primer seine Wirkung voll entfalten kann, sollten Sie die Haut sorgfältig auf die Anwendung vorbereiten und dabei diese Reihenfolge beachten. Hier die beste Step-by-Step-Anleitung:

  1. Gesicht reinigen
    Reinigen Sie Ihr Gesicht zunächst gründlich mit einer Reinigungsmilch, einem Waschgel oder einem Gesichtswasser. Das Produkt sollte dabei stets auf Ihren Hauttyp abgestimmt sein. Durch die Reinigung bereiten Sie die Haut auf Pflege und Make-up vor.
  2. Tagespflege verwenden
    Die meisten Primer enthalten feuchtigkeitsspendende und pflegende Inhaltsstoffe. Sie können daher entscheiden, ob Sie vor dem Primer eine Tagespflege auftragen wollen – bei trockener Haut ist dies empfehlenswert. Wenn Sie eine Tagespflege verwenden, sollte diese idealerweise nicht fetten und einen Lichtschutzfaktor enthalten. Lassen Sie die Creme einige Minuten einwirken, bevor Sie den Primer auftragen. Die Einwirkzeit zwischen den beiden Produkten ist wichtig, damit sich die Inhaltsstoffe nicht auf der Haut vermischen und das Make-up später nicht fleckig wird.
  3. Primer auftragen
    Für ein möglichst ebenmäßiges Ergebnis ist die gleichmäßige Verteilung des Primers besonders wichtig. Verwenden Sie eine etwa erbsengroße Menge des Produkts und tragen Sie es in kreisenden Bewegungen mit den Fingerspitzen, einem Schwämmchen oder einem geeigneten Pinsel ganzflächig auf das Gesicht auf. Beginnen Sie mit dem Auftragen in der Gesichtsmitte und arbeiten Sie sich von dort nach außen vor. Im Bereich der Augenpartie klopfen Sie den Primer sanft mit dem Ringfinger in die Haut ein.
  4. Make-up applizieren
    Warten Sie nach der Anwendung des Primers erneut ein paar Minuten, bevor Sie mit dem Auftragen der Foundation beginnen. Welchen Primer Sie unter welcher Foundation anwenden, spielt praktischerweise keine Rolle. Die verschiedenen Varianten können beliebig miteinander kombiniert werden. Anschließend können Sie den Rest Ihres Make-ups wie gewohnt auftragen.
{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/primer-perfekte-basis-make-up" }
Eine junge Frau hält einen Prime Lab 24h Pore Minimizer Primer in ihrer Hand

Primer-Trend: Der No-Make-up-Look

Die Kunst des No-Make-up-Looks besteht darin, geschminkt möglichst ungeschminkt und natürlich auszusehen. Oft wird hierfür nur eine getönte Tagescreme oder eine leichte Foundation sowie etwas Concealer, dezentes Puder und Highlighter verwendet. Ein Primer eignet sich durch seine besonderen Eigenschaften hervorragend für einen natürlichen Look – sogar ganz ohne zusätzliches Make-up. Die Primer von L’Oréal Paris verbessern zudem dank der Inhaltsstoffe langfristig das Hautbild. 

So geht’s:

  • Gesicht reinigen
    Bevor Sie die getönte Tagescreme auftragen, sollten Sie Ihr Gesicht vorbereiten. Das bedeutet, es zunächst von Make-up-Rückständen sowie Schmutzpartikeln und überschüssigem Talg zu befreien. Die Reinigungsmilch Kostbare Blüten reinigt die Haut schonend und pflegt sie seidig weich, ohne ein glänzendes Hautbild zu hinterlassen.
  • Peelen
    Verwenden Sie zudem einmal die Woche ein sanftes Peeling, um die Haut von überschüssigen Hautschuppen zu befreien und sie glatt und geschmeidig zu pflegen. Massieren Sie das Peeling in sanft kreisenden Bewegungen in die Gesichtshaut ein. Ein Peeling entfernt auf besonders sanfte Weise abgestorbene Hautschüppchen und enthüllt samtig weiche Haut. Dadurch können anschließende Pflegeprodukte besser von der Haut aufgenommen werden.
  • Trocknen
    Um das Gesicht anschließend abzutrocknen, sollten Sie ein sauberes Handtuch oder ein Kosmetiktuch verwenden. Tupfen Sie Ihr Gesicht dabei nur leicht ab und reiben Sie niemals.
  • Klären
    Um Ihre Haut noch umfassender auf die getönte Tagescreme vorzubereiten, empfiehlt sich die Verwendung von Gesichtswasser. Das Mizellenwasser für sensible Haut basiert auf Mizellen-Technologie. Rückstände auf der Haut werden wie von einem Magneten angezogen. Gleichzeitig wird die Haut regeneriert und optimal auf die Feuchtigkeitspflege vorbereitet.
  • Primer und Tagescreme auftragen
    Nun eine geringe Menge des Primers und anschließend der getönte Tagescreme auf die Gesichtshaut geben und dort gleichmäßig mit kreisenden Bewegungen verteilen. Fertig ist der No-Make-up-Look!
{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/primer-perfekte-basis-make-up" }
Eine junge Frau hält einen Prime Lab 24h Pore Minimizer Primer mit ihren Händen

Fazit:

Mit einem Primer gelingt ein langanhaltender und makelloser Teint. Unter dem Make-up aufgetragen kann er für einen rosigen und gesund aussehenden Teint sorgen – ganz egal wie alt wir sind und welchen Hauttyp wir haben.

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/primer-perfekte-basis-make-up" }

Quellenangaben

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/primer-perfekte-basis-make-up" } { "@context": "http://schema.org", "@type": "Thing", "subjectOf": { "@type": "ItemList", "itemListElement": [ { "@type":"ListItem", "position": 1, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/augen-make-up", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Augen-Make-up", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/maq/augen-make-up/220607_hero-content_augen-make-up_hero-2000x900px.jpg?rev=5c65e4b3e26d4ba5b2de105c564970f4", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-08-03T09:01:09+00:00", "dateModified": "2023-08-03T09:02:44+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Die Augen sind das Tor zur Seele, sagt man. Stimmt! Deshalb sind sie auch der Mittelpunkt einer jeden Make-up-Routine. Das Augen-Make-up bestimmt final darüber, ob ein Look natürlich, dramatisch oder businesslike aussieht – mit dem Augen-Make-up schenken Sie Ihrem Auftritt den Charakter." } }, { "@type":"ListItem", "position": 2, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/hellblonde-haare-verschiedene-nuancen", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Hellblonde Haare verschiedene Nuancen", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/blonde-haare-richtig-pflegen/230602_loreal_hero-content_hellblonde-haare_hero.jpg?rev=0c658fe45c274875beaae34b15331eb4", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-06-05T10:38:32+00:00", "dateModified": "2023-06-05T14:58:12+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Hellblonde Haare stehen vielen Menschen ausgezeichnet. Sie wirken gleichzeitig elegant und sportlich. Mit verschiedenen Nuancen und Stylings lassen sich dabei individuelle Looks gestalten. Dabei spielt es keine Rolle, ob Ihr Haar eher platinblond, goldblond oder rötlich blond ist. Allerdings sollte Sie beim Färben unterscheiden, ob es sich um eine natürliche hellblonde Haarfarbe handelt oder ob die Haare bereits gebleicht wurden. Doch wie bekommt man hellblonde Haare? Wem stehen blonde Haare nicht? Und welche Haarfarbe hält auf blondiertem Haar? Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie die besten Ergebnisse erreichen und verraten Ihnen alles zum Thema blonde Haare." } }, { "@type":"ListItem", "position": 3, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/eyebrow-trends-alles-rund-ums-styling-ihrer-augenbrauen", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Eyebrow-Trends alles rund ums Styling Ihrer Augenbrauen", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/maq/perfekt-definierte-augenbrauen/230728_loreal_content_augenbrauenstift_hero_2000x900.jpg?rev=33d9f2a392924a4e9736f455967eba5c", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-08-02T17:35:54+00:00", "dateModified": "2023-08-03T14:40:01+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"<p>Dank des britischen Supermodels Cara Delevingne gilt ihnen wieder die volle Aufmerksamkeit: Die Augenbrauen! In den 80ern noch d&uuml;nn gezupft und nachgezogen, d&uuml;rfen die Augenbrauen nun wieder voll, lebhaft und kr&auml;ftig wachsen.</p> <p>Auch Reality-TV-Ikonen, wie Kim Kardashian und Kylie Jenner, wissen ihre Augenbrauen in Szene zu setzen. Gut so, denn nichts mag die Augen besser in das gew&uuml;nschte Licht zu r&uuml;cken. Das haben auch Forscher der kanadischen University of Lethbridge in einer Studie belegt: Nicht die Augen und Wimpern, sondern die Augenbrauen sind das pr&auml;gnante, wichtigste Wiedererkennungsmerkmal im Gesicht.<sup style="line-height:100%;"><a href="#quellenangaben" style="border:none;">1</a></sup></p> <p>Deshalb sind neben der richtigen Form auch die passenden Produkte von Bedeutung, damit Sie ganz nach Ihren W&uuml;nschen Ihre Augenbrauen formen k&ouml;nnen. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre perfekte Augenbrauenform finden und richtig schminken.</p>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 4, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/unterirdische-pickel", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Unterirdische Pickel", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/maennerpflege-tipps/gesichtspflege-maenner/unterirdische-pickel/220923_mex_unterirdische_pickel_hero_2000x900.jpg?rev=8f45c09901344b8ca503b6854224f9da", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2022-10-07T08:47:26+00:00", "dateModified": "2022-10-07T08:47:34+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Oberflächliche Pickel sehen zwar doof aus, sind in der Regel aber leicht zu behandeln und klingen oft auch relativ schnell ab. Anders sieht es mit den Pickeln unter der Haut aus. Sie tun nicht nur weh, sondern fühlen sich wie ein Entzündungsherd unter der Haut an. Aber wie kommt es zu unterirdischen Pickeln und wie kann man sie am besten bekämpfen?" } }, { "@type":"ListItem", "position": 5, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/locken-pflege-styling-alles-wissenswerte", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"locken-pflege-styling-alles-wissenswerte", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/locken-pflege-styling-alles-wissenswerte/220725_hero-content_locken_hero-2000x900px.jpg?rev=bd4413b774954be1b940b3feb22d297b", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-09-12T11:30:35+00:00", "dateModified": "2023-09-12T12:56:09+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Eine lockige Power-Mähne mit elastischen, glänzenden und gesunden Strähnen – das ist es, was fast alle Frauen wollen. Doch die verführerischen Kringel können eine ganz schöne Herausforderung in Sachen Pflege sein. Oder? Traumlocken entstehen und bleiben selten von allein – hier erfahren Sie wie Sie Locken richtig pflegen und stylen. Für perfekte Wow-Wellen wie vom professionellen Hair-Stylisten." } }, { "@type":"ListItem", "position": 6, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/lange-haare-bekommen", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Lange Haare bekommen", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/lange-haare-bekommen/221010_loreal_hero-content_lange-haare_hero-2000x900px_2.jpg?rev=b68973faf4654a28b2ffd4c8117f0759", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-01-30T16:23:26+00:00", "dateModified": "2023-01-30T16:23:34+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"<span class="rich-text">Gesunde, lange Haare werden als Zeichen für Vitalität, Jugend und Schönheit angesehen. Viele Frauen wünschen sich deshalb lange Haare, die dicht sind, sich geschmeidig anfühlen und seidig glänzen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist ein wenig Geduld nötig. Wer seine Frisur von kurze auf lange Haare umstellen möchte, sollte außerdem eine <a href="https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege" target="_self">regelmäßige Pflege</a> beachten, damit der Übergang von kurzem zu langem Haar möglichst schnell und mit einem perfekten Ergebnis gelingt.<br /><br />Möchten Sie besonders schnell lange Haare bekommen? Dann könnten möglicherweise Extensions mit Echthaar eine Lösung bieten. Auch solch eine Langhaarfrisur benötigt nach dem Anbringen der Extensions eine sorgfältige Pflege mit den passenden Produkten für langes Haar.</span>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 7, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/haare-flechten-leicht-gemacht", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Haare flechten leicht gemacht", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarstyling/haare-flechten-leicht-gemacht/221011_loreal_hero-content_haare-flechten_hero-2000x900px.jpg?rev=2f3a75f581de4d389de0af9d5c8ecba3", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2022-10-20T09:55:26+00:00", "dateModified": "2022-10-20T09:56:00+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Geflochtene Zöpfe – auch Braids (engl.) genannt – sind absolut angesagt und bieten unzählige Möglichkeiten, unsere Haare zu bändigen und immer neue, überraschende Looks zu kreieren. Dabei brauchen wir weder unbedingt langes Haar, noch extrem viel Zeit oder Übung – denn es gibt für jede Haarlänge und jedes individuelle Stylinglevel passende Techniken, die sich leicht umsetzen lassen und im Handumdrehen einen tollen Look zaubern." } }, { "@type":"ListItem", "position": 8, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/spliss-wie-man-bruechige-haarspitzen-pflegt-langfristig-verhindert", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"spliss-wie-man-bruechige-haarspitzen-pflegt-langfristig-verhindert", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/spliss-wie-man-bruechige-haarspitzen-pflegt-langfristig-verhindert/220725_hero-content_spliss_hero-2000x900px.jpg?rev=541331217a82412fa65ef7ce1db4d68e", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-01-16T13:41:36+00:00", "dateModified": "2023-01-16T13:41:44+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Wunderschönes, glattes, gesundes Haar bis in die Spitzen – wer träumt nicht davon? Doch brüchige Haarspitzen, auch Spliss genannt, kann die Haare schnell trocken, spröde und glanzlos erscheinen lassen. Da hilft meist nur der Gang zum Friseur. Wir verraten, wie Sie Ihre Haare langfristig und nachhaltig vor Spliss schützen. Die optimale Pflege und das richtige Know-how sorgen schnell wieder für kraftvolles, schimmerndes und gut genährtes Haar." } }, { "@type":"ListItem", "position": 9, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/anti-frizz-routine-tipps", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"anti-frizz-routine-tipps", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/anti-frizz-routine-tipps/220725_hero-content_frizz_hero-2000x900px.jpg?rev=e7ea81eb727f420ead0fb5fa6bc8fca0", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2022-08-03T13:52:11+00:00", "dateModified": "2022-08-03T13:53:22+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Kraus, statisch aufgeladen und nicht zu bändigen? Zu Frizz neigendes Haar lässt sich nur schwer in Form bringen und entwickelt sich schnell zum haarigen Albtraum. Dabei ist es ganz einfach, dem bösen Frizz den Kampf anzusagen. Wir verraten Ihnen, wie Ihre Anti-Frizz-Haarroutine aussehen sollte und mit welchen Produkten Sie Frizz effektiv vorbeugen können." } }, { "@type":"ListItem", "position": 10, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/trockene-haare", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Trockene Haare", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/trockene-haare/230505_loreal_content_trockene-haare_hero.jpg?rev=8f22d446982e492481748c1a2477d683", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-05-17T08:37:21+00:00", "dateModified": "2023-05-17T16:19:48+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Jeder kennt diesen Moment nach dem Friseurbesuch: Mit wunderschönen, perfekt gestylten Haaren vor die Tür treten und einfach nur strahlend und selbstbewusst aussehen. Aber genauso wie prächtiges Haar uns unwiderstehlich fühlen lässt, kann mattes Haar dazu führen, dass uns unwohl zumute ist." } }, { "@type":"ListItem", "position": 11, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/antioxidantien-unverzichtbar-fur-schoene-haut", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"antioxidantien-unverzichtbar-für-schoene-haut", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/hautpflege/schutz-vor-freien-radikalen/220701_freie_radikale_hero_2000x900.jpg?rev=ecc7c8d6329648f29e96cf632b37ddd6", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-05-03T16:20:03+00:00", "dateModified": "2023-05-03T16:20:13+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Antioxidantien werden auch als kleine Radikalfänger bezeichnet und sind aus der Hautpflege nicht mehr wegzudenken, da sie unzählige Vorteile mit sich bringen und gegen oxidativen Stress helfen. Antioxidantien werden als Stoffe bezeichnet, die die Haut vor den Auswirkungen der freien Radikale schützen können. Aber was genau steckt eigentlich hinter den Begriffen Antioxidantien, freie Radikale und oxidativer Stress? Wir verraten Ihnen, welche Wirkung Antioxidantien in der Hautpflege haben, wie Sie sie in Ihre Skincare-Routine integrieren und in welchen Lebensmitteln besonders viele stecken." } }, { "@type":"ListItem", "position": 12, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/was-sind-wechseljahre", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"was-sind-wechseljahre", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/hautpflege/was-sind-wechseljahre/220701_wechseljahre-faq_hero_2000x900.jpg?rev=70f7bb1a7c5b49818571b028acc0d16f", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-08-03T09:09:33+00:00", "dateModified": "2023-08-03T09:09:41+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"<span class="rich-text">Die Wechseljahre oder auch das Klimakterium ist die Zeit, in der sich der weibliche Körper hormonell umstellt. Und zwar von der reproduktiven Phase in die nicht reproduktive Phase. Also: Die Zeit in der Frauen Kinder gebären können endet durch eine Veränderung des Hormonhaushaltes. Dieser Lebensabschnitt ist so normal, wie es einst die Pubertät war. Und wie die Pubertät, sind auch die Wechseljahre mit allerhand körperlichen Veränderungen verbunden, an die man sich erst mal gewöhnen muss.</span>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 13, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/niacinamid-in-der-hautpflege", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Niacinamid in der Hautpflege", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/inhaltsstoffe/niacinamide-content-hub/ingredient-niacinamide_hero-image_2000x900.jpg?rev=1690b9dbd17d444d98cc2ae8ae9be5a2", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-07-18T12:18:37+00:00", "dateModified": "2023-07-18T12:18:50+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Das Vitamin Niacinamid wird in der Hautpflege für verschiedenste Beauty-Produkte verwendet.1 Es unterstützt die Regeneration der Haut und stärkt die natürliche Hautschutzbarriere. Außerdem kann es für einen glatteren und ebenmäßigeren Teint sorgen und das Hautbild durch die Milderung von Pigmentflecken verbessern. Lesen Sie hier, wie dieses Vitamin wirkt und in welchen Produkten es optimal die Pflege ihrer Haut unterstützt." } }, { "@type":"ListItem", "position": 14, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/tipps-gegen-pigmentflecken", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Tipps gegen Pigmentflecken", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/hautpflege/tipps-gegen-pigmentflecken/220607_hero-content_pigmentflecken_hero-2000x900px.jpg?rev=b8ed2364390e41d9aa789be91639a051", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-04-18T09:02:48+00:00", "dateModified": "2023-04-18T09:03:18+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Jeder kennt sie, fast jeder hat sie – Pigmentflecken. Oft werden die Male als Schönheitsmakel und besonders im Gesicht als störend empfunden. Doch was genau sind Pigmentflecken, wie entstehen sie und wie kann man die Anzeichen mildern?" } }, { "@type":"ListItem", "position": 15, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hyaluronsaeure", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Hyaluronsaeure", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/inhaltsstoffe/ha-content-hub/hyaluronic-acid-hub-banner.jpg?rev=da6e0b03ef284fdea5bdbd2e5c58e88a", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-07-18T12:21:15+00:00", "dateModified": "2023-07-18T12:21:25+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Hyaluronsäure hat sich in den letzten Jahren als echter Gold-Standard in der <span class=“rich-text”><a href="https://www.loreal-paris.de/gesichtspflege/anti-aging">Anti-Aging-Pflege</a></span> etabliert. Der Wirkstoff findet sich mittlerweile in einer Vielzahl von Pflegeprodukten und Beauty-Boostern – von der Feuchtigkeitspflege über Anti-Age-Creme bis hin zum konzentrierten Falten-Serum oder Hyaluron-Shots und Fillern. Doch was genau macht Hyaluronsäure so beliebt? Um diese Frage zu klären, lohnt sich ein detaillierter Blick auf die Eigenschaften und Wirkungsweise des Feuchtigkeitsmagneten. Denn eine Pflege mit Hyaluronsäure kann mehr, als nur Ihre Haut geschmeidig zu halten. Der Inhaltsstoff:<br /><br /> <ul style="list-style:disc; margin-left:1rem; line-height:1.9;"> <li>Wirkt gegen Falten und schlaffe Haut</li> <li>Spendet intensiv und langanhaltend Feuchtigkeit</li> <li>Verbessert den Feuchtigkeitshaushalt</li> <li>Fördert die Elastizität und Spannkraft</li> <li>Hilft bei trockener Haut</li> </ul>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 16, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/hautpflege-mit-retinol-so-funktioniert-der-power-wirkstoff", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Hautpflege mit Retinol So funktioniert der Power-Wirkstoff", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/gesichtspflege/hautpflege-mit-retinol-so-funktioniert-der-power-wirkstoff/230801_loreal_hero-content_retinol_hero-2000x900px.jpg?rev=039a7173640d46349fa90747bf68e2a9", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-08-10T15:16:27+00:00", "dateModified": "2023-08-14T14:23:30+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Retinol hat in den letzten Jahren immer mehr an Bekanntheit gewonnen. Der Wirkstoff bietet viele Vorteile für die Haut und wird unter anderem erfolgreich in der <span class=“rich-text”><a href="https://www.loreal-paris.de/gesichtspflege/anti-aging">Anti-Aging-Pflege</a></span> eingesetzt. Für optimale Ergebnisse ist es sinnvoll zu wissen, was sich hinter dem Power-Wirkstoff verbirgt und was es bei der Anwendung zu beachten gilt." } }, { "@type":"ListItem", "position": 17, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/fettiges-haar-nein-danke", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Fettiges Haar Nein danke", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/fettige-haare/231121_loreal_hero-content_fettige-haare_look_hero.jpg?rev=2bcb77e1d436402e92a1da97ba4250d8", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-11-28T14:05:07+00:00", "dateModified": "2023-11-28T16:28:12+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"<p>Bereits wenige Stunden nach der Haarw&auml;sche bildet sich ein unsch&ouml;ner Glanz auf Ihren Haaren und sie h&auml;ngen leblos herunter? Fettiges Haar kann unserer Laune schnell einen Strich durch die Rechnung machen. Zum Gl&uuml;ck gibt es zahlreiche Pflegeprodukte und Tipps, mit denen das Wie-frisch-gewaschen-Gef&uuml;hl endlich l&auml;nger anh&auml;lt. Wir verraten Ihnen, was hinter fettigem Haar steckt und wie Sie sich davon verabschieden k&ouml;nnen!</p>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 18, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarfarbe/haaransatz-kaschieren", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Haaransatz kaschieren", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarfarbe/haaransatz-kaschieren/211111_loreal_haircolor-ersatzvisuelle_hero-2000x900px_z26.jpg?rev=c43766c03f2f481cb65bb282574039e7", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2022-12-08T19:02:27+00:00", "dateModified": "2022-12-08T19:03:50+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Gefärbte Haare haben einen unerwünschten Nebeneffekt: regelmäßig muss man den Haaransatz kaschieren. Das ist allerdings kein Problem, denn mit den folgenden 5 Tipps kann man ganz schnell verstecken was nachwächst! Wenn Farbe ins Spiel kommt, wird es besonders in eiligen Situationen stressig. Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl von Mitteln, mit denen man den Haaransatz kaschieren kann. Dafür muss man nicht notwendigerweise direkt zur einer zeitaufwendigen Komplett-Coloration greifen, sondern kann bis zum nächsten Farbtermin ein wenig schummeln. Wir haben 5 Tipps zusammengestellt, die Ihnen zeigen, wie man mit dem wiederkehrenden Ansatz fertig wird – ohne zu färben!" } } ] } } { "@context": "http://schema.org", "@type": "BreadcrumbList", "itemListElement": [ { "@type":"ListItem", "position": 1, "item": { "@id": "/", "name": "Home" } } , { "@type":"ListItem", "position": 2, "item": { "@id": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends", "name": "Tipps und Trends" } } , { "@type":"ListItem", "position": 3, "item": { "@id": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up", "name": "Die besten Make-up-Tipps und Trends für die Beauty-Routine" } } , { "@type":"ListItem", "position": 4, "item": { "@id": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/primer-perfekte-basis-make-up", "name": "Primer perfekte Basis Make-up" } } ] }