Make-Up

Schminktipps für Anfänger – Schritt für Schritt zu Ihrem ersten Make-up-Look

Wenn Sie sich noch nie mit Foundation, Highlighter, Mascara und geschweige denn den passenden Make-up-Pinseln beschäftigt haben, kann der Einstieg in die Welt des Make-ups nicht unbedingt leicht sein. Dabei sind die ersten Schritte in Sachen Make-up gar nicht so schwer, wie Sie vielleicht denken. Wir verraten Ihnen hilfreiche Schminktipps für Anfänger und zeigen Ihnen Step-by-Step, wie und mit welchen Produkten Sie Ihr erstes Tages-Make-up kreieren können.

Inhaltsverzeichnis

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger" }

Welche Make-up-Tools benötige ich?

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger" }

Neben Foundation, Mascara und Co. benötigen Sie einige Make-up-Tools, die Ihre Make-up-Routine vereinfachen. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Basic-Tools vor, auf die auch professionelle Make-up-Artists schwören.

Die wichtigsten Make-up-Pinsel

Sie greifen einfach zum erstbesten Pinsel in Ihrer Kosmetiktasche und verwenden ihn für alles Mögliche? Das funktioniert zwar, liefert aber oft fleckige und unsaubere Ergebnisse. Von den unzähligen Make-up-Pinseln, die inzwischen erhältlich sind, benötigen Sie nur einige Basic-Pinsel, um direkt loslegen zu können:

  • Foundation- und Concealer-Pinsel:
    Diese sorgen dafür, dass Sie Foundation und Puder optimal in Ihre Haut einarbeiten und die Übergänge sauber verblenden können. Während flache, fest gebundene Pinsel ideal für cremige Produkte geeignet sind, lassen sich pudrige Texturen gut mit buschigen, fluffigen Pinseln einarbeiten.
  • Puderpinsel:
    Er hilft dabei, die genau richtige Menge an Puder aufzunehmen und es großflächig auf dem Gesicht zu verteilen. Fluffige, leicht abgerundete Puderpinsel eignen sich besonders gut.
  • Bronzer- und Highlighter-Pinsel:
    Gehören Bronzer, Rouge und Highlighter zu Ihrer Make-up-Routine, sind passende Pinsel ein Must-have. Die meist abgeschrägten, fluffigen Pinsel passen sich Ihren Wangenkonturen an und eignen sich daher auch als Contouring-Pinsel.
  • Lidschattenpinsel:
    Beim perfekten Augen-Make-up geht nichts ohne die passenden Pinsel. Ob einfaches Tages-Make-up oder dramatische Smokey Eyes – Sie benötigen mindestens einen fluffigen Lidschattenpinsel, einen fester gebundenen Crease-Pinsel für Feinarbeiten sowie einen fluffigen Smudge-Pinsel zum Verblenden.
  • Augenbrauenpinsel:
    Mit ihm ziehen Sie Ihre Augenbrauen um einiges schneller und präziser nach als mit einem Augenbrauenstift. Dank eines dünnen, flachen und fest gebundenen Augenbrauenpinsels zeichnen Sie einzelne Härchen nach oder füllen kleine Lücken auf.
{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger" }

Make-up-Schwämmchen

Make-up-Schwamm oder Make-up-Ei – die Rede ist von einem unscheinbaren Tool, welches die Beauty-Welt innerhalb kürzester Zeit revolutioniert hat. Besonders für Einsteiger, die noch nie einen Foundation-Pinsel in der Hand hatten, gilt das Make-up-Schwämmchen als tolle Alternative. Feuchten Sie es vor der Anwendung etwas an, drücken Sie das überschüssige Wasser aus und tupfen Sie Foundation und weitere Creme-Produkte einfach auf. Das Make-up-Ei nimmt die ideale Menge an Make-up auf, arbeitet das Produkt perfekt ein und verhindert unschöne Übergänge.

Optionale Tools

Zusätzliche Helfer, wie Wimpernzange und Pinzette, sind kein Muss für ein schönes Make-up. Dennoch lohnt es sich, in einige optionale Make-up-Tools zu investieren, da die kleinen Helfer für einen großen Unterschied sorgen können:

  • Wimpernzange:
    Ob klassische Wimpernzange oder beheizter Wimpernformer – dieses Tool biegt Ihre Wimpern vor dem Tuschen sanft nach oben und verleiht ihnen zusätzlichen Schwung. Das Ergebnis: Die Augen wirken größer und der Blick sofort strahlender.
  • Pinzette:
    Sie entfernt einzelne, störrische Augenbrauenhärchen und verhilft Ihnen zu perfekt definierten Brauen. 
    Profi-Tipp: Auch beim Aufkleben von falschen Wimpern leistet eine Pinzette gute Dienste!
  • Wattepads, Wattestäbchen & Kosmetiktücher
    Sie helfen nicht nur beim Abschminken sondern entfernen mühelos kleine Mascara-Patzer oder Lidschatten-Krümel. Mit speziellen Kosmetik-Wattestäbchen, die über eine spitze Seite verfügen, können Sie Linien korrigieren, punktgenau ausbessern und überschüssiges Produkt entfernen.
{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger" }

Vorbereitung ist alles: Wie bereite ich meine Haut aufs Make-up vor?

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger" }

Das Wichtigste zuerst: Bevor Ihre Schminkprodukte zum Einsatz kommen, sollten Sie Ihr Gesicht gründlich reinigen und anschließend eine zu Ihrem Hauttyp passende Pflege auftragen. Staub, Schweiß und überschüssiger Talg können die Poren verstopfen und dafür sorgen, dass Ihr Make-up nicht hält. Starten Sie daher mit einer sanften Reinigungslotion und klären Sie ihre Haut nach Bedarf mit einem milden Tonic, bevor es an die Feuchtigkeitspflege geht:

  1. Feuchtigkeitspflege als Must-have
    Eine feuchtigkeitsspendende, ölfreie Gesichtscreme schafft die Basis für ein ebenmäßiges, langanhaltendes Make-up. Empfehlenswert ist eine Feuchtigkeitscreme mit Lichtschutzfaktor, die Ihre Haut gleichzeitig vor UV-Strahlen schützt. Lassen Sie die Pflegecreme für circa zehn Minuten einziehen, bevor Sie mit dem Schminken beginnen.

    Profi-Tipp: Ist Ihre Haut besonders trocken, sorgt ein passendes Serum für den zusätzlichen Feuchtigkeits-Boost. Noch mehr Tipps rund um die Beauty-Routine am Morgen finden Sie hier.
  2. Und was ist ein Primer?
    Profi-Visagisten schwören schon lange auf den Primer – mittlerweile kommt die Grundierung für das Make-up auch außerhalb der roten Teppiche zum Einsatz. Der Make-up-Primer sorgt dafür, dass Ihr Make-up länger hält, während er gleichzeitig wie ein Weichzeichner funktioniert. Tragen Sie den transparenten Infaillible Mattifying Primer von L’Oréal Paris über der Feuchtigkeitspflege auf und arbeiten Sie ihn mit Ihren Fingerspitzen ein. Die Make-up-Grundlage mattiert die Haut, kaschiert Unreinheiten sowie vergrößerte Poren und hinterlässt ein samtig-zartes Hautgefühl.
{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger" }
Eine Frau verteilt Make-up auf ihrer Wange - Detailaufnahme
Step
1

Die perfekte Basis mit Concealer, Foundation & Co.

Schminken lernen ist kinderleicht, wenn Sie sich an die richtige Reihenfolge halten. Wir starten mit der Basis, die aus Foundation, Concealer und gegebenenfalls Puder besteht:

Wie finde ich die passende Nuance für meinen Hautton?

Ob Foundation, Concealer oder Puder – bevor Sie nun zur Schminktasche Ihrer besten Freundin greifen, sollten Sie die zu Ihrem Hautton passende Nuance kennen. Diesen erkennen Sie mit einem Blick auf Ihre Venen am Handgelenk:

  • Sie schimmern bläulich durch?
    Ihre Haut hat einen neutralen Unterton. Glückwunsch, Sie können sowohl kühle als auch warme Nuancen tragen.
  • Ihre Venen schimmern eher violett?
    Ihre Haut hat einen kühlen, leicht rosanen Unterton. Damit Sie sich leichter orientieren können, verwendet L’Oréal Paris bei den Namen der Make-up-Foundations Zusätze wie „Rose”, beispielsweise beim Perfect Match Make-up.
  • Sie schimmern grünlich?
    Ihre Haut hat einen warmen, leicht goldigen Unterton. Passende Nuancen finden Sie beispielsweise unter den Bezeichnungen „Golden”.

Beauty-Tipp:

Sind Sie sich dennoch unsicher? Das L’Oréal Paris Virtual-Try-on mit dem KI-basierten Match My Shade hilft Ihnen bei der Wahl des perfekten Farbtons. Laden Sie dafür einfach ein Selfie-Video hoch und erhalten Sie Ihr bestes „Match”.

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger" }
Ein Frau trägt Make-up auf ihre Wange auf

BB-Cream vs. Foundation – was passt zu meinem Hauttyp?

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger" }

Foundation ist nicht gleich Foundation. BB-Cream, CC-Cream, Flüssig-Foundation oder Puder-Make-up – die Wahl des richtigen Make-ups hängt nicht nur von Ihren persönlichen Vorlieben, sondern viel mehr von Ihrem Hauttyp ab.

Trockene und empfindliche Haut liebt cremige, leichte Foundations, die gleichzeitig wertvolle Feuchtigkeit spenden. Ist Ihre Haut dagegen fettig und fängt bereits nach kurzer Zeit an zu glänzen, sind mattierende Puder-Make-ups, sogenannte Kompaktpuder, die beste Wahl.

Und was ist BB-Cream und CC-Cream? Während BB-Creams (Blemish Balm) Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgen, eine leichte Deckkraft und häufig UV-Schutz bieten, liegt der Fokus bei CC-Creams (Colour Correction) auf ihrer höheren Deckkraft, mit der Sie beispielsweise Pigmentflecken, Rötungen oder Unreinheiten abdecken können.

Beauty-Tipp:

Schminken für Anfänger leicht gemacht: Arbeiten Sie Ihre Foundation immer von innen nach außen ein, ausgehend von der Nase in Richtung der Stirn, des Kinns und zu den Ohren. Verblenden Sie anschließend die Übergänge am Haaransatz, am Hals und an den Ohren.

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger" }

Concealer auftragen: Bye, bye Unreinheiten und Augenschatten

Wir lieben Concealer, da er über so manche lange Nächte hinweg täuscht und kleine Unreinheiten wie von Zauberhand verschwinden lässt. Wie sein englischer Name bereits verrät, ist er dafür da, um dunkle Augenringe, Rötungen, Pickelchen, Narben oder Fältchen punktuell abzudecken. Die Grundregel lautet: Wählen Sie einen Concealer, der zwei Nuancen heller ist als Ihr natürlicher Hautton. Der Infaillible More Than Concealer ist in zwölf Farbnuancen erhältlich und lässt sich dank seines XXL-Applikators spielend leicht auftragen.

Um den Concealer richtig aufzutragen, tupfen Sie ihn punktuell auf einzelne Unreinheiten und verblenden die Übergänge mit Hilfe der Fingerspitzen oder einem Concealer-Pinsel sanft aus. Tragen Sie den Concealer gegen Augenringe in einer „Dreiecksform” unter Ihrem Auge auf – so deckt er nicht nur dunkle Augenschatten ab, sondern lässt Ihre Augen gleichzeitig frischer und strahlender wirken.

Puder zum Fixieren

Im Anschluss folgt nun das Gesichtspuder, mit dem Sie Ihre Foundation fixieren und Glanz vorbeugen können. Bei normaler bis fettiger Haut können Sie Ihr gesamtes Gesicht mit einem Puder, wie dem Perfect Match Puder, abdecken. Das mattierende Puder mit mineralischen Pigmenten und natürlichen Inhaltsstoffen lässt sich in seiner Deckkraft beliebig variieren – ob fast transparent oder stark deckend. Neigt Ihre Haut dagegen zu Trockenheit, tragen Sie das lose Puder nur dort auf, wo sich Foundation und Co. schnell in kleinen Fältchen absetzen – beispielsweise unter den Augen.

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger" }
Eine junge Frau mit mit Augen-, Lippen- und Gesichts-Make-up schaut interessiert zur Seite
Step
2

Bronzer, Rouge & Highlighter für einen glowy Teint

Mit den ersten Schritten haben Sie nun eine perfekte „Leinwand” geschaffen. Jetzt geht es darum, Ihre Vorzüge optimal zu betonen, Frische auf Ihre Wangen zu zaubern oder Ihrem Teint einen zarten Glow zu verpassen:

Beauty-Trend „Face Contouring”

Spätestens seit Kim Kardashian lieben wir Face Contouring. Dabei geht es darum, das Gesicht zu konturieren, die Wangenknochen optisch höher oder die Nase optisch schmaler wirken zu lassen. Für Einsteiger eignet sich dafür ein Contouring-Stick, den Sie dank seiner cremigen Textur leicht verblenden können. Face Contouring wie vom Profi gelingt Ihnen mit einer Contouring-Palette. Ein ausführliches Step-by-Step Tutorial zum Thema Contouring finden Sie hier.

Bronzer: Wie von der Sonne geküsst

Anders als beim Face Contouring können Sie beim Auftragen des Bronzers kaum etwas falsch machen. Ein Bronzing-Puder, wie der 24H Fresh Wear Matte Bronzer von L’Oréal Paris, zaubert Ihnen eine unwiderstehliche Sommerbräune ins Gesicht. Der Bronzer mit bis zu 24 Stunden Halt lässt sich dank seiner pudrigen Textur einfach auftragen und hält selbst Wasser, Hitze und Schweiß stand.

Nehmen Sie dafür etwas Produkt mit einem fluffigen Bronzer-Pinsel auf, klopfen Sie überschüssiges Produkt einmal ab und tragen Sie den Bronzer unterhalb ihrer Wangenknochen auf. Verblenden Sie ihn sanft nach oben in Richtung der Schläfen.

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger" }

Highlighter: Wie kann ich mein Gesicht highlighten

Mit einem Highlighter verleihen Sie Ihrem Teint einen jugendlichen Glow und setzen strahlende Akzente. Ob cremiger Highlighter-Stick oder Highlighter-Palette – so setzen Sie die Highlights richtig:

  • Tragen Sie einen Highlighter nur an höher liegenden Stellen auf, an denen das Licht bricht. So wirkt der Look besonders natürlich.
  • Geben Sie etwas Highlighter auf Ihre Wangenknochen, auf die Nasenspitze und auf den höchsten Punkt unterhalb Ihrer Augenbrauen.
  • Neigen Sie zu fettiger, glänzender Haut sollten Sie auf Highlighter verzichten, da er den Glanz zusätzlich verstärkt. Auch bei unreiner Haut können die Schimmer- und Glitzerpartikel kleine Unreinheiten noch mehr betonen.

Frische Apfelbäckchen: Rouge auftragen

Bevorzugen Sie ein frisches, natürliches Tages-Make-up, zaubert Ihnen Blush sofort Farbe ins Gesicht – selbst fahle Winterhaut hat da keine Chance mehr. Tragen Sie ein Creme-Blush oder Puder-Blush, wie das Perfect Match Le Blush, auf Ihr Gesicht oder unterhalb Ihrer Wangenknochen auf, um das Gesicht optisch schmaler wirken zu lassen.

  • Neutraler Hautunterton:
    Sie haben die Wahl, da Ihnen sowohl warme als auch kühle Rouge-Nuancen stehen. Aprikot- oder Pfirsich-Nuancen eignen sich wunderbar für frische Tages-Make-ups.
  • Kühler Hautunterton:
    Kühlen Typen stehen Rouge-Töne, wie zartes Rosé, Altrosa oder softe Pflaumentöne, besonders gut.
  • Warmer Hautunterton:
    Nuancen wie Pfirsich, Korallrot, Rosenholz sowie bräunliche Töne bringen Ihren Teint zum Strahlen.
{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger" }
Eine junge Frau mit langen rosa gefärbten Haaren und Make-up schaut intereesiert
Step
3

Wow-Brows für Anfänger

Im nächsten Schritt geht es um die Augenbrauen: Sie geben Ihrem Gesicht einen Rahmen und sollten in Hinblick auf Form und Farbe perfekt abgestimmt sein. Orientieren Sie sich bei der Wahl der Farbe an Ihrer natürlichen Brauen- und Haarfarbe, da zu dunkle Töne schnell unnatürlich und künstlich wirken können. Noch mehr Tipps zum perfekten Augenbrauen-Make-up finden Sie hier.

Augenbrauen in Form bringen

Um buschige Augenbrauen zu formen, stellen Sie zunächst die Wuchsrichtung der Härchen fest. Kämmen Sie Ihre Brauen mit einem Augenbrauenbürstchen und kürzen Sie überstehende, lange Härchen mit einer kleinen Schere.

Augenbrauen definieren

Anschließend können Sie mit dem Augenbrauen schminken beginnen: Füllen Sie kleine Lücken mit Hilfe eines dünnen Augenbrauenstifts, wie dem Brow Artist Skinny Definer, auf. Dank seiner extra-feinen, cremigen Spitze lässt er sich kinderleicht auftragen und im Anschluss mit dem integrierten Augenbrauenbürstchen verblenden. Möchten Sie die gesamte Form Ihrer Brauen ändern, können Sie mit dem Stift einzelne Härchen in Ihre Augenbrauen zeichnen.

Beauty-Tipp:

Versiegeln Sie Ihre Augenbrauen zum Schluss mit einem transparenten Augenbrauen-Gel, um sie zusätzlich zu definieren und für langen Halt zu sorgen. Der UnbelievaBrow Longwear Topcoat ist wasser- und wischfest und garantiert bis zu 30 Stunden Halt.

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger" }
Step
4

Einfaches Augen-Make-up

In Minuten strahlend schöne Augen schminken – das gelingt auch Schminkeinsteigern. Möchten Sie Schlupflider schminken oder benötigen Sie zusätzliche Schminktipps für die Augen, sollten Sie hier vorbeischauen.

Lidschatten auftragen für Einsteiger

Ob natürlich und dezent oder so richtig glamourös – für einen schönen Lidschatten-Look benötigen Sie nur zwei Nuancen. Wählen Sie aus Ihrer Lidschatten-Palette eine hellere und eine dunklere Nuance aus der gleichen Farbfamilie aus. Softe Erd- und Nudetöne stehen allen Hauttypen und passen wunderbar in den Alltag.

Nehmen Sie den dunkleren Ton mit einem kleinen, fluffigen Lidschattenpinsel auf und tragen Sie ihn entlang Ihrer Lidfalte sowie am äußeren Drittel Ihres beweglichen Lids auf. Anschließend nehmen Sie den helleren Ton mit einem etwas größeren Lidschattenpinsel auf und tragen ihn auf die restlichen zwei Drittel Ihres beweglichen Lids auf. Verblenden Sie beide Nuancen mit einem fluffigen Pinsel.

Lidstrich ziehen: Eyeliner für Anfänger

Eyeliner – die Königsdisziplin des Make-ups. Ein präzise gezogener Lidstrich lässt nicht nur Ihren Wimpernkranz optisch voller wirken, sondern veredelt gleichzeitig jedes Make-up. Als Anfänger sollten Sie zu einem Eyeliner-Stift, wie dem Infaillible Automatic Grip Eyeliner, greifen. Er lässt sich einfacher auftragen als ein Gel- oder Flüssig-Eyeliner und zaubert dennoch einen ausdrucksstarken Lidstrich, der den ganzen Tag über hält.

Und so klappt das Eyeliner ziehen garantiert: Stützen Sie Ihren Ellbogen ab und schauen Sie geradeaus in den Spiegel. Setzen Sie nun kleine Punkte entlang Ihres Wimpernkranzes bis zum äußeren Augenwinkel und verbinden Sie diese anschließend. Darf es etwas dramatischer sein, können Sie einen kleinen Eyeliner-Wing am äußeren Augenwinkel ziehen. Kleine Patzer lassen sich wunderbar mit einem angefeuchteten Wattestäbchen korrigieren.

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger" }
Detailaufnahme - einen Lidstrich ziehen

Wow-Lashes mit Mascara

Optional können Sie Ihre Wimpern vor dem Tuschen mit einer Wimpernzange in Form bringen. Anschließend kommt die Wimperntusche zum Einsatz: Eine Mascara von L’Oréal Paris mit einem halbmondförmigen Bürstchen greift Ihre Wimpern besonders gut und eignet sich optimal für Make-up-Einsteiger.

Setzen Sie das Bürstchen am oberen Wimpernkranz an und ziehen Sie es in kleinen Zick-Zack-Bewegungen bis in die Spitzen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis alle Wimpern mit Mascara umhüllt sind. Für Wow-Wimpern lassen Sie die erste Schicht kurz antrocknen, bevor Sie eine zweite Schicht Wimperntusche auftragen.

Beauty-Tipp:

Die unteren Wimpern sollten Sie nur zart tuschen, da das Auge optisch sonst schnell nach unten gezogen wird. Halten Sie das Bürstchen beim Tuschen der unteren Wimpern senkrecht, können Sie präziser arbeiten und verhindern Mascara-Patzer!

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger" }
Step
5

Verführerische Lippen schminken

Für gepflegte und dezent geschminkte Lippen benötigen Sie nur zwei Dinge: Einen feinen Lipliner sowie einen Lippenstift oder einen pflegenden Gloss. Zu Ihrem natürlichen Make-up passen trendige Nudetöne, zartes Rosé oder Rosenholz besonders gut. Am Abend können Sie sich mit dem klassisch roten Lippenstift, der übrigens zu jedem Hautton passt, etwas Glamour auf die Lippen zaubern.

Lipliner – Kontur für Ihre Lippen

Wählen Sie entweder einen Lippenkonturenstift, der Ihrer natürlichen Lippenfarbe ähnelt oder einen Lipliner in der Farbe Ihres Lippenstifts. Ihre Lippen konturieren Sie, indem Sie mittig an der Oberlippe beginnen und die Kontur bis zum Mundwinkel runter ziehen. Auch bei der Unterlippe beginnen Sie mittig und arbeiten sich nach außen vor.

Pflege & Farbe mit Lippenstift und Gloss

Da Sie Ihren Lippen nun bereits Kontur verliehen haben, lassen sich selbst dunkle Lippenstifttöne ganz einfach auftragen. Malen Sie Ihre Lippen aus und entfernen Sie kleine Patzer anschließend mit einem angefeuchteten Wattestäbchen. Für einen besonders natürlichen Look sorgt ein Lipgloss, wie der Brilliant Signature Plump-in-Gloss. Der pflegende Gloss mit Hyaluronsäure und Kollagen zaubert optisch mehr Volumen und verwöhnt Ihre Lippen gleichzeitig mit intensiver Pflege.

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger" }

Richtig schminken: 5 typische Anfängerfehler, die Sie vermeiden sollten

Wenn Sie die Beauty-Welt erobern wollen, sollten Sie einige Make-up-Basics beachten. Die folgenden fünf Schminkfehler gilt es zu vermeiden, wenn Sie nicht als Anfänger entlarvt werden wollen:

  • Cakey Face
    Verwenden Sie zu viel Foundation, wirkt das schnell maskenhaft, das Produkt setzt sich in Linien und Falten ab und lässt Sie optisch älter werden. Vermeiden Sie das typische Cakey Make-up, indem Sie immer nur eine dünne Schicht Foundation auftragen und diese sorgfältig verblenden. Je nach Bedarf können Sie mit einer zweiten Schicht arbeiten, um die Deckkraft zu erhöhen.
  • Fliegenbein-Wimpern
    Auch bei der Mascara gilt: Weniger ist mehr. Streifen Sie das Mascara-Bürstchen vor dem Tuschen daher kurz ab, um überschüssige Farbe wegzunehmen. Kämmen Sie Ihre Wimpern nach dem Tuschen mit einer sauberen Wimpernbürste oder einem Wimpernkamm, können Sie kleine Klümpchen entfernen.
  • Balkige Augenbrauen
    Betonte Augenbrauen liegen zwar im Trend, doch dicke Balken wirken absolut nicht vorteilhaft. Als Anfänger können Sie mit einer Augenbrauen-Schablone arbeiten, um sich perfekte Augenbrauen zu zaubern.
  • Bei schlechtem Licht schminken
    Ist Ihr Licht zu warm oder zu gedämmt, fällt das Make-up schnell zu orange oder fleckig aus. Schminken Sie sich daher in einem Raum mit natürlichem Tageslicht oder investieren Sie in eine Spiegelleuchte, die Tageslicht simuliert.
  • Abschminken nicht vergessen!
    Der wohl wichtigste aller Make-up-Tipps zum Schluss: Auch wenn Sie sich ein perfektes Make-up gezaubert haben, sollten Sie sich am Abend abschminken. Make-up, überschüssiger Talg und Schmutz können Ihre Poren verstopfen und müssen daher gründlich entfernt werden. Der Make-up-Entferner Express für Augen und Lippen mit 2-Phasen-Textur befreit Ihre Haut selbst von wasserfestem Make-up, wirkt wunderbar erfrischend und pflegend.

Sie sehen selbst: Mit diesen fünf einfachen Schritten fällt Ihnen das perfekte Make-up kinderleicht. Selbstverständlich gibt es noch unzählige andere Techniken, mit denen Sie dramatische und trendige Make-up-Looks kreieren können. Lassen Sie sich von unseren Make-up-Tutorials inspirieren, denn Übung macht den Meister!

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger" } { "@context": "http://schema.org", "@type": "Thing", "subjectOf": { "@type": "ItemList", "itemListElement": [ { "@type":"ListItem", "position": 1, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/augen-make-up", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Augen-Make-up", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/maq/augen-make-up/220607_hero-content_augen-make-up_hero-2000x900px.jpg?rev=5c65e4b3e26d4ba5b2de105c564970f4", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-12-19T12:58:42+00:00", "dateModified": "2023-12-19T12:58:52+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Die Augen sind das Tor zur Seele, sagt man. Stimmt! Deshalb sind sie auch der Mittelpunkt einer jeden Make-up-Routine. Das Augen-Make-up bestimmt final darüber, ob ein Look natürlich, dramatisch oder businesslike aussieht – mit dem Augen-Make-up schenken Sie Ihrem Auftritt den Charakter." } }, { "@type":"ListItem", "position": 2, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/hellblonde-haare-verschiedene-nuancen", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Hellblonde Haare verschiedene Nuancen", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/blonde-haare-richtig-pflegen/230602_loreal_hero-content_hellblonde-haare_hero.jpg?rev=0c658fe45c274875beaae34b15331eb4", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-12T14:40:00+00:00", "dateModified": "2024-02-12T14:40:06+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Hellblonde Haare stehen vielen Menschen ausgezeichnet. Sie wirken gleichzeitig elegant und sportlich. Mit verschiedenen Nuancen und Stylings lassen sich dabei individuelle Looks gestalten. Dabei spielt es keine Rolle, ob Ihr Haar eher platinblond, goldblond oder rötlich blond ist. Allerdings sollte Sie beim Färben unterscheiden, ob es sich um eine natürliche hellblonde Haarfarbe handelt oder ob die Haare bereits gebleicht wurden. Doch wie bekommt man hellblonde Haare? Wem stehen blonde Haare nicht? Und welche Haarfarbe hält auf blondiertem Haar? Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie die besten Ergebnisse erreichen und verraten Ihnen alles zum Thema blonde Haare." } }, { "@type":"ListItem", "position": 3, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/eyebrow-trends-alles-rund-ums-styling-ihrer-augenbrauen", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Eyebrow-Trends alles rund ums Styling Ihrer Augenbrauen", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/maq/perfekt-definierte-augenbrauen/230728_loreal_content_augenbrauenstift_hero_2000x900.jpg?rev=33d9f2a392924a4e9736f455967eba5c", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-08-02T17:35:54+00:00", "dateModified": "2023-08-03T14:40:01+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"<p>Dank des britischen Supermodels Cara Delevingne gilt ihnen wieder die volle Aufmerksamkeit: Die Augenbrauen! In den 80ern noch d&uuml;nn gezupft und nachgezogen, d&uuml;rfen die Augenbrauen nun wieder voll, lebhaft und kr&auml;ftig wachsen.</p> <p>Auch Reality-TV-Ikonen, wie Kim Kardashian und Kylie Jenner, wissen ihre Augenbrauen in Szene zu setzen. Gut so, denn nichts mag die Augen besser in das gew&uuml;nschte Licht zu r&uuml;cken. Das haben auch Forscher der kanadischen University of Lethbridge in einer Studie belegt: Nicht die Augen und Wimpern, sondern die Augenbrauen sind das pr&auml;gnante, wichtigste Wiedererkennungsmerkmal im Gesicht.<sup style="line-height:100%;"><a href="#quellenangaben" style="border:none;">1</a></sup></p> <p>Deshalb sind neben der richtigen Form auch die passenden Produkte von Bedeutung, damit Sie ganz nach Ihren W&uuml;nschen Ihre Augenbrauen formen k&ouml;nnen. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre perfekte Augenbrauenform finden und richtig schminken.</p>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 4, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/unterirdische-pickel", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Unterirdische Pickel", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/maennerpflege-tipps/gesichtspflege-maenner/unterirdische-pickel/220923_mex_unterirdische_pickel_hero_2000x900.jpg?rev=8f45c09901344b8ca503b6854224f9da", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-20T14:48:04+00:00", "dateModified": "2024-02-20T14:48:12+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Oberflächliche Pickel sehen zwar doof aus, sind in der Regel aber leicht zu behandeln und klingen oft auch relativ schnell ab. Anders sieht es mit den Pickeln unter der Haut aus. Sie tun nicht nur weh, sondern fühlen sich wie ein Entzündungsherd unter der Haut an. Aber wie kommt es zu unterirdischen Pickeln und wie kann man sie am besten bekämpfen?" } }, { "@type":"ListItem", "position": 5, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/locken-pflege-styling-alles-wissenswerte", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"locken-pflege-styling-alles-wissenswerte", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/locken-pflege-styling-alles-wissenswerte/220725_hero-content_locken_hero-2000x900px.jpg?rev=bd4413b774954be1b940b3feb22d297b", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-09-13T07:48:20+00:00", "dateModified": "2024-02-12T15:43:57+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Eine lockige Power-Mähne mit elastischen, glänzenden und gesunden Strähnen – das ist es, was fast alle Frauen wollen. Doch die verführerischen Kringel können eine ganz schöne Herausforderung in Sachen Pflege sein. Oder? Traumlocken entstehen und bleiben selten von allein – hier erfahren Sie wie Sie Locken richtig pflegen und stylen. Für perfekte Wow-Wellen wie vom professionellen Hair-Stylisten." } }, { "@type":"ListItem", "position": 6, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/lange-haare-bekommen", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Lange Haare bekommen", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/lange-haare-bekommen/221010_loreal_hero-content_lange-haare_hero-2000x900px_2.jpg?rev=b68973faf4654a28b2ffd4c8117f0759", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-12T15:39:52+00:00", "dateModified": "2024-02-12T15:39:57+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"<span class="rich-text">Gesunde, lange Haare werden als Zeichen für Vitalität, Jugend und Schönheit angesehen. Viele Frauen wünschen sich deshalb lange Haare, die dicht sind, sich geschmeidig anfühlen und seidig glänzen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist ein wenig Geduld nötig. Wer seine Frisur von kurze auf lange Haare umstellen möchte, sollte außerdem eine <a href="https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege" target="_self">regelmäßige Pflege</a> beachten, damit der Übergang von kurzem zu langem Haar möglichst schnell und mit einem perfekten Ergebnis gelingt.<br /><br />Möchten Sie besonders schnell lange Haare bekommen? Dann könnten möglicherweise Extensions mit Echthaar eine Lösung bieten. Auch solch eine Langhaarfrisur benötigt nach dem Anbringen der Extensions eine sorgfältige Pflege mit den passenden Produkten für langes Haar.</span>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 7, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/haare-flechten-leicht-gemacht", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Haare flechten leicht gemacht", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarstyling/haare-flechten-leicht-gemacht/221011_loreal_hero-content_haare-flechten_hero-2000x900px.jpg?rev=2f3a75f581de4d389de0af9d5c8ecba3", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-20T14:33:25+00:00", "dateModified": "2024-02-20T14:33:30+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Geflochtene Zöpfe – auch Braids (engl.) genannt – sind absolut angesagt und bieten unzählige Möglichkeiten, unsere Haare zu bändigen und immer neue, überraschende Looks zu kreieren. Dabei brauchen wir weder unbedingt langes Haar, noch extrem viel Zeit oder Übung – denn es gibt für jede Haarlänge und jedes individuelle Stylinglevel passende Techniken, die sich leicht umsetzen lassen und im Handumdrehen einen tollen Look zaubern." } }, { "@type":"ListItem", "position": 8, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/spliss-wie-man-bruechige-haarspitzen-pflegt-langfristig-verhindert", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"spliss-wie-man-bruechige-haarspitzen-pflegt-langfristig-verhindert", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/spliss-wie-man-bruechige-haarspitzen-pflegt-langfristig-verhindert/220725_hero-content_spliss_hero-2000x900px.jpg?rev=541331217a82412fa65ef7ce1db4d68e", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-12T13:20:45+00:00", "dateModified": "2024-02-12T13:20:52+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Wunderschönes, glattes, gesundes Haar bis in die Spitzen – wer träumt nicht davon? Doch brüchige Haarspitzen, auch Spliss genannt, kann die Haare schnell trocken, spröde und glanzlos erscheinen lassen. Da hilft meist nur der Gang zum Friseur. Wir verraten, wie Sie Ihre Haare langfristig und nachhaltig vor Spliss schützen. Die optimale Pflege und das richtige Know-how sorgen schnell wieder für kraftvolles, schimmerndes und gut genährtes Haar." } }, { "@type":"ListItem", "position": 9, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/anti-frizz-routine-tipps", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"anti-frizz-routine-tipps", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/anti-frizz-routine-tipps/220725_hero-content_frizz_hero-2000x900px.jpg?rev=e7ea81eb727f420ead0fb5fa6bc8fca0", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-13T10:08:58+00:00", "dateModified": "2024-02-13T10:09:06+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Kraus, statisch aufgeladen und nicht zu bändigen? Zu Frizz neigendes Haar lässt sich nur schwer in Form bringen und entwickelt sich schnell zum haarigen Albtraum. Dabei ist es ganz einfach, dem bösen Frizz den Kampf anzusagen. Wir verraten Ihnen, wie Ihre Anti-Frizz-Haarroutine aussehen sollte und mit welchen Produkten Sie Frizz effektiv vorbeugen können." } }, { "@type":"ListItem", "position": 10, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/trockene-haare", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Trockene Haare", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/trockene-haare/230505_loreal_content_trockene-haare_hero.jpg?rev=8f22d446982e492481748c1a2477d683", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-13T14:24:10+00:00", "dateModified": "2024-02-13T14:24:17+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Jeder kennt diesen Moment nach dem Friseurbesuch: Mit wunderschönen, perfekt gestylten Haaren vor die Tür treten und einfach nur strahlend und selbstbewusst aussehen. Aber genauso wie prächtiges Haar uns unwiderstehlich fühlen lässt, kann mattes Haar dazu führen, dass uns unwohl zumute ist." } }, { "@type":"ListItem", "position": 11, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/antioxidantien-unverzichtbar-fur-schoene-haut", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"antioxidantien-unverzichtbar-für-schoene-haut", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/hautpflege/schutz-vor-freien-radikalen/220701_freie_radikale_hero_2000x900.jpg?rev=ecc7c8d6329648f29e96cf632b37ddd6", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-13T10:18:59+00:00", "dateModified": "2024-02-13T10:19:07+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Antioxidantien werden auch als kleine Radikalfänger bezeichnet und sind aus der Hautpflege nicht mehr wegzudenken, da sie unzählige Vorteile mit sich bringen und gegen oxidativen Stress helfen. Antioxidantien werden als Stoffe bezeichnet, die die Haut vor den Auswirkungen der freien Radikale schützen können. Aber was genau steckt eigentlich hinter den Begriffen Antioxidantien, freie Radikale und oxidativer Stress? Wir verraten Ihnen, welche Wirkung Antioxidantien in der Hautpflege haben, wie Sie sie in Ihre Skincare-Routine integrieren und in welchen Lebensmitteln besonders viele stecken." } }, { "@type":"ListItem", "position": 12, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/was-sind-wechseljahre", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"was-sind-wechseljahre", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/hautpflege/was-sind-wechseljahre/220701_wechseljahre-faq_hero_2000x900.jpg?rev=70f7bb1a7c5b49818571b028acc0d16f", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-08-03T09:09:33+00:00", "dateModified": "2023-08-03T09:09:41+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"<span class="rich-text">Die Wechseljahre oder auch das Klimakterium ist die Zeit, in der sich der weibliche Körper hormonell umstellt. Und zwar von der reproduktiven Phase in die nicht reproduktive Phase. Also: Die Zeit in der Frauen Kinder gebären können endet durch eine Veränderung des Hormonhaushaltes. Dieser Lebensabschnitt ist so normal, wie es einst die Pubertät war. Und wie die Pubertät, sind auch die Wechseljahre mit allerhand körperlichen Veränderungen verbunden, an die man sich erst mal gewöhnen muss.</span>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 13, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/niacinamid-in-der-hautpflege", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Niacinamid in der Hautpflege", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/inhaltsstoffe/niacinamide-content-hub/ingredient-niacinamide_hero-image_2000x900.jpg?rev=1690b9dbd17d444d98cc2ae8ae9be5a2", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-01-24T12:46:46+00:00", "dateModified": "2024-01-24T13:09:57+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Das Vitamin Niacinamid wird in der Hautpflege für verschiedenste Beauty-Produkte verwendet.1 Es unterstützt die Regeneration der Haut und stärkt die natürliche Hautschutzbarriere. Außerdem kann es für einen glatteren und ebenmäßigeren Teint sorgen und das Hautbild durch die Milderung von Pigmentflecken verbessern. Lesen Sie hier, wie dieses Vitamin wirkt und in welchen Produkten es optimal die Pflege ihrer Haut unterstützt." } }, { "@type":"ListItem", "position": 14, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/tipps-gegen-pigmentflecken", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Tipps gegen Pigmentflecken", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/hautpflege/tipps-gegen-pigmentflecken/220607_hero-content_pigmentflecken_hero-2000x900px.jpg?rev=b8ed2364390e41d9aa789be91639a051", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-04-18T09:02:48+00:00", "dateModified": "2023-04-18T09:03:18+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Jeder kennt sie, fast jeder hat sie – Pigmentflecken. Oft werden die Male als Schönheitsmakel und besonders im Gesicht als störend empfunden. Doch was genau sind Pigmentflecken, wie entstehen sie und wie kann man die Anzeichen mildern?" } }, { "@type":"ListItem", "position": 15, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hyaluronsaeure", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Hyaluronsaeure", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/inhaltsstoffe/ha-content-hub/hyaluronic-acid-hub-banner.jpg?rev=da6e0b03ef284fdea5bdbd2e5c58e88a", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-12T15:25:43+00:00", "dateModified": "2024-02-12T15:25:53+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Hyaluronsäure hat sich in den letzten Jahren als echter Gold-Standard in der <span class=“rich-text”><a href="https://www.loreal-paris.de/gesichtspflege/anti-aging">Anti-Aging-Pflege</a></span> etabliert. Der Wirkstoff findet sich mittlerweile in einer Vielzahl von Pflegeprodukten und Beauty-Boostern – von der Feuchtigkeitspflege über Anti-Age-Creme bis hin zum konzentrierten Falten-Serum oder Hyaluron-Shots und Fillern. Doch was genau macht Hyaluronsäure so beliebt? Um diese Frage zu klären, lohnt sich ein detaillierter Blick auf die Eigenschaften und Wirkungsweise des Feuchtigkeitsmagneten. Denn eine Pflege mit Hyaluronsäure kann mehr, als nur Ihre Haut geschmeidig zu halten. Der Inhaltsstoff:<br /><br /> <ul style="list-style:disc; margin-left:1rem; line-height:1.9;"> <li>Wirkt gegen Falten und schlaffe Haut</li> <li>Spendet intensiv und langanhaltend Feuchtigkeit</li> <li>Verbessert den Feuchtigkeitshaushalt</li> <li>Fördert die Elastizität und Spannkraft</li> <li>Hilft bei trockener Haut</li> </ul>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 16, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/hautpflege-mit-retinol-so-funktioniert-der-power-wirkstoff", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Hautpflege mit Retinol So funktioniert der Power-Wirkstoff", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/gesichtspflege/hautpflege-mit-retinol-so-funktioniert-der-power-wirkstoff/230801_loreal_hero-content_retinol_hero-2000x900px.jpg?rev=039a7173640d46349fa90747bf68e2a9", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-08-10T15:16:27+00:00", "dateModified": "2023-08-14T14:23:30+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Retinol hat in den letzten Jahren immer mehr an Bekanntheit gewonnen. Der Wirkstoff bietet viele Vorteile für die Haut und wird unter anderem erfolgreich in der <span class=“rich-text”><a href="https://www.loreal-paris.de/gesichtspflege/anti-aging">Anti-Aging-Pflege</a></span> eingesetzt. Für optimale Ergebnisse ist es sinnvoll zu wissen, was sich hinter dem Power-Wirkstoff verbirgt und was es bei der Anwendung zu beachten gilt." } }, { "@type":"ListItem", "position": 17, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/fettiges-haar-nein-danke", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Fettiges Haar Nein danke", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/fettige-haare/231121_loreal_hero-content_fettige-haare_look_hero.jpg?rev=2bcb77e1d436402e92a1da97ba4250d8", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-11-28T14:05:07+00:00", "dateModified": "2023-11-28T16:28:12+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"<p>Bereits wenige Stunden nach der Haarw&auml;sche bildet sich ein unsch&ouml;ner Glanz auf Ihren Haaren und sie h&auml;ngen leblos herunter? Fettiges Haar kann unserer Laune schnell einen Strich durch die Rechnung machen. Zum Gl&uuml;ck gibt es zahlreiche Pflegeprodukte und Tipps, mit denen das Wie-frisch-gewaschen-Gef&uuml;hl endlich l&auml;nger anh&auml;lt. Wir verraten Ihnen, was hinter fettigem Haar steckt und wie Sie sich davon verabschieden k&ouml;nnen!</p>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 18, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarfarbe/haaransatz-kaschieren", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Haaransatz kaschieren", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarfarbe/haaransatz-kaschieren/211111_loreal_haircolor-ersatzvisuelle_hero-2000x900px_z26.jpg?rev=c43766c03f2f481cb65bb282574039e7", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2022-12-08T19:02:27+00:00", "dateModified": "2022-12-08T19:03:50+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Gefärbte Haare haben einen unerwünschten Nebeneffekt: regelmäßig muss man den Haaransatz kaschieren. Das ist allerdings kein Problem, denn mit den folgenden 5 Tipps kann man ganz schnell verstecken was nachwächst! Wenn Farbe ins Spiel kommt, wird es besonders in eiligen Situationen stressig. Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl von Mitteln, mit denen man den Haaransatz kaschieren kann. Dafür muss man nicht notwendigerweise direkt zur einer zeitaufwendigen Komplett-Coloration greifen, sondern kann bis zum nächsten Farbtermin ein wenig schummeln. Wir haben 5 Tipps zusammengestellt, die Ihnen zeigen, wie man mit dem wiederkehrenden Ansatz fertig wird – ohne zu färben!" } } ] } } { "@context": "http://schema.org", "@type": "BreadcrumbList", "itemListElement": [ { "@type":"ListItem", "position": 1, "item": { "@id": "/", "name": "Home" } } , { "@type":"ListItem", "position": 2, "item": { "@id": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends", "name": "Tipps und Trends" } } , { "@type":"ListItem", "position": 3, "item": { "@id": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up", "name": "Die besten Make-up-Tipps und Trends für die Beauty-Routine" } } , { "@type":"ListItem", "position": 4, "item": { "@id": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/schminktipps-fuer-anfaenger", "name": "Schminktipps fuer Anfaenger" } } ] }