Hautpflege

Gesichtspflege ab 50

Ab Mitte 40 wird es deutlich: Der tägliche Schönheitsschlaf reicht der Haut nicht mehr aus, um sich ausführlich zu regenerieren, wie sie es brauchen würde, um jugendlich zu strahlen. Spätestens ab 50 kann die Haut deshalb schnell schlaffer, müder und weniger elastisch aussehen. Gründe hierfür sind hormonelle Veränderungen, wie die Wechseljahre und dünner werdende Haut.

Aber keinen Grund zur Sorge, denn das gehört zum ganz normalen Alterungsprozess dazu und sollte liebevoll angenommen werden. Dennoch kann man der reifen Haut in Sachen Elastizität und Strahlkraft auf die Sprünge helfen. Um die Gesichtskonturen zu redefinieren und die Haut mit Feuchtigkeit, Vitaminen und Nährstoffen zu versorgen, hat L’Oréal Paris die perfekte Pflegeroutine für reife Haut entwickelt.

Ihre natürliche Spannkraft und der jugendliche Glow kehrt zurück. Falten, Linien, Pigmentflecken und Krähenfüße können mit Tages- und Nachtcremes, Augencremes, Seren und Masken entgegengewirkt werden. Eine optimal auf die Hautbedürfnisse von Haut über 50 abgestimmte Pflegeroutine ist hier essenziell. Die L’Oréal Paris - Pflegeserien ab 50 Jahren stärken die Haut und helfen ihr dabei, sich selbst zu helfen - für einen leuchtenden Teint und optimal versorgte und genährte Haut.

 

Inhaltsverzeichnis

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/gesichtspflege-ab-50" }

Gesichtspflege für reife Haut ab 50

Die Haut ab 50 benötigt ganz besonders intensive Pflege, Feuchtigkeit und Nährstoffe. Denn durch die hormonelle Umstellung im weiblichen Körper, kann die Haut trocken, schlaffer und unebener aussehen. Linien, Falten und Pigmentflecken sind das Resultat. Aber auch unreine Haut kann in dieser Phase der Umstellung durchaus vorkommen und benötigt spezielle Wirkstoffe und Pflege. Die zarte Haut an Dekolleté und Augenpartie sollte in die Pflege ebenso miteingebunden werden. Aber warum wird die Haut ab 50 eigentlich schlaffer?

Wie ist die Haut aufgebaut?

Um verstehen zu können, wieso die Haut ab 50 spezielle Pflege benötigt, lohnt es sich, den Aufbau der Haut anzuschauen. Die Haut besteht aus drei Schichten mit jeweils unterschiedlichen Funktionen:

  • Epidermis
    Die Epidermis (Oberfläche) der Haut besteht vor allem aus abgestorbenen Hautzellen. Die Epidermis schützt die Haut vor Dehydrierung, Entzündungen und vor UV-Strahlen.1
  • Dermis
    Die Dermis (Lederhaut) besteht zu einem großen Teil aus Kollagen und Kollagen-Fasern und liegt unter der Epidermis. Hier sitzen unter anderem die Talgdrüsen, Nerven- sowie Muskelzellen. Die Dermis sorgt dafür, dass die Epidermis mit Nährstoffen versorgt wird und hält die Haut schön straff.1
  • Subcutis
    Die untere Hautschicht, die Subcutis (Unterhaut), besteht aus Bindegewebe. Diese Schicht dient als Kälteschutz und als Energie- und Wasserspeicher.1 Fett, Wasser und Nährstoffe sind hier gespeichert und sorgen im Optimalfall für ein pralles, rosiges Hauterscheinungsbild.
{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/gesichtspflege-ab-50" }
Produktabbildungen & Produktvorteile von Age Perfect Golden Age Rosé Öl-Serum

Ursachen für Hautalterung

Die Ursachen für Volumenverlust, Trockenheit, Fältchen und Pigmentflecken ab 50 sind vielfältig. Die Hauptfaktoren sind:

  • Hormonelle Umstellung in den Wechseljahren
  • UV-Strahlen
  • Genetische Veranlagung
  • Ernährung
  • Alkohol und Nikotin
  • Stress und wenig Schlaf

Was passiert in der Haut ab 50?

Der Fett- und Wasserhaushalt sowie die Kollagenstrukturen verändern sich ab 50. Das für die Hydration der Haut so bedeutende Hyaluron baut sich ab und wird nicht mehr ausreichend reproduziert. Das schwächt das Bindegewebe und der Zusammenhalt der Hautschichten wird gelockert – die Haut verliert an Volumen.

Hauptgrund: Wechseljahre

Zudem kommen Frauen spätestens Mitte 40 in die Wechseljahre. In dieser Zeit des Umbruchs, die durchschnittlich 7,4 Jahre2 dauert, verändert sich das hormonelle System der Frau grundlegend, was man auch der Haut ansehen kann. Was genau passiert in der Haut während der Wechseljahre3:

  • Hormone verändern sich
  • Kollagen und Elastin werden weniger produziert und abgebaut
  • Das Sexualhormon Östrogen wird nicht mehr produziert
  • Hyaluron wird abgebaut
  • Die Haut wird dünner

Ab Mitte 40 und spätestens ab 50 wird die Produktion des weiblichen Sexualhormons Östrogen immer weniger, bis es versiegt. Östrogen ist jedoch der Motor in der Produktion von Kollagen und Elastin.3 Kollagen und Elastin sorgen für die Spannkraft und den jugendlichen Glow der Haut. Genauso wie Hyaluron, das ein Vielfaches seines Gewichtes an Wasser in der Haut speichern kann – durch das Fehlen von Hyaluron, Kollagen und Elastin wird die Haut dünner.3 Das wiederum schwächt die Eigenschutzkraft der Haut. Sie wird anfälliger für UV-Strahlen, wodurch Pigmentflecken entstehen können.3

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/gesichtspflege-ab-50" }
Age Perfect Pro-Kollagen Experte Tagescreme - Abbildung Verpackung mit Tiegel & Produktdetail

Die beste Pflege für die Haut ab 50

Was also braucht die Haut ab 50, um frischer, vitaler und jugendlicher auszusehen? Die Haut benötigt ab 50 vor allem:

  • Gesunde Ernährung, viel Schlaf, wenig Stress 
  • Passende, feuchtigkeitsspendende Pflegeprodukte

Die besten Inhaltsstoffe und Wirkstoffe für die Haut ab 50

Viel Feuchtigkeit, eine gesunde Ernährung und wenig Stress sowie viel Schlaf können unser Hautbild also positiv beeinflussen. Doch auf welche Inhaltsstoffe muss man bei Pflegeprodukten, wie Anti-Aging. Cremes, Seren und Tagescremes achten? Das sind die wichtigsten Anti-Aging-Inhaltsstoffe:

Vitamin C (Ascorbinsäure)

Vitamin C ist ein sehr effektives Antioxidationsmittel. Es hält freie Radikale davon ab, der Haut zu schaden. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass sich Vitamin C in Hautpflegeprodukten, sei es in einem Serum für das Gesicht, wie das Revitalift Filler Anti-Falten Serum mit 1,5% purer Hyaluronsäure, positiv auswirkt. Auch in Gesichtscremes wirkt Vitamin C vorzeitiger Hautalterung entgegen. Unreine Haut und altersbedingte Pigmentflecken können durch eine Creme mit Vitamin C sichtbar abgemildert werden.

Vitamin A (Retinol)

Vitamin A, auch als Retinol bezeichnet, unterstützt die überlebenswichtigen Funktionen unserer Zellen entscheidend.4 Unter anderem regt Retinol das Wachstum der Zellen an und stärkt unser Immunsystem. Retinol stabilisiert den Wasserhaushalt und sorgt für eine Verdickung der Haut.5 Da die Haut ab 50 dünner wird, ist dieser Effekt besonders positiv zu betrachten. Eine Anti-Aging-Creme mit Retinol stärkt die Hautschutzbarriere und kann der Haut so helfen, sich selbst zu helfen.

Hyaluron

Hyaluronsäure kennen die meisten aus dem Bereich der ästhetischen Chirurgie. Bei Faltenunterspritzungen mit Hyaluronsäure werden diese aufgepolstert und abgemildert. Aber auch in Anti-Aging-Cremes kann Hyaluron in die Haut eindringen und dort Wasser speichern. Mit einer Tagescreme mit Hyaluron kann bei täglicher Anwendung so der Feuchtigkeitshaushalt dauerhaft optimiert werden.

Panthenol

Panthenol ist ein wichtiges Vitamin für unseren Körper, da es die Synthese bestimmter Hormone fördert und den Kohlenhydrat-, Protein- und Fettstoffwechsel unterstützt. Im Körper wird es zu Provitamin B5 synthetisiert, der sogenannten Pantothensäure. Sie spielt eine Schlüsselrolle beim Reparieren und dem Wiederaufbau der Haut. Panthenol lässt die Haut wieder weich und geschmeidig aussehen.

Peptide

Peptide sind kleinere Eiweiße, also Proteine, deren Bausteine mit mehreren Aminosäuren verbunden sind.6 Peptide fungieren als Botenstoffe, beispielsweise als Hormone im menschlichen Körper.6 Den Peptiden werden hochwirksame Anti-Aging-Eigenschaften zugeschrieben. Denn sie können unter Umständen die Kollagenproduktion der Haut stimulieren. Besonders intensiv wirken sogenannte Retino-Peptide. Das ist ein wirkungsvoller Komplex mit Pro-Retinol A und Peptiden, der hilft, den Prozess der Zellregeneration in der Epidermis zu stimulieren. Eine Anti-Aging-Creme mit Retino-Peptiden kann, täglich angewendet, die Zellregeneration ankurbeln und so für Straffheit sorgen.

Ceramide

Ceramide sind körpereigene Fette, welche die Haut schützen und für einen ausgeglichenen Feuchtigkeitshaushalt sorgen. Daher stellen sie einen wirksamen Anti-Aging-Wirkstoff dar. Darüber hinaus eignen sie sich zur Behandlung von trockener Haut. Ceramide spielen eine wichtige Rolle in der Hautchemie: Sie halten die Zellen zusammen und bilden eine schützende Schicht, die die Haut aufpolstert und Feuchtigkeit speichert. Mit dem Alter nimmt die Zahl der Ceramide auf natürliche Weise ab. In Formulierungen von Hautpflegeprodukten können Ceramide die Hautschutzbarriere stärken und so vor äußeren Einflüssen schützen.

Kollagen

Kollagen macht 30 Prozent aller Proteine im menschlichen Körper aus. Es kommt in der Haut vor und hat eine wichtige Aufgabe: Als sogenanntes Strukturprotein verleiht es den genannten Körperteilen die entsprechende Festigkeit. Für jugendlich aussehende Haut ist das faserbildende Protein Kollagen zuständig. Kollagen ist das Material, das für die Festigkeit und Elastizität unserer Haut verantwortlich ist. Prinzipiell gilt, dass ein starkes Kollagengerüst die Bildung von Falten verhindert. Deshalb sind Anti-Aging-Produkte mit Kollagen, beispielsweise eine Tagespflege mit Kollagen, auch so beliebt.

Hauttypen ab 50

Trockene, empfindliche oder unreine Haut, aber auch Mischhaut, kommen über 50 genauso vor wie bei jüngeren Frauen. Auch die Haut am Hals und um die Augen bedarf ganz spezieller Pflege. Wissen Sie nicht, welcher Hauttyp Sie sind? Nutzen Sie hier das Tool „Skin Genius“ für eine Online-Hautanalyse und finden Sie so die beste Anti-Aging-Creme für Ihre Haut. 

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/gesichtspflege-ab-50" }
Age Perfect Zell-Renaissance Midnight Serum - Produktabbildung und Produktvorteil Antioxidantien-Regenerations-Komplex

Gesichtspflege für empfindliche Haut ab 50

Da die Haut ab 50 weniger Hyaluronsäure, Kollagen, Ceramide und Elastin produziert, wird sie dünner. Die Hautschutzbarriere kann so geschwächt werden und die Haut wird trocken. So können Umweltgifte, Allergene und andere Fremdstoffe schneller in die Haut eindringen und diese reizen. Deshalb benötigt die empfindliche Gesichtshaut ab 50 auch eine spezielle Pflege.

Gesichtspflege für Mischhaut ab 50

Bei Mischhaut zeichnen sich fettige Areale der T-Zone, also Stirn, Nase und Kinn, durch eine übermäßige Talgproduktion aus, während die Wangen eher trocken sind. Mischhaut ist oft ein Zeichen für eine hormonelle Imbalance und benötigt spezielle Pflege – auch über 50. Pflegeprodukte für Mischhaut über 50 sollten: 

  • Die Talgproduktion regulieren
  • Harmonisieren
  • Feuchtigkeit spenden
  • Regenerieren

Gesichtspflege für trockene Haut ab 50

Mit dem Abbau von Kollagen, Hyaluron und Elastin verliert die Haut nicht nur an Straffheit, sondern auch an Feuchtigkeit. Deshalb ist Haut ab 50 häufig von Trockenheit betroffen. Auch hier spielen die Hormone wieder eine Rolle, denn die Talgproduktion gerät in den Wechseljahren häufig durcheinander. Meist ist dieser Prozess nach den Wechseljahren abgeschlossen. Trockene, schuppige und rissige Haut benötigt intensive, nährende Pflege, um die Hautschutzbarriere aufrecht zu erhalten. Pflegeprodukte für trockene Haut sollten7:

  • Feuchtigkeit spenden
  • Regenerieren
  • Vor Austrocknung schützen
  • Nähren

Gesichtspflege für unreine Haut ab 50

Auch unreine Haut kann über 50 wieder ein Thema werden. Denn durch die hormonellen Umstellungen in den Wechseljahren kann die Talgproduktion durcheinandergeraten und Mitesser, Eiterpickel und Rötungen können auftreten. Unreine Haut benötigt vor allem eine regelmäßige, aber milde Reinigung. Die Age Perfect Reinigungsmilch von L'Oréal Paris pflegt, strafft und reinigt schonend reife Haut ab 50 für einen klaren und strahlenderen Teint.

Das in der Reinigungsmilch enthaltene Calcium und das Vitamin E reichern die Haut mit kostbaren Pflegestoffen an. Unreinheiten werden so abgemildert und langfristig vorgebeugt.

Bei matter, müder und fahler Haut verleiht das Age Perfect erfrischende Gesichtswasser von L'Oréal Paris neue Strahlkraft. Dank des enthaltenen Magnesiums und Provitamins wird die Haut zusätzlich intensiv mit Nährstoffen versorgt. Die Haut ist geklärt, rein und fühlt sich wieder sanfter und frischer an.

Hautpflege für Hals und Dekolleté ab 50

Auch die Haut am Hals und im Dekolleté ist besonders dünn und dazu noch ständig den Sonnenstrahlen ausgesetzt. Zudem wird diese Hautpartie bei der Pflegeroutine gerne vergessen. Umso wichtiger ist es hier, darauf zu achten, dass auch Hals und Dekolleté intensive Pflege benötigen. Bestenfalls beim Auftragen der Tagescreme den Hals und das Dekolleté direkt miteinbeziehen. Hier eignet sich vor allem eine Anti-Aging-Creme mit Lichtschutzfaktor, wie die Age Perfect Golden Age Stärkende Rosé-Tagescreme mit LSF 20.

Augenpflege ab 50

Die Haut an den Augen ist zart, denn in der Region gibt es kaum Unterfettgewebe. Schatten, dunkle Ringe und durchschimmernde Äderchen lassen den Blick schnell müde wirken. Die Age Perfect Zell-Renaissance Revitalisierende Augenpflege mit Antioxidantien-Regenerations-Formel stimuliert die Zellerneuerung und schützt die Haut vor freien Radikalen. Hartnäckige Augenringe können mit der tägliche Rosé-Augenpflege abgemildert werden. Die Augencreme sorgt dank ihrer Formel mit Pigmenten für eine sofortig frischere und glatter wirkende Augenpartie. Die Haut wirkt straffer, erhält ihre natürliche, rosige Ausstrahlung zurück und wird revitalisiert.

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/gesichtspflege-ab-50" }
Produkte der Age Perfect Golden Age Pflege-Routine

Anti-Aging-Pflege ab 50

Egal, welcher Hauttyp Sie sind: Ab 50 ist eine Anti-Aging-Pflege das A und O, um einen gesunden, frischen und wachen Teint zu behalten. Eine auf die individuellen Hautbedürfnisse abgestimmte Pflegeroutine kann die Haut bei der Regeneration unterstützen, sie nähren und dafür sorgen, dass sie lange jugendlich und rosig erscheint. Ganz gleich, ob Gesichtsserum, Reinigung, Feuchtigkeitscreme, Anti-Aging-Creme oder Augencreme: L’Oréal Paris hat für alle Hautbedürfnisse das geeignete Produkt.

Gesichtsreinigung ab 50

Die tägliche Reinigung der Haut ab 50 ist essenziell. Abgestorbene Hautschüppchen werden sanft entfernt und die Durchblutung wird angeregt. Der perfekte Start in den Tag gelingt mit dem Age Perfect Erfrischendes Gesichtswasser von L'Oréal Paris. Denn es reaktiviert, reinigt und verleiht reifer, normaler Haut ab 50 Jahren ein lebendiges Strahlen.

Gesichtsöl ab 50

Auch die Verwendung eines Gesichtsöls, wie das Age Perfect Gesichtspflege Golden Age Rosé Öl-Serum, kann gerade bei trockener Haut eine deutliche Verbesserung darstellen. Besonders, wenn das reichhaltige Öl mit einer intensiven Gesichtsmassage einhergeht. Denn die kreisenden Bewegungen regen die Durchblutung der Haut an und können so den Hautstoffwechsel optimieren. 

Gesichtspeeling ab 50

Peelings stellen eine gute Möglichkeit dar, Haut ab 50 von abgestorbenen Hautschüppchen zu befreien. Die Zellteilung verlangsamt sich mit zunehmendem Alter und es können sich Verhornungen auf der Epidermis bilden. Diese können Poren verstopfen und zu Unreinheiten führen. Zwei bis dreimal in der Woche ein Peeling mit Glykolsäure, Retinol oder Vitamin C anwenden und die Haut bleibt frisch, klar und streichelzart.

Gesichtsserum ab 50

Durch ihre hohe Wirkstoffkonzentration sind Seren und Ampullen ab 50 ein besonders gutes Anti-Aging-Mittel. Denn ab 50 verlangsamt sich die körpereigene Kollagenproduktion und die Haut braucht Hilfe. Die Age Perfect Pro-Kollagen Experte Ampullen Kur wurde entwickelt, um reife Haut zu stärken und zu festigen.

Nachts stellt die Haut sich auf Regeneration um. Das Anti-Aging Zell-Renaissance Midnight Nachtserum unterstützt die Haut bei der Zellerneuerung und regeneriert sie dank hochkonzentrierter Antioxidantien. Das Hautbild wir bei regelmäßiger Anwendung jugendlicher und strahlender.

Tagescreme und Nachtcreme ab 50

Für den täglichen Bedarf ist eine Tages- und Nachtpflege unabdingbar. Die Age Perfect Golden Age Stärkende Rosé-Tagescreme mit LSF 20 mit Pfingstrosenzellen und Calcium B3 fördert die Hautvitalität, schützt mit dem integrierten Lichtschutzfaktor vor UV-bedingter Hautalterung und versorgt sie intensiv mit Feuchtigkeit – für einen strahlenderen Teint.

Ergänzend dazu passt die Age Perfect Golden Age Stimulierend-Kühlende Nachtpflege. Die Anti-Aging Nachtcreme mit Pfingstrosenzellen und Calcium B3 sorgt für eine rosige Ausstrahlung am Morgen und ein erfrischtes Hautgefühl. Die Haut bekommt intensiv Feuchtigkeit zugeführt und wird so wieder geschmeidig.

Make-up ab 50: Tricks für ein jüngeres Aussehen 

Auch beim Thema Make-up hört die Anti-Aging-Pflege nicht auf. Am besten eignen sich für die Haut ab 50 getönte Tagescremes, die sich nicht in den Falten absetzen und zusätzlich mit pflegenden Wirkstoffen die Haut unterstützen und nicht austrocknen, wie die Age Perfect Getönte Tagescreme Hell bis Mittel von L’Oréal Paris. Das Gesichts-Make-up ist eine getönte Tagescreme mit Hyaluron, die eine frischere Ausstrahlung und die Straffheit der Haut fördert – für bis zu 24 Stunden intensive Feuchtigkeit im Gesicht, am Hals, Dekolleté und an den Händen.

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/gesichtspflege-ab-50" }
Produktabbildungen & Produktvorteile von Age Perfect Golden Age Rosé Öl-Serum

Fazit

Ab 50 kann die Haut aufgrund der ganz natürlichen Hautalterung aus unterschiedlichen Gründen feine Linien, Fältchen und Pigmentflecken bekommen. Je nach Hauttyp gibt es aber perfekte Anti-Aging-Produkte von L’Oréal Paris, mit denen die Haut wieder sichtbar frischer, rosiger und jugendlicher leuchtet. Intensive Feuchtigkeit und nährende Inhaltsstoffe versorgen die reife Haut mit dem, was sie braucht. Der Teint wird aufgepolstert, gestrafft und kann so bis in das hohe Alter vital strahlen.

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/gesichtspflege-ab-50" }

Quellenangaben

[1] Nestlé FO, Di Meglio P, Qin JZ, Nickoloff BJ. Immunwächter der Haut bei Gesundheit und Krankheit. Nat. Rev. Immunol. 2009;9(10):679-691. doi:10.1038/nri2622. Aufgerufen am 02.09.2022.

[2] Avis NE, Crawford SL, Greendale G, Bromberger JT, Everson-Rose SA, Gold EB, Hess R, Joffe H, Kravitz HM, Tepper PG, Thurston RC; Study of Women's Health Across the Nation. Duration of menopausal vasomotor symptoms over the menopause transition. JAMA Intern Med. 2015 Apr;175(4):531-9. doi: 10.1001/jamainternmed.2014.8063. PMID: 25686030; PMCID: PMC4433164. Aufgerufen am 06.09.2022.

[3] Bensaleh H, Belgnaoui FZ, Douira L, Berbiche L, Senouci K, Hassam B. Peau et ménopause [Skin and menopause]. Ann Endocrinol (Paris). 2006 Dec;67(6):575-80. French. doi: 10.1016/s0003-4266(06)73009-8. PMID: 17194967. Aufgerufen am 07.09.2022.

[4] Gilbert C. What is vitamin A and why do we need it? Community Eye Health. 2013; 26(84):65. URL: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3936685/. Aufgerufen am 06.09.2022.

[5] Kong R. et al.: A comparative study of the effects of retinol and retinoic acid on histological, molecular, and clinical properties of the human skin. Journal of Cosmetic Dermatology 2015. 15(1):49-57. URL: https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1111/jocd.12193. Aufgerufen am 06.09.2022.

[6] Apostolopoulos V, Bojarska J, Chai TT, Elnagdy S, Kaczmarek K, Matsoukas J, New R, Parang K, Lopez OP, Parhiz H, Perera CO, Pickholz M, Remko M, Saviano M, Skwarczynski M, Tang Y, Wolf WM, Yoshiya T, Zabrocki J, Zielenkiewicz P, AlKhazindar M, Barriga V, Kelaidonis K, Sarasia EM, Toth I. A Global Review on Short Peptides: Frontiers and Perspectives. Molecules. 2021 Jan 15;26(2):430. doi: 10.3390/molecules26020430. PMID: 33467522; PMCID: PMC7830668. URL: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC7830668/. Aufgerufen am 06.09.2022.

[7] https://www.aad.org/public/everyday-care/skin-care-basics/dry/dermatologists-tips-relieve-dry-skin. Aufgerufen am: 06.09.2022

{ "@context": "https://schema.org/", "@type": "WebPage", "speakable": { "@type": "SpeakableSpecification", "cssSelector": ["speakable-content"] }, "url": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/gesichtspflege-ab-50" } { "@context": "http://schema.org", "@type": "Thing", "subjectOf": { "@type": "ItemList", "itemListElement": [ { "@type":"ListItem", "position": 1, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/augen-make-up", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Augen-Make-up", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/maq/augen-make-up/220607_hero-content_augen-make-up_hero-2000x900px.jpg?rev=5c65e4b3e26d4ba5b2de105c564970f4", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-12-19T12:58:42+00:00", "dateModified": "2023-12-19T12:58:52+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Die Augen sind das Tor zur Seele, sagt man. Stimmt! Deshalb sind sie auch der Mittelpunkt einer jeden Make-up-Routine. Das Augen-Make-up bestimmt final darüber, ob ein Look natürlich, dramatisch oder businesslike aussieht – mit dem Augen-Make-up schenken Sie Ihrem Auftritt den Charakter." } }, { "@type":"ListItem", "position": 2, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/hellblonde-haare-verschiedene-nuancen", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Hellblonde Haare verschiedene Nuancen", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/blonde-haare-richtig-pflegen/230602_loreal_hero-content_hellblonde-haare_hero.jpg?rev=0c658fe45c274875beaae34b15331eb4", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-12T14:40:00+00:00", "dateModified": "2024-02-12T14:40:06+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Hellblonde Haare stehen vielen Menschen ausgezeichnet. Sie wirken gleichzeitig elegant und sportlich. Mit verschiedenen Nuancen und Stylings lassen sich dabei individuelle Looks gestalten. Dabei spielt es keine Rolle, ob Ihr Haar eher platinblond, goldblond oder rötlich blond ist. Allerdings sollte Sie beim Färben unterscheiden, ob es sich um eine natürliche hellblonde Haarfarbe handelt oder ob die Haare bereits gebleicht wurden. Doch wie bekommt man hellblonde Haare? Wem stehen blonde Haare nicht? Und welche Haarfarbe hält auf blondiertem Haar? Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie die besten Ergebnisse erreichen und verraten Ihnen alles zum Thema blonde Haare." } }, { "@type":"ListItem", "position": 3, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/make-up/eyebrow-trends-alles-rund-ums-styling-ihrer-augenbrauen", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Eyebrow-Trends alles rund ums Styling Ihrer Augenbrauen", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/maq/perfekt-definierte-augenbrauen/230728_loreal_content_augenbrauenstift_hero_2000x900.jpg?rev=33d9f2a392924a4e9736f455967eba5c", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-08-02T17:35:54+00:00", "dateModified": "2023-08-03T14:40:01+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"<p>Dank des britischen Supermodels Cara Delevingne gilt ihnen wieder die volle Aufmerksamkeit: Die Augenbrauen! In den 80ern noch d&uuml;nn gezupft und nachgezogen, d&uuml;rfen die Augenbrauen nun wieder voll, lebhaft und kr&auml;ftig wachsen.</p> <p>Auch Reality-TV-Ikonen, wie Kim Kardashian und Kylie Jenner, wissen ihre Augenbrauen in Szene zu setzen. Gut so, denn nichts mag die Augen besser in das gew&uuml;nschte Licht zu r&uuml;cken. Das haben auch Forscher der kanadischen University of Lethbridge in einer Studie belegt: Nicht die Augen und Wimpern, sondern die Augenbrauen sind das pr&auml;gnante, wichtigste Wiedererkennungsmerkmal im Gesicht.<sup style="line-height:100%;"><a href="#quellenangaben" style="border:none;">1</a></sup></p> <p>Deshalb sind neben der richtigen Form auch die passenden Produkte von Bedeutung, damit Sie ganz nach Ihren W&uuml;nschen Ihre Augenbrauen formen k&ouml;nnen. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre perfekte Augenbrauenform finden und richtig schminken.</p>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 4, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/maennerpflege-tipps/unterirdische-pickel", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Unterirdische Pickel", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/maennerpflege-tipps/gesichtspflege-maenner/unterirdische-pickel/220923_mex_unterirdische_pickel_hero_2000x900.jpg?rev=8f45c09901344b8ca503b6854224f9da", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-20T14:48:04+00:00", "dateModified": "2024-02-20T14:48:12+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Oberflächliche Pickel sehen zwar doof aus, sind in der Regel aber leicht zu behandeln und klingen oft auch relativ schnell ab. Anders sieht es mit den Pickeln unter der Haut aus. Sie tun nicht nur weh, sondern fühlen sich wie ein Entzündungsherd unter der Haut an. Aber wie kommt es zu unterirdischen Pickeln und wie kann man sie am besten bekämpfen?" } }, { "@type":"ListItem", "position": 5, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/locken-pflege-styling-alles-wissenswerte", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"locken-pflege-styling-alles-wissenswerte", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/locken-pflege-styling-alles-wissenswerte/220725_hero-content_locken_hero-2000x900px.jpg?rev=bd4413b774954be1b940b3feb22d297b", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-09-13T07:48:20+00:00", "dateModified": "2024-02-12T15:43:57+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Eine lockige Power-Mähne mit elastischen, glänzenden und gesunden Strähnen – das ist es, was fast alle Frauen wollen. Doch die verführerischen Kringel können eine ganz schöne Herausforderung in Sachen Pflege sein. Oder? Traumlocken entstehen und bleiben selten von allein – hier erfahren Sie wie Sie Locken richtig pflegen und stylen. Für perfekte Wow-Wellen wie vom professionellen Hair-Stylisten." } }, { "@type":"ListItem", "position": 6, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/lange-haare-bekommen", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Lange Haare bekommen", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/lange-haare-bekommen/221010_loreal_hero-content_lange-haare_hero-2000x900px_2.jpg?rev=b68973faf4654a28b2ffd4c8117f0759", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-12T15:39:52+00:00", "dateModified": "2024-02-12T15:39:57+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"<span class="rich-text">Gesunde, lange Haare werden als Zeichen für Vitalität, Jugend und Schönheit angesehen. Viele Frauen wünschen sich deshalb lange Haare, die dicht sind, sich geschmeidig anfühlen und seidig glänzen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist ein wenig Geduld nötig. Wer seine Frisur von kurze auf lange Haare umstellen möchte, sollte außerdem eine <a href="https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege" target="_self">regelmäßige Pflege</a> beachten, damit der Übergang von kurzem zu langem Haar möglichst schnell und mit einem perfekten Ergebnis gelingt.<br /><br />Möchten Sie besonders schnell lange Haare bekommen? Dann könnten möglicherweise Extensions mit Echthaar eine Lösung bieten. Auch solch eine Langhaarfrisur benötigt nach dem Anbringen der Extensions eine sorgfältige Pflege mit den passenden Produkten für langes Haar.</span>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 7, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/haare-flechten-leicht-gemacht", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Haare flechten leicht gemacht", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarstyling/haare-flechten-leicht-gemacht/221011_loreal_hero-content_haare-flechten_hero-2000x900px.jpg?rev=2f3a75f581de4d389de0af9d5c8ecba3", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-20T14:33:25+00:00", "dateModified": "2024-02-20T14:33:30+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Geflochtene Zöpfe – auch Braids (engl.) genannt – sind absolut angesagt und bieten unzählige Möglichkeiten, unsere Haare zu bändigen und immer neue, überraschende Looks zu kreieren. Dabei brauchen wir weder unbedingt langes Haar, noch extrem viel Zeit oder Übung – denn es gibt für jede Haarlänge und jedes individuelle Stylinglevel passende Techniken, die sich leicht umsetzen lassen und im Handumdrehen einen tollen Look zaubern." } }, { "@type":"ListItem", "position": 8, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/spliss-wie-man-bruechige-haarspitzen-pflegt-langfristig-verhindert", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"spliss-wie-man-bruechige-haarspitzen-pflegt-langfristig-verhindert", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/spliss-wie-man-bruechige-haarspitzen-pflegt-langfristig-verhindert/220725_hero-content_spliss_hero-2000x900px.jpg?rev=541331217a82412fa65ef7ce1db4d68e", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-12T13:20:45+00:00", "dateModified": "2024-02-12T13:20:52+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Wunderschönes, glattes, gesundes Haar bis in die Spitzen – wer träumt nicht davon? Doch brüchige Haarspitzen, auch Spliss genannt, kann die Haare schnell trocken, spröde und glanzlos erscheinen lassen. Da hilft meist nur der Gang zum Friseur. Wir verraten, wie Sie Ihre Haare langfristig und nachhaltig vor Spliss schützen. Die optimale Pflege und das richtige Know-how sorgen schnell wieder für kraftvolles, schimmerndes und gut genährtes Haar." } }, { "@type":"ListItem", "position": 9, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/anti-frizz-routine-tipps", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"anti-frizz-routine-tipps", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/anti-frizz-routine-tipps/220725_hero-content_frizz_hero-2000x900px.jpg?rev=e7ea81eb727f420ead0fb5fa6bc8fca0", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-13T10:08:58+00:00", "dateModified": "2024-02-13T10:09:06+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Kraus, statisch aufgeladen und nicht zu bändigen? Zu Frizz neigendes Haar lässt sich nur schwer in Form bringen und entwickelt sich schnell zum haarigen Albtraum. Dabei ist es ganz einfach, dem bösen Frizz den Kampf anzusagen. Wir verraten Ihnen, wie Ihre Anti-Frizz-Haarroutine aussehen sollte und mit welchen Produkten Sie Frizz effektiv vorbeugen können." } }, { "@type":"ListItem", "position": 10, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/trockene-haare", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Trockene Haare", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/trockene-haare/230505_loreal_content_trockene-haare_hero.jpg?rev=8f22d446982e492481748c1a2477d683", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-13T14:24:10+00:00", "dateModified": "2024-02-13T14:24:17+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Jeder kennt diesen Moment nach dem Friseurbesuch: Mit wunderschönen, perfekt gestylten Haaren vor die Tür treten und einfach nur strahlend und selbstbewusst aussehen. Aber genauso wie prächtiges Haar uns unwiderstehlich fühlen lässt, kann mattes Haar dazu führen, dass uns unwohl zumute ist." } }, { "@type":"ListItem", "position": 11, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/antioxidantien-unverzichtbar-fur-schoene-haut", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"antioxidantien-unverzichtbar-für-schoene-haut", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/hautpflege/schutz-vor-freien-radikalen/220701_freie_radikale_hero_2000x900.jpg?rev=ecc7c8d6329648f29e96cf632b37ddd6", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-13T10:18:59+00:00", "dateModified": "2024-02-13T10:19:07+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Antioxidantien werden auch als kleine Radikalfänger bezeichnet und sind aus der Hautpflege nicht mehr wegzudenken, da sie unzählige Vorteile mit sich bringen und gegen oxidativen Stress helfen. Antioxidantien werden als Stoffe bezeichnet, die die Haut vor den Auswirkungen der freien Radikale schützen können. Aber was genau steckt eigentlich hinter den Begriffen Antioxidantien, freie Radikale und oxidativer Stress? Wir verraten Ihnen, welche Wirkung Antioxidantien in der Hautpflege haben, wie Sie sie in Ihre Skincare-Routine integrieren und in welchen Lebensmitteln besonders viele stecken." } }, { "@type":"ListItem", "position": 12, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/was-sind-wechseljahre", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"was-sind-wechseljahre", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/hautpflege/was-sind-wechseljahre/220701_wechseljahre-faq_hero_2000x900.jpg?rev=70f7bb1a7c5b49818571b028acc0d16f", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-08-03T09:09:33+00:00", "dateModified": "2023-08-03T09:09:41+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"<span class="rich-text">Die Wechseljahre oder auch das Klimakterium ist die Zeit, in der sich der weibliche Körper hormonell umstellt. Und zwar von der reproduktiven Phase in die nicht reproduktive Phase. Also: Die Zeit in der Frauen Kinder gebären können endet durch eine Veränderung des Hormonhaushaltes. Dieser Lebensabschnitt ist so normal, wie es einst die Pubertät war. Und wie die Pubertät, sind auch die Wechseljahre mit allerhand körperlichen Veränderungen verbunden, an die man sich erst mal gewöhnen muss.</span>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 13, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/niacinamid-in-der-hautpflege", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Niacinamid in der Hautpflege", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/inhaltsstoffe/niacinamide-content-hub/ingredient-niacinamide_hero-image_2000x900.jpg?rev=1690b9dbd17d444d98cc2ae8ae9be5a2", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-01-24T12:46:46+00:00", "dateModified": "2024-01-24T13:09:57+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Das Vitamin Niacinamid wird in der Hautpflege für verschiedenste Beauty-Produkte verwendet.1 Es unterstützt die Regeneration der Haut und stärkt die natürliche Hautschutzbarriere. Außerdem kann es für einen glatteren und ebenmäßigeren Teint sorgen und das Hautbild durch die Milderung von Pigmentflecken verbessern. Lesen Sie hier, wie dieses Vitamin wirkt und in welchen Produkten es optimal die Pflege ihrer Haut unterstützt." } }, { "@type":"ListItem", "position": 14, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/tipps-gegen-pigmentflecken", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Tipps gegen Pigmentflecken", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/hautpflege/tipps-gegen-pigmentflecken/220607_hero-content_pigmentflecken_hero-2000x900px.jpg?rev=b8ed2364390e41d9aa789be91639a051", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-04-18T09:02:48+00:00", "dateModified": "2023-04-18T09:03:18+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Jeder kennt sie, fast jeder hat sie – Pigmentflecken. Oft werden die Male als Schönheitsmakel und besonders im Gesicht als störend empfunden. Doch was genau sind Pigmentflecken, wie entstehen sie und wie kann man die Anzeichen mildern?" } }, { "@type":"ListItem", "position": 15, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hyaluronsaeure", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Hyaluronsaeure", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/inhaltsstoffe/ha-content-hub/hyaluronic-acid-hub-banner.jpg?rev=da6e0b03ef284fdea5bdbd2e5c58e88a", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2024-02-12T15:25:43+00:00", "dateModified": "2024-02-12T15:25:53+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Hyaluronsäure hat sich in den letzten Jahren als echter Gold-Standard in der <span class=“rich-text”><a href="https://www.loreal-paris.de/gesichtspflege/anti-aging">Anti-Aging-Pflege</a></span> etabliert. Der Wirkstoff findet sich mittlerweile in einer Vielzahl von Pflegeprodukten und Beauty-Boostern – von der Feuchtigkeitspflege über Anti-Age-Creme bis hin zum konzentrierten Falten-Serum oder Hyaluron-Shots und Fillern. Doch was genau macht Hyaluronsäure so beliebt? Um diese Frage zu klären, lohnt sich ein detaillierter Blick auf die Eigenschaften und Wirkungsweise des Feuchtigkeitsmagneten. Denn eine Pflege mit Hyaluronsäure kann mehr, als nur Ihre Haut geschmeidig zu halten. Der Inhaltsstoff:<br /><br /> <ul style="list-style:disc; margin-left:1rem; line-height:1.9;"> <li>Wirkt gegen Falten und schlaffe Haut</li> <li>Spendet intensiv und langanhaltend Feuchtigkeit</li> <li>Verbessert den Feuchtigkeitshaushalt</li> <li>Fördert die Elastizität und Spannkraft</li> <li>Hilft bei trockener Haut</li> </ul>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 16, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/hautpflege-mit-retinol-so-funktioniert-der-power-wirkstoff", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Hautpflege mit Retinol So funktioniert der Power-Wirkstoff", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/gesichtspflege/hautpflege-mit-retinol-so-funktioniert-der-power-wirkstoff/230801_loreal_hero-content_retinol_hero-2000x900px.jpg?rev=039a7173640d46349fa90747bf68e2a9", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-08-10T15:16:27+00:00", "dateModified": "2023-08-14T14:23:30+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Retinol hat in den letzten Jahren immer mehr an Bekanntheit gewonnen. Der Wirkstoff bietet viele Vorteile für die Haut und wird unter anderem erfolgreich in der <span class=“rich-text”><a href="https://www.loreal-paris.de/gesichtspflege/anti-aging">Anti-Aging-Pflege</a></span> eingesetzt. Für optimale Ergebnisse ist es sinnvoll zu wissen, was sich hinter dem Power-Wirkstoff verbirgt und was es bei der Anwendung zu beachten gilt." } }, { "@type":"ListItem", "position": 17, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarpflege/fettiges-haar-nein-danke", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Fettiges Haar Nein danke", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarpflege/fettige-haare/231121_loreal_hero-content_fettige-haare_look_hero.jpg?rev=2bcb77e1d436402e92a1da97ba4250d8", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2023-11-28T14:05:07+00:00", "dateModified": "2023-11-28T16:28:12+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"<p>Bereits wenige Stunden nach der Haarw&auml;sche bildet sich ein unsch&ouml;ner Glanz auf Ihren Haaren und sie h&auml;ngen leblos herunter? Fettiges Haar kann unserer Laune schnell einen Strich durch die Rechnung machen. Zum Gl&uuml;ck gibt es zahlreiche Pflegeprodukte und Tipps, mit denen das Wie-frisch-gewaschen-Gef&uuml;hl endlich l&auml;nger anh&auml;lt. Wir verraten Ihnen, was hinter fettigem Haar steckt und wie Sie sich davon verabschieden k&ouml;nnen!</p>" } }, { "@type":"ListItem", "position": 18, "url" : "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/haarfarbe/haaransatz-kaschieren", "item":{ "@type": "Article", "mainEntityOfPage":{ "@type":"WebPage" }, "headline":"Haaransatz kaschieren", "image":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/emea/de/articles/haarfarbe/haaransatz-kaschieren/211111_loreal_haircolor-ersatzvisuelle_hero-2000x900px_z26.jpg?rev=c43766c03f2f481cb65bb282574039e7", "height":900, "width":2000 }, "datePublished": "2022-12-08T19:02:27+00:00", "dateModified": "2022-12-08T19:03:50+00:00", "author": { "@type": "Brand", "name": "L'Oréal Paris" }, "publisher":{ "@type":"Organization", "name":"L'Oréal Paris", "logo":{ "@type":"ImageObject", "url":"https://www.loreal-paris.de/-/media/project/loreal/brand-sites/oap/shared/baseline/navigationext/loreal-paris-black-logo.svg?rev=ff83d9703f7e4b97b236944b7f990d54", "width":189, "height":60 } }, "description":"Gefärbte Haare haben einen unerwünschten Nebeneffekt: regelmäßig muss man den Haaransatz kaschieren. Das ist allerdings kein Problem, denn mit den folgenden 5 Tipps kann man ganz schnell verstecken was nachwächst! Wenn Farbe ins Spiel kommt, wird es besonders in eiligen Situationen stressig. Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl von Mitteln, mit denen man den Haaransatz kaschieren kann. Dafür muss man nicht notwendigerweise direkt zur einer zeitaufwendigen Komplett-Coloration greifen, sondern kann bis zum nächsten Farbtermin ein wenig schummeln. Wir haben 5 Tipps zusammengestellt, die Ihnen zeigen, wie man mit dem wiederkehrenden Ansatz fertig wird – ohne zu färben!" } } ] } } { "@context": "http://schema.org", "@type": "BreadcrumbList", "itemListElement": [ { "@type":"ListItem", "position": 1, "item": { "@id": "/", "name": "Home" } } , { "@type":"ListItem", "position": 2, "item": { "@id": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends", "name": "Tipps und Trends" } } , { "@type":"ListItem", "position": 3, "item": { "@id": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege", "name": "Hautpflege Tipps und Trends: Die richtige Pflege für rundum schöne Haut" } } , { "@type":"ListItem", "position": 4, "item": { "@id": "https://www.loreal-paris.de/tipps-und-trends/hautpflege/gesichtspflege-ab-50", "name": "Gesichtspflege ab 50" } } ] }